Hiphop.de-Moderatoren Jonas und Clark besprechen in der neuen Folge "Release Friday powered by Teufel" wieder die neusten Deutschrap-Songs.

Den Anfang macht diese Woche Omar, das neuste Signing von Nimo. Der in Deutschland geborene Newcomer thematisiert auf "Bereuen" seine bevorstehende Abschiebung nach Tunesien. Disarstar übt Kritik an der Gesellschaft auf "Sick" mit DAZZIT. Mero und Nimo droppen die gemeinsame Single "Désolé" und sagen auf diese Art vor allem ihren Müttern "Es tut mir leid". Milonair hat sein neues Album "Stash" veröffentlicht und sich Haftbefehl mit auf den Titeltrack geholt. Ebenfalls mit einem neuen Album am Start sind KC Rebell & Summer Cem, die "Maximum 3" veröffentlicht haben. Lil Lightzkin droppt mit "For What" seine erste Single als Scoosy, Massiv-Signing Ramo holt sich Joker Bra ins Boot für seine neue Single "Frank Lucas" und Cashmo präsentiert mit "NTM" die erste Single aus seinem kommenden Album "1998".

Als Spotlight-Produkt unseres Partners Teufel stellen Clark und Jonas diese Woche die AIRY SPORTS In-Ear-Sportkopfhörer vor, die auf teufel.de oder in den hauseigenen Teufel Stores erhältlich ist.

Wenn du Release Friday direkt auf deiner Lieblingsplattform hören möchtest, hier findest du alle Links.

Tracklist:
Omar - Bereuen
Disarstar ft. DAZZIT - Sick
Mero ft. Nimo - Désolé
Milonair - Stash (Album)
KC Rebell & Summer Cem - Maximum 3 (Album)
Scoosy - For What
Ramo ft. Joker Bra - Frank Lucas
Cashmo - NTM

Hiphop.de ist offizieller Medienpartner von: Teufel
17.10.2020 - 12:28

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Release Friday powered by Teufel über Xatar, SSIO, Lugatti & 9ine, KC Rebell & Summer Cem und mehr

Release Friday powered by Teufel über Xatar, SSIO, Lugatti & 9ine, KC Rebell & Summer Cem und mehr

Von Marcel Schmitz am 10.10.2020 - 13:10

"Release Friday powered by Teufel" iz da! Clark und Jonas starten ihren Podcast dieses Mal direkt mit den neuen Songs von Xatar und SSIO und der damit verbundenen Wette zwischen den AON-Rappern. Die beiden hatten bereits im Mai in ihrem Podcast ein Single-Battle angekündigt und jetzt ist es endlich soweit. Wenn Xatars "Ohne Reden" mehr Plays bekommt als SSIOs "TBC", muss SSIO eine Autotune-EP machen. Falls Xatar verliert, muss er einen Song mit Sascho Bonn machen.

Außerdem haben Lugatti & 9ine ihr neues Mixtape "Man kennt sich 4.0" gedroppt und unter anderem OG Keemo, BHZ und Rapkreation als Gäste mit am Start. KC Rebell & Summer Cem liefern mit "ANANI BACINI" neues Material aus ihrem kommenden Album "MAXIMUM 3", Hiphop.de-Member Essow packt auf "Ganja" den Drill-Sound aus und Luvre47 & Bangs haben ihre Kollabo-EP "Zweimalvier" gedroppt.

Als Spotlight-Produkt unseres Partners Teufel stellen Clark und Jonas diese Woche die CINEBAR ULTIMA Soundbar vor, die auf teufel.de oder in den hauseigenen Teufel Stores erhältlich ist.

Wenn du Release Friday direkt auf deiner Lieblingsplattform hören möchtest, hier findest du alle Links.

Tracklist:
Xatar - Ohne Reden / Gib kein Hand
SSIO - TBC
Lugatti & 9ine - Man kennt sich 4.0 (Mixtape)
KC Rebell & Summer Cem - ANANI BACINI
Essow - Ganja
Luvre 47 & Banks - Zweimalvier (EP)


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)