Fat Joe hat Eminems Demotape angeblich 6 Mal abgelehnt

Fat Joe bringt man nicht unbedingt mit Eminem in Verbindung. Das hätte aber gut und gern anders laufen können. Wenn wir den Anekdoten des Rappers Glauben schenken, hat ihm Eminem nämlich sechs Mal sein Demotape gegeben. Aber Fat Joe hat es sich laut eigener Aussage einfach sechs Mal nicht angehört.

Fat Joe soll Eminems Demo sechs Mal ignoriert haben

Jetzt scheint er das Ganze zwar zumindest ein bisschen zu bereuen, aber damals hielt Fat Joe den kleinen Eminem wohl nur für einen jungen, hungrigen Dude aus Detroit. Beim Live-Event 99JAMZ von dem Radiosender WEDR 99.1FM Miami berichtet der Terror Squad-Rapper von seiner damaligen Ignoranz.

"Eminem hat mir hier in Miami ungefähr bei sechs verschiedenen Gelegenheiten sein Demo gegeben. Überall, wo ich hingegangen bin, war dieser kleine weiße Junge, und er hat nicht damit aufgehört, mir sein Demo zu geben."

"Er hat immer gesagt 'hör dir meine Musik an, ich sag dir, ich bin gut. Ich bin gut!' Ich habe es nie wirklich ... Ich habe es nicht getan! Jetzt ist er der größte Typ des gesamten Universums."

99JAMZ on Instagram: "During #JAMZLive, Fat Joe tells @supacindy and @dj_entice about the time Eminem tried to give Joe his demo tape. Joe says that he never..."

419 Likes, 19 Comments - 99JAMZ (@99jamzmiami) on Instagram: "During #JAMZLive, Fat Joe tells @supacindy and @dj_entice about the time Eminem tried to give Joe..."

Es trifft vielleicht nicht ganz den Kern der Sache, Eminem als "den größten Typen des ganzen Universums" zu bezeichnen. Aber richtig daneben liegt Fat Joe damit auch nicht. Immerhin blickt Eminem auf eine bewegte und äußerst erfolgreiche Karriere zurück. Bei Fat Joe scheint es aber auch zu laufen, er ist in der Netflix-Castingshow "Rhythm + Flow" zu sehen.

Eminem hat im Lauf der Zeit bereits 15 Grammys, acht American Music Awards, einen Oscar für "Lose Yourself",  einen MTV Europe Music Award und 17 Billboard Music Awards eingesackt. Diverse Rekorde hat Eminem auch aufgestellt, wobei Kendrick Lamar einen davon vor Kurzem gebrochen hat.

Momentan arbeitet Eminem angeblich an einem neuen Album. Das sagt zumindest 50 Cent, der einen Feature-Part dazu beisteuern könnte. Zuletzt haben wir darüber berichtet, dass sich Benzino äußerst kontrovers über Eminem und seine Fans geäußert hat: Er sei kein Teil der Kultur und seine Fans Trump-Wähler.

Netflix mit Trailer & Starttermin zur Hiphop-Castingshow "Rhythm + Flow"

"Rhythm + Flow" soll nicht einfach nur eine Hiphop-Castingshow auf Netflix sein. Nein: Cardi B, T.I. und Chance the Rapper als Jury wollen Geschichte schreiben und nebenbei die "nächste Hiphop-Sensation" finden. Jetzt gibt es sowohl einen neuen Teaser-Trailer als auch weitere Infos. Der Starttermin steht fest. Am 9.

Benzino äußert sich kontrovers über Eminem und seine Fans

Eminem und der Mitgründer des Hiphop-Magazins The Source Benzino lieferten sich zu Beginn der 2000er ein Diss-Feuerwerk. Nun wurde Benzino in einem Interview bei Revolt TV erneut auf seinen Beef mit der Raplegende angesprochen und scheint seine Meinung kaum geändert zu haben.

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Nach Eminems Diss: Fast-Food-Kette lacht über Machine Gun Kelly

Nach Eminems Diss: Fast-Food-Kette lacht über Machine Gun Kelly

Von Till Hesterbrink am 24.10.2020 - 12:53

Eminem und Machine Gun Kelly haben 2018 einen der wohl prominentesten Beefs der letzten Jahre geführt. Beide Seiten veröffentlichten Diss-Tracks, die bei den Fans gut ankamen und eine Diskussion entfachten, wer denn nun gewonnen hätte. Die Fast-Food-Kette Wendy's machte jetzt auf Twitter bekannt, dass es für sie nur einen klaren Gewinner gäbe: Eminem.

Wendy's stichelt gegen MGK nach Eminem-Disstrack

Wendy's hat das Marketing-Game der letzten Jahre verstanden und führt unter den großen Unternehmen einen der aktivsten Twitter-Accounts. Mit fast vier Millionen Followern und knapp 200.000 abgesetzten Tweets gibt es kaum etwas, zu dem sich Wendy's nicht äußert – und die Antworten haben es häufig in sich.

Dunkin' (Donuts) veröffentlichte vor Kurzem ein Foto, auf welchem eine Mitarbeiterin vor eine Wendy's Filiale steht mit einem Schild, welches besagt, dass würzige Donuts deutlich besser wären als würzige Nuggets. Das lässt Wendy's nicht auf sich sitzen und hinterfragt, wie gut diese Donuts sein können, wenn man sie aus dem Namen des Unternehmens streicht.

Ein Follower, wohl so beeindruckt von dem Konter, zählt Wendy's zu den Top 5 Dingen, die selbst Eminem nicht dissen würde. Wendy's bittet ihn daraufhin, Eminem nicht herauszufordern. Um sich davon zu erholen, bräuchte man erst ein "Pop-Punk-Album" und ihres sei noch nicht fertig. Eine klare Anspielung auf Machine Gun Kellys kürzlich erschienenes "A Ticket To My Downfall".

Beef zwischen Eminem & Machine Gun Kelly

2018 droppte Eminem sein zehntes Studioalbum "Kamikaze". Auf dem Track "Not Alike" rechnete er mit Machine Gun Kelly ab, der Jahre zuvor auf Twitter erklärt habe, er fände Eminems Tochter Hailie äußerst attraktiv. Zu diesem Zeitpunkt war sie 16 Jahre alt. MGK antwortete nur zwei Tage nach dem Album-Release von Kamikaze mit seinem eigenen Disstrack "Rap Devil". Eine klare Anspielung auf Eminems "Rap God".

Wiederum elf Tage später droppte Eminem seinen zweiten Diss gegen MGK: "Killshot".

Viele waren sich uneinig darüber, ob dieses Hin und Her mit einem klaren Sieger geendet hätte. In einer von uns geführten Umfrage kamen 11.000 Fans zu dem Ergebnis, dass Eminem den Beef gewonnen hätte, obwohl Kelly wohl mehr davon profitiert hätte.

MGK vs. Eminem: Das Urteil der Fans zu Disstracks & Sieger (Umfrage-Ergebnis)

Wir haben in unserer Umfrage mehr als 11.000 Stimmen zum Beef von Machine Gun Kelly und Eminem in fünf Kategorien gesammelt. Wenig überraschend geht ein Großteil der Votes an Eminem - egal ob es sich um Beat, Punches, Musik oder den Gesamtsieg handelt.

Rapper Young Thug hingegen bezeichnete MGK kurz nach dem Beef, als den Einzigen, der Eminem in einem Beef besiegt hätte. Auch The Game befand Machine Gun Kelly in diesem Fall für siegreich, allerdings nur mit einem knappen Vorsprung.


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)