Netflix mit Trailer & Starttermin zur Hiphop-Castingshow "Rhythm + Flow"

"Rhythm + Flow" soll nicht einfach nur eine Hiphop-Castingshow auf Netflix sein. Nein: Cardi B, T.I. und Chance the Rapper als Jury wollen Geschichte schreiben und nebenbei die "nächste Hiphop-Sensation" finden. Jetzt gibt es sowohl einen neuen Teaser-Trailer als auch weitere Infos. Der Starttermin steht fest. Am 9. Oktober geht es los, dann stehen die ersten Folgen als Stream bereit.

Netflix zeigt "Rhythm + Flow" mit Cardi B als dreiwöchiges Event

Erste Netflix-Castingshow: Netflix wagt sich mit "Rhythm + Flow" auf neues Gebiet vor. Das Projekt ist die allererste Casting-Show, die von Netflix selbst stammt. Dass es sich dabei direkt um eine Hiphop-Castingshow handelt, spricht natürlich Bände: Offenbar hat der Streaming-Gigant positive Erfahrungen mit dem Genre gemacht – unter anderem in Form von Dokus: Am Freitag startet zum Beispiel die dritte Staffel "Hip-Hop Evolution".

"Rhythm + Flow" stellt die erste Hiphop-Castingshow auf diesem Level dar. Das Ganze soll in Sachen Production Value mit großen Shows vom Format eines "American Idol" oder "The Voice" mithalten können. Aber nicht nur das ist neu, auch die Art der Ausstrahlung.

"Rhythm + Flow" soll innerhalb von drei Wochen vollständig zum Streamen online sein. Das heißt, dass im Abstand einer Woche immer ein Schwung an Folgen auf einmal veröffentlicht wird. Los geht es am 9. Oktober mit den ersten vier Folgen, in denen die Auditions zu sehen sein werden.

In der zweiten Woche, ab dem 16. Oktober, gibt es dann die nächsten drei Episoden, die Cyphers, Rap Battles und Musikvideos der Teilnehmer und Teilnehmerinnen zeigen. Am 23. Oktober folgen dann die letzten drei Folgen, in denen Samples, Kollabos und das große Finale im Fokus stehen.

Die "Rhythm + Flow"-Termine im Überblick

  • 09. Oktober: Folge 1-4 (Auditions)
  • 16. Oktober: Folge 5-7 (Cyphers, Battles, Musikvideos)
  • 23. Oktober: Folge 8-10 (Samples, Kollabos, Finale)

"Rhythm + Flow": Cardi B, Chance The Rapper & T.I. bilden Jury bei Hiphop-Castingshow

Netflix schickt 2019 eine Hiphop-Castingshow ins Rennen. "Rhythm + Flow" heißt das Format und kann schon im Vorfeld mit einer prominenten Jury punkten.Cardi B, Chance The Rapper und T.I. werden über junge Artists urteilen. Die Talentsuche soll sich über zehn Folgen erstrecken. Die Castings beginnen bereits in diesem Jahr.

Hier kannst du den neuen "Rhythm + Flow"-Trailer sehen

Zusätzlich zur Bekanntgabe des Starttermins gibt es jetzt auch noch einen neuen, kurzen Teaser-Trailer. Der zeigt nochmal recht eindrücklich, worum es geht und wie "Rhythm + Flow" dann letztlich aussehen soll.

Wie findest du das Konzept, die Aufteilung und den Trailer?

Mit Azad, Olexesh, Nura & mehr: Netflix veröffentlicht ersten Trailer zu "Skylines"

Während wir noch ein bisschen den letzten Tagen auf dem Wireless Festival hinterhertrauern, hält die Rapwelt schon wieder News aus Frankfurt bereit. Es gibt den ersten Trailer der Netflix-Serie "Skylines", in der es hauptsächlich um die Frankfurter Hiphop- und Drogenszene gehen wird. Gedreht wurde die Serie aber nicht ausschließlich in Mainhatten.

Jay-Z produziert Netflix-Film "The Harder They Fall"

Jay-Z geht erneut unter die Produzenten. Wie das Branchenmagazin Variety berichtet, ist Hova bei der Netflix-Produktion "The Harder They Fall" mit an Bord. Der Film stammt aus der Feder von Multitalent James Samuel, der mit Jay-Z bereits 2013 für den Soundtrack zu "The Great Gatsby" kooperierte.

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Mit A$AP Rocky & Nas: Netflix droppt Trailer zu "Monster"

Mit A$AP Rocky & Nas: Netflix droppt Trailer zu "Monster"

Von Michael Rubach am 08.04.2021 - 13:56

Netflix hat den offiziellen Trailer zum Film "Monster" (Release Date: 7. Mai) veröffentlicht. Darin geben sich auch bekannte US-Rapgrößen die Ehre. A$AP Rocky und Nas sind Teil des Casts. Das Drama basiert auf einem populären Roman von Walter Dean Myers aus dem Jahr 1999.

A$AP Rocky & Nas im Trailer zu "Monster"

Hauptdarsteller des Films ist Kelvin Harrison Jr., der den Filmstudenten Steve Harmon verkörpert. Seine Eltern werden von Jennifer Hudson und Jeffrey Wright gespielt. A$AP Rocky taucht als ein gewisser Willam King auf. Nas' Charakter begegnet der Hauptprotagonist offenbar im Gefängnis. Die New Yorker Rap-Legende wird auch in den Credits als Executive Producer aufgeführt. Netflix gibt auf YouTube einen kurzen Ausblick auf die Handlung:

"'Monster' erzählt die Geschichte von Steve Harmon (Kelvin Harrison Jr.), einem siebzehnjährigen Studenten, dessen Welt um ihn herum zusammenbricht, als er wegen Raubmordes angeklagt wird. Der Film folgt seiner dramatischen Reise von einem klugen, sympathischen Filmstudenten aus Harlem, der eine Elite-Highschool besucht, durch einen komplexen Rechtsstreit, der ihn den Rest seines Lebens im Gefängnis verbringen lassen könnte."

(Monster tells the story of Steve Harmon (Kelvin Harrison Jr.) a seventeen-year-old honor student whose world comes crashing down around him when he is charged with felony murder. The film follows his dramatic journey from a smart, likeable film student from Harlem attending an elite high school through a complex legal battle that could leave him spending the rest of his life in prison)

Nicht nur A$AP Rocky und Nas sind bald auf Netflix zu sehen. Auch eine mehrteilige Doku über Kanye West soll noch dieses Jahr im Programm des Streaming-Anbieters landen.

Netflix kauft Kanye West-Doku für $30 Millionen


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)

Register Now!