Netflix mit Trailer & Starttermin zur Hiphop-Castingshow "Rhythm + Flow"

"Rhythm + Flow" soll nicht einfach nur eine Hiphop-Castingshow auf Netflix sein. Nein: Cardi B, T.I. und Chance the Rapper als Jury wollen Geschichte schreiben und nebenbei die "nächste Hiphop-Sensation" finden. Jetzt gibt es sowohl einen neuen Teaser-Trailer als auch weitere Infos. Der Starttermin steht fest. Am 9. Oktober geht es los, dann stehen die ersten Folgen als Stream bereit.

Netflix zeigt "Rhythm + Flow" mit Cardi B als dreiwöchiges Event

Erste Netflix-Castingshow: Netflix wagt sich mit "Rhythm + Flow" auf neues Gebiet vor. Das Projekt ist die allererste Casting-Show, die von Netflix selbst stammt. Dass es sich dabei direkt um eine Hiphop-Castingshow handelt, spricht natürlich Bände: Offenbar hat der Streaming-Gigant positive Erfahrungen mit dem Genre gemacht – unter anderem in Form von Dokus: Am Freitag startet zum Beispiel die dritte Staffel "Hip-Hop Evolution".

"Rhythm + Flow" stellt die erste Hiphop-Castingshow auf diesem Level dar. Das Ganze soll in Sachen Production Value mit großen Shows vom Format eines "American Idol" oder "The Voice" mithalten können. Aber nicht nur das ist neu, auch die Art der Ausstrahlung.

"Rhythm + Flow" soll innerhalb von drei Wochen vollständig zum Streamen online sein. Das heißt, dass im Abstand einer Woche immer ein Schwung an Folgen auf einmal veröffentlicht wird. Los geht es am 9. Oktober mit den ersten vier Folgen, in denen die Auditions zu sehen sein werden.

In der zweiten Woche, ab dem 16. Oktober, gibt es dann die nächsten drei Episoden, die Cyphers, Rap Battles und Musikvideos der Teilnehmer und Teilnehmerinnen zeigen. Am 23. Oktober folgen dann die letzten drei Folgen, in denen Samples, Kollabos und das große Finale im Fokus stehen.

Die "Rhythm + Flow"-Termine im Überblick

  • 09. Oktober: Folge 1-4 (Auditions)
  • 16. Oktober: Folge 5-7 (Cyphers, Battles, Musikvideos)
  • 23. Oktober: Folge 8-10 (Samples, Kollabos, Finale)

"Rhythm + Flow": Cardi B, Chance The Rapper & T.I. bilden Jury bei Hiphop-Castingshow

Netflix schickt 2019 eine Hiphop-Castingshow ins Rennen. "Rhythm + Flow" heißt das Format und kann schon im Vorfeld mit einer prominenten Jury punkten.Cardi B, Chance The Rapper und T.I. werden über junge Artists urteilen. Die Talentsuche soll sich über zehn Folgen erstrecken. Die Castings beginnen bereits in diesem Jahr.

Hier kannst du den neuen "Rhythm + Flow"-Trailer sehen

Zusätzlich zur Bekanntgabe des Starttermins gibt es jetzt auch noch einen neuen, kurzen Teaser-Trailer. Der zeigt nochmal recht eindrücklich, worum es geht und wie "Rhythm + Flow" dann letztlich aussehen soll.

Wie findest du das Konzept, die Aufteilung und den Trailer?

Mit Azad, Olexesh, Nura & mehr: Netflix veröffentlicht ersten Trailer zu "Skylines"

Während wir noch ein bisschen den letzten Tagen auf dem Wireless Festival hinterhertrauern, hält die Rapwelt schon wieder News aus Frankfurt bereit. Es gibt den ersten Trailer der Netflix-Serie "Skylines", in der es hauptsächlich um die Frankfurter Hiphop- und Drogenszene gehen wird. Gedreht wurde die Serie aber nicht ausschließlich in Mainhatten.

Jay-Z produziert Netflix-Film "The Harder They Fall"

Jay-Z geht erneut unter die Produzenten. Wie das Branchenmagazin Variety berichtet, ist Hova bei der Netflix-Produktion "The Harder They Fall" mit an Bord. Der Film stammt aus der Feder von Multitalent James Samuel, der mit Jay-Z bereits 2013 für den Soundtrack zu "The Great Gatsby" kooperierte.

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Tyga, Missy Elliott, Wiz Khalifa & viele mehr: Das sind die Halloween-Kostüme der US-Stars

Tyga, Missy Elliott, Wiz Khalifa & viele mehr: Das sind die Halloween-Kostüme der US-Stars

Von Michael Rubach am 30.10.2019 - 12:09

Kürbiskreationen, Kunstblut, Süßigkeiten: Es ist Halloween-Zeit. Vor allem in Amerika greifen die Promis jedes Jahr ganz tief in die Verkleidungskiste und streben nach dem gruseligsten Outfit. Einige US-Rapstars waren bereits vor dem 31. Oktober in zum Teil ziemlich aufwendigen Halloween-Kostümen zu sehen. Was Nicki Minaj, Cardi B, Missy Elliott, Tyga oder Wiz Khalifa sich schon für schaurige Dinge haben einfallen lassen, siehst du in der Galerie.

Nicki Minaj hängt am Joker

Die wohl doch nicht zurückgetretene US-Rapperin hat sich für Harley Quinn entschieden. Die Figur aus dem DC-Universum ist einem Badboy verfallen. Sie steht auf den Joker. Die Rolle von Batmans ewigem Kontrahenten übernimmt Nickis (Neu)-Ehemann Kenneth Petty.

Cardi B mit klassichem Halloween-Dress

Cardi B wählt einen gängigen Dresscode aus dem medizinischen Bereich. Sie spielt Krankenschwester.



Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an


I’m here to assist your shhhttaaaankin ass

Ein Beitrag geteilt von Iamcardib (@iamcardib) am

G-Eazy präsentiert gleich 3 Halloween-Kostüme

Vielleicht auch um seine neue EP "Scary Nights" zu promoten, zeigt sich G-Eazy wandelbar. Er ist einerseits als Joker zu sehen. Andererseits bedient er sich bei einem Filmklassiker aus dem Jahr 1990 und mutiert zu Edward mit den Scherenhänden. Ebenso war er schon als Graf Dracula auf den Straßen unterwegs.



Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an


Ein Beitrag geteilt von G-Eazy (@g_eazy) am



Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an


Ein Beitrag geteilt von G-Eazy (@g_eazy) am



Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an


So it begins

Ein Beitrag geteilt von G-Eazy (@g_eazy) am

Wiz Khalifa mag Action

Wiz Khalifa und seine Freundin Aimee Aguilar haben auf ein abgestimmtes Kostüm gesetzt. Dabei wird es actionreich. Wiz inszeniert sich an der Seite von Lara Croft als Rambo. Auch asiatischer Kampfsport dient als Inspiration für das Paar.



Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an


styled by @lauren.matos

Ein Beitrag geteilt von Wiz Khalifa (@wizkhalifa) am

Missy Elliott kopiert sich selbst

Die Grand Dame des US-Raps hat für die Halloween-Feierlichkeiten das Cover ihres ersten Albums "Supa Dupa Fly" nachgestellt. Die 22 Jahre Zeitunterschied zwischen den entstandenen Fotos sind dabei kaum wahrnehmbar.

Jhené Aiko schnappt sich Pokémon

RnB-Sängerin Jhené Aiko hat eines der kreativsten Kostüme gewählt. Sie zeigt sich als Pokémon-Trainer Ash Ketchum – mit Pokéball und Pikachu.



Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an


the champ is here

Ein Beitrag geteilt von Chilombo (@jheneaiko) am

Ciara & Russel Wilson sind "The Carters"

Ciara und ihr Boyfriend Russel Wilson haben sich an einem anderen schillernden Paar orientiert. Als Vorbild dienen Jay-Z und Beyoncé, die 2018 ihr gemeinsames Album "Everything Is Love" veröffentlichten.



Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an


Jay & Bey

Ein Beitrag geteilt von Ciara (@ciara) am

Kylie Jenner verkleidet ihre Tochter

Die Tochter von Travis Scott und Kylie Jenner trägt ein ziemlich skurriles Outfit. Die zweijährige Stormi Webster posiert auf dem Instagram-Kanal ihrer Mutter in einer Mini-Version eines Kleides, das Kylie 2019 auf der Met Gala getragen hat. Zumindest Travis Scott gefällt das.



Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an


My baby!!!!!!!! i cant handle this!!!!

Ein Beitrag geteilt von Kylie (@kyliejenner) am

Tyga feiert den Tag der Toten

Das Outfit von Tyga scheint sich am Tag der Toten auszurichten, der am 2. November in Mexiko gefeiert wird. Düster ist sein Look allemal.



Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an


MAMACITA WHERE U AT?

Ein Beitrag geteilt von T-Raww (@tyga) am

In Deutschland ist das alljährliche Gruselspektakel bei Weitem nicht so verbreitet wie in den Staaten. Ein Fan des gepflegten Schauderns ist Grim104. Er liefert seine neue Platte "Das Grauen, das Grauen" pünktlich zum 31. Oktober. Da "Graf Grim" seine dunklen Klamotten "nicht aus Spaß" trägt, muss er sich kaum noch extra verkleiden.

Grim104 - Graf Grim [Video]

Von Robin Schmidt am 23.03.2019 - 16:11 Ely. bringt auch 2019 den Groove mit. Nachdem der Newcomer aus Düsseldorf mit " Safi" und " BabyTokyo" im letzten Jahr schon zwei feierbare Tracks veröffentlichte, brennt er sich jetzt mit "Stunna" in die Gehörgänge.


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)

Register Now!