10 Bushido-Classics, die Deutschrap prägten

Mit ihrem Kollaboalbum CLA$$IC wollten Bushido und Shindy Ende des vergangenen Jahres dem Namen der Platte gerecht werden und einen Klassiker veröffentlichen. Geklappt hat es nicht ganz, kann man inzwischen mit großer Sicherheit sagen.

Macht aber nichts, Shindy hat genug Zeit, einen eigenen zu produzieren. Und sein Mentor Bushido hat sowieso schon einige auf dem Buckel.

Seit Aggro Berlin vor rund 14 Jahren mit einem gewissen Album namens Carlo Cokxxx N*tten den deutschen Markt aufmischte, hat Sonny Black quasi nonstop Hiphop hierzulande geprägt. Wir haben auf fast 14 Jahre Bushido-Karriere zurückgeschaut und 10 Tracks gefunden, die dem Genre früher oder später ihren Stempel aufdrückten...

Cordon Sport Massenmord (2002)

Beginnen tun wir mit einem richtigen Classic aus dem ersten CCN mit Frank White. Mit "Rap macht uns reich" sollte Bushido Recht behalten. Flizzy betitelte sich damals als "Banger". Ach, wie schön, die Vergangenheit Revue passieren zu lassen...

Seiten

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Kommentare

Alles Verloren und Endgegner fehlen meiner Meinung nach =)

Die Hymne die jeder kennt =Alles wird Gut.
Muss er nie! auf seinen Konzerten alleine singen, es kennt einfach jeder!
Endgegner, John Wayne und Ich regele das fehlen für mich.
Sagen wir mal so, eigentlich alle Lieder vom King of Kingz sind mega =) Deswegen liebt man ihn ja auch ;)

Falls du das nicht aufm schirn hast, es ging in diesen Artikel um Klassiker des strassenrap und nicht um die **********igsten Tracks Kollege

Wer will Krieg!!! Und Wenn wir kommen

...Besoffene Kinder, King of Kings Stassengangsound, Albtraum, Süd Rap Stars & Ching Ching.

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Fler teast Shirin David-Song mit Shindy-Seitenhieben an

Fler teast Shirin David-Song mit Shindy-Seitenhieben an

Von David Molke am 15.08.2019 - 16:50

Fler veröffentlicht bald seine neue Single "#shirinbae". Das Cover ziert passenderweise Shirin David, aber das war noch nicht alles. Fler wäre nicht Fler, wenn er nicht ganz genau wüsste, wie er noch mehr Aufmerksamkeit generieren kann: Er stichelt mit diversen Seitenhieben gegen Shindy.

Fler kündigt "#shirinbae" für kommenden Montag an

Mit der selbstbewussten Ansage "Mein Montag ist dein Freitag" hat Fler gestern das Cover zu "#shirinbae" präsentiert und die Single für Montag angekündigt. Dass Shirin David tatsächlich auf dem Cover ist, dürfte die gewünschte Wirkung erzielen.

So sieht das "#shirinbae"-Cover mit Shirin David aus:

Kommenden Montag "SHIRINBAE" überall !!!#meinmontagistdeinfreitag @shirindavid @spotifyde

33.2k Likes, 877 Comments - FLER (@fler) on Instagram: "Kommenden Montag "SHIRINBAE" überall !!!#meinmontagistdeinfreitag @shirindavid @spotifyde "

Fler hat auch bereits eine Hörprobe zum Track releast, und zwar schon vor zwei Wochen. Die Rapperin hat den Instagram-Beitrag auch selbst kommentiert und zeigt sich vor allem vom Sample begeistert.

So klingt der "#shirinbae"-Track von Fler:

#shirinbae

35.6k Likes, 1,550 Comments - FLER (@fler) on Instagram: "#shirinbae "

Fler verteilt kleine Sticheleien & Seitenhiebe gegen Shindy

Dass Fler jetzt gemeinsame Sache mit Shirin David macht, weckt bei einigen Followern offenbar Erinnerungen an die Zusammenarbeit von ihr und Shindy. In dessen "Affalterbach"-Hook war zuerst die Musikerin zu hören, aber die beiden seien "menschlich nicht auf einen Nenner gekommen", wie Shirin David erklärt hat. 

Letztlich wurde der Song offline genommen, die Hook neu recordet und "Affalterbach" wieder online gestellt. Shirin David hat sich öffentlich darüber beklagt, dass Shindy gelogen habe und sie nicht korrekt in den Song-Credits aufgeführt worden sei. Shindy habe sich nicht gerade machen können.

So ähnlich sieht das wohl auch Fler, der auf den Kommentar eines Followers reagiert:

"Er hat angefragt, seinen Willen nicht bekommen und rumgezickt..."


Foto:

Screenshot: Fler auf Instagram https://www.instagram.com/p/B1JoiU0ovUH/

Außerdem müsse Shindy "an Rücken überweisen", also angeblich Schutzgeld bezahlen, wie Fler ebenfalls auf Instagram kommentiert.


Foto:

Screenshot: Fler auf Instagram https://www.instagram.com/p/B1JoiU0ovUH/

Zusätzlich gibt Fler auch noch einen etwas subtileren Seitenhieb zum Besten, der sich ebenfalls an Shindy und dessen Hang zu Luxusmarken richten dürfte. Im Zusammenhang mit Werbung für seine Clothing Line erklärt Fler Folgendes:

"Nicht nur über Brands rappen, selbst eine machen!"

Nicht nur über Brands rappen, selbst eine machen! Diesen Sonntag @defshop #maskulin #ghettosport

3,088 Likes, 41 Comments - FLER (@fler) on Instagram: "Nicht nur über Brands rappen, selbst eine machen! Diesen Sonntag @defshop #maskulin #ghettosport"

Was hältst du von dieser Art des Marketings? Bist du gespannt auf die neue Fler-Single?

Shirin David mit Statement zu Shindy & "Affalterbach"

Jetzt erzählt Shirin David in einer langen Insta-Story ihre Version der Geschichte um den Track "Affalterbach". Stein des Anstoßes war die Hook von Shirin David – die Verwendung geschah ohne ihr Einverständnis.

Bushido vs. Arafat Abou-Chaker: Ermittlungsakten & Zeugenaussagen geleakt

Der fortwährende Konflikt zwischen Bushido und Arafat Abou-Chaker ist um viele Details reicher. Unter anderem geht es auch um Shindy, Ali Bumaye oder...


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)