Kollegah sichert sich Feature mit einem der größten Rapper aller Zeiten

Stück für Stück hat Kollegah in den letzten Tagen die Features für sein kommendes Album "Monument" bekanntgegeben. Für die größte Überraschung sorgt er nun am Schluss.

Der legendäre New Yorker MC Nas wird auf dem Album vertreten sein. Dies offenbarte Kollegah via Instagram:

@nas ist auf MONUMENT.

6,291 Likes, 284 Comments - KOLLEGAH (@kollegahderboss) on Instagram: "@nas ist auf MONUMENT."

In in unserem aktuellen Interview (erscheint 15 Uhr) erzählt Kollegah ausführlich von dem ersten Aufeinandertreffen mit Nas auf einer Party in den Staaten. Bei der Listening Session ist Kollegah demnach etlichen New Yorker Legenden begegnet. Irgenwann habe er den leicht angetrunkenen Nas einfach nach einem Feature gefragt und nicht mehr locker gelassen:

"Ich hab ihn darauf festgenagelt und dann hat er den Part auch gemacht. Er hat sogar was von 'Bosslife' gerappt."

Es ist kaum übertrieben, Nas als einen der wichtigsten Lyricist aller Zeiten anzuführen. Viele Rapper und Hiphop-Fans halten sein Debütalbum "Illmatic" bis heute für einen unerreichten Meilenstein des Genres. 

7 deutsche Rap-Veterane über das beste Rap-Album aller Zeiten

Das vielleicht beste Rap-Album aller Zeiten feiert jedes Jahr am 19. April Geburtstag. Ein 1994 noch 20-jähriger Nasir Jones aus Queensbridge veröffentlichte Illmatic. Heute kennt man ihn als Nas, einer der mit Sicherheit fünf besten und komplettesten MCs, die je das Mic gehalten haben.

Damit sind alle Features auf "Monument" bekannt. Neben Nas hat Kollegah bei seiner Reise durch die USA auch Bekanntschaft mit Cam'ron gemacht. Dieser hat ebenfalls einen Part abgeliefert. Szenen des Zusammentreffens zwischen Alpha Music-Oberhaupt und Dipset-Legende sind in Kollegahs New York-Doku zu sehen.

Immer automatisch die neusten Artikel zu Kollegah bekommen! Abonniere jetzt unseren kostenlosen täglichen Deutschrap-Newsletter!

Der Einfluss von Amerika ist darüber hinaus bei den Instrumentalen erkennbar. Die Beats für Kollegahs Singles "Der Löwe" und "Dear Lord" stammen von den bekannten US-Producern Scott Storch beziehungsweise Araabmuzik. Mit dem Feature von Nas ist Kollegah aber wohl der beeindruckendste Coup gelungen.

Aus dem weiten Feld des Deutschraps greift Kollegah auf Farid Bang und 18 Karat als Feature-Gäste zurück. Wie der Track mit 18 Karat klingt, kannst du hier hören:

Kollegah ft. 18 Karat - Das erste Mal [Video]

Kollegah und 18 Karat erzählen von vielen ersten Situationen in ihrem Leben. Von Rap- zu Crimegeschichten ist alles dabei.

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Kollegah deutet Karriereende nach "JBG 4" an

Kollegah deutet Karriereende nach "JBG 4" an

Von Michael Rubach am 23.07.2021 - 15:41

Kollegah hat sich zu einem möglichen vierten Teil der Kollabo-Reihe "Jung, brutal, gutaussehend" positioniert. Auf Farid Bangs neuem Album "Asozialer Marokkaner" verknüpft der Alpha Music-Boss das Release mit seinem Abgang von der Deutschrapbühne.

Kollegah rappt über Karriereende nach "JBG 4"

Schon auf dem Outro von "JBG 3" machten Kollegah und Farid Bang deutlich, dass ihre Freundschaft unerschütterlich ist: "Geld kommt, Geld geht, doch eine Bruderschaft bleibt", heißt es dort. Ein paar Jahre später rappt Kollegah (jetzt auf Apple Music streamen) auf dem Track "Eine Bruderschaft bleibt" über die Zukunft der "JBG"-Reihe. Offenbar ist er gewillt, irgendwann erneut im Tag-Team mit Farid Bang die Muskeln spielen zu lassen. Anschließend werde er "dankend abtreten".

"Eines Tages 'JBG 4', kurz alle nochmal wegf*cken wie 'ne f*cking Pornodiva / Und dann dankend abtreten wie mit Jordan-Sneaker"

Farid Bang hatte vor gut zwei Wochen bereits die Fortsetzung der "JBG"-Reihe ins Gespräch gebracht. Dabei stellte er auch eine neue Konstellation in den Raum. Das Stiernackenkommando könnte demnach um Sun Diego ergänzt werden. Farid glaubt nicht daran, "dass ein Rapper das überleben wird", insofern der BBM-Rapper den dritten Part bei "JBG 4" einnimmt. Dieses Szenario sei jedoch zunächst nur eine "These", wie Farid kürzlich im Interview bei TV Strassensound offenbarte.

Bevor intensiver an "JBG 4" gearbeitet wird, könnte es also noch eine Weile dauern. Kollegah dürfte zudem aktuell in die Kampagne rund um das "Zuhältertape Vol. 5" eingespannt sein. Das Album soll im September erscheinen. In der Nacht zum Freitag droppte ein Video zu "Showtime Fourever".

Kollegah - Showtime Fourever [Video]


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (1 Kommentar)

Register Now!