Fler präsentiert "Colucci"-Tracklist

Flers Album "Colucci" erscheint am Ende des Monats. Nachdem Fler in letzter Zeit nach und nach die Features bekanntgegeben hat, legt er nun die komplette Tracklist vor.

"Colucci" kommt mit Sido, Farid Bang, Bass Sultan Hengzt & mehr

Der Großmeister des wechselnden Covers weiß, wie die Uhren in Berlin-Schöneberg ticken. Er präsentiert auf Instagram die 13 Tracks und vier Bonussongs (drei davon aus der "Conor EP"), die es letztendlich aufs Album geschafft haben.

Maskulin-Signing Mosenu ist besonders häufig vertreten. Er steht Fler inklusive der Bonustracks ganze sechs Mal zur Seite. Für "S*x Money Murder" gab es zuletzt auch ein Video.

Des Weiteren hat Fler einige alte Berliner Weggefährten auf "Colucci" versammelt. Neben Sido ist ebenso Bass Sultan Hengzt vertreten. Dazu kommt ein Gesangsfeature von Adel Tawil und die lange im Vorfeld in Aussicht gestellte Zusammenarbeit mit Farid Bang.

Fler kündigte an, dass er den Deutschrapklassiker "Vom Bordstein bis zur Skyline" mit Farid fortsetzen würde. Auf dem neuen Album steht der besagte Track nun an Position fünf und hört auf den Titel "Respektlose Jungs".

Was wir uns von "Colucci" erwarten, kannst du dir hier ansehen:

Fler, KC Rebell, Azet & Zuna: Können "Colucci", "Hasso" & "Super Plus" 2019 überzeugen? (Part 2)

Die Aufwärmphase ist vorbei. 2019 liefert demnächst ein Album nach dem anderen. Drei Alben, die besonders heiß sind, haben Aria, Jonas und Clark im zweiten Teil des Ausblicks auf 2019 besprochen ( hier zum ersten Teil). Eine Gemeinsamkeit weisen die Releases von Fler, KC Rebell sowie Azet und Zuna auf.

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Shindys "Drama" in der Kritik, Sierra Kidd, Sido & Luciano – Release Friday (Openair Frauenfeld)

Shindys "Drama" in der Kritik, Sierra Kidd, Sido & Luciano – Release Friday (Openair Frauenfeld)

Von HHRedaktion am 16.07.2019 - 20:39

Eine Woche nach dem Wireless Germany stand mit dem Openair Frauenfeld ein weiteres Highlight der Festival-Saison auf dem Plan. Wir hatten wieder unseren Tisch im Gepäck, um unter anderem eine neue Folge Release Friday zu drehen.

Shindys neues Album "Drama" bekommt dabei einige Minuten gewidmet, wird allerdings auch ordentlich in die Mangel genommen. Es geht auch um die "Energie" von Sido und Luciano, einen extrem packenden Song von Sierra Kidds neuem Album, Sero El Meros Single "Anders", "Zombie" von Capi und Samra sowie Deutschrap Expansion Richtung Türkei – diese Woche in Form der Kollabo von Yung Kafa & Kücük Efendi, Gringo und Ezhel.

In den kommenden Tagen erwarten euch außerdem noch weitere Talkrunden und einige Interviews vom Wireless Germany und dem Openair Frauenfeld 2019. Abonnieren ist ein smarter Move!


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)