Fler bleibt seinem Stil treu: "Colucci"-Cover #3 online

In seiner Karriere hat der Sound von Fler sich immer wieder verändert und verschiedene Phasen durchgemacht. Oft konnte man den Wandel des musikalischen Styles auch in der Optik von Videos und Artworks erkennen.

Dass die visuelle Umsetzung bei ihm stimmen muss, spiegelt sich vor allem in seinen Plattencovern wider. Für sein kommendes Album "Colucci" hat Fler aktuell das dritte Cover präsentiert, für welches Prinz Pi verantwortlich ist:

Final Cover by @prinzpi23 29.März!!! #colucci

13k Likes, 145 Comments - FLER (@fler) on Instagram: "Final Cover by @prinzpi23 29.März!!! #colucci"

Wie Fler hier im edlen Colucci-Pulli vor der voll getaggten Wand lehnt, kann man durchaus als Analogie zu seinem derzeitigen Sound interpretieren. Im Vorfeld der letzten Singles erklärte Flizzy, dass er Samples wie zu "CCN"-Zeiten in die musikalische Gegenwart holen würde. Für welche Zeit im Leben des ehemaligen Graffiti-Malers die Wand in diesem Vergleich steht, dürfte klar sein.

Im Zuge dessen hat er abermals betont, dass es sich hierbei um das finale Cover handele.

Vorab bereits zwei "Colucci-Cover" im Umlauf

Als Fler das Album im Spätsommer des letzten Jahres ankündigte, zierte zunächst ein Platzhalter die "Colucci"-CD:

7,149 Likes, 156 Comments - FLER (@fler) on Instagram: ""

Mitte September zeigte Fler dann seinen ersten Coverentwurf. Katja Kuhl fotografierte Flizzy hierfür:

Hier das Cover Freunde! Wird die Tage auf allen Plattformen ausgetauscht! Hoffe es gefällt Euch? Wenn nicht, ändern wir es einfach für Euch! Sagt an! #ichfeier #colucci

14.7k Likes, 549 Comments - FLER (@fler) on Instagram: "Hier das Cover Freunde! Wird die Tage auf allen Plattformen ausgetauscht! Hoffe es gefällt Euch?..."

Allerdings richtete er gleich einen Gruß an seine Fans, dass man das Cover ändern werde, sollte es auf keine gute Resonanz stoßen

Anfang Februar kam dann nochmal Bewegung in die Sache. Katja Kuhl inszenierte Fler diesmal mit einem Dornenkranz um den Kopf. Zu diesem Bild schrieb er ebenfalls: "Colucci Final Cover".

COLUCCI FINAL COVER VÖ 29.MÄRZ Foto by @katjakuhl @wirschneidengold

18.6k Likes, 651 Comments - FLER (@fler) on Instagram: "COLUCCI FINAL COVER VÖ 29.MÄRZ Foto by @katjakuhl @wirschneidengold"

Auch "Flizzy" und "Epic" verpasste Fler einen neuen Anstrich

Der Covertausch hat bei Fler in den vergangenen Jahren schon an Tradition gewonnen. So wechselte er bereits bei seinen letzten Werken "Flizzy" und "Epic" mehrmals das Artwork.

Bei "Flizzy" präsentierte Fler zunächst ein farbenfrohes Frontbild, das ihn in einem Auto sitzend zeigt:

PRESSETEXT: Vorab: wer dachte, Fler wäre nach den Nummer-Eins-Alben VIBE und EPIC über seinen künstlerischen Zenit hinaus oder gar satt, der liegt falsch! Nachdem er den aktuellen Sound Deutschraps schon vor Jahren voraussagte, gab es keinen anderen Rapper in Deutschland, der das Genre präziser prägte! Was mit VIBE begann und mit EPIC fortgeführt wurde, hat Fler nun perfektioniert! Wer, außer derjenige, der es etabliert hat, kann auch sonst die Richtung vorgeben? Waren die Lyrics auf den letzten Alben schon auf die Quintessenz reduziert, ohne spartanisch zu wirken, nutzt Fler seine in 15 Jahren Rapkarriere antrainierten Skills und bereichert Straßentrap um neue Flows! Die Gästeliste, die Flizzy aufwartet, sieht aus wie das Who-Is-Who der urbanen Szene in Deutschland. Neben ****, finden sich ***** und Deutschrap-Legende **** auf dem Langspieler! Fler ist wie immer: getrieben, avantgardistisch, progressiv: Flizzy! Die nächste Blaupause für die Szene kommt!

10.5k Likes, 121 Comments - FLER (@fler) on Instagram: "PRESSETEXT: Vorab: wer dachte, Fler wäre nach den Nummer-Eins-Alben VIBE und EPIC über seinen..."

Letztendlich entschied er sich dann für ein ähnliches Motiv, allerdings in schwarzweiß gehalten:

The Cover. #flizzy by @katjakuhl @autozitzmann @mgvideox

18.7k Likes, 437 Comments - FLER (@fler) on Instagram: "The Cover. #flizzy by @katjakuhl @autozitzmann @mgvideox"

Für ein wenig Verwirrung sorgte Fler zudem beim Kollaboalbum "Epic" mit Jalil. Dass Sophia Thomalla das Cover zieren sollte, war bereits bei der Bekanntgabe klar:

Cover by @official.fler @djdevinofficial #epic #maskulin #sophiathomalla #amazon

4,355 Likes, 41 Comments - FLER (@fler) on Instagram: "Cover by @official.fler @djdevinofficial #epic #maskulin #sophiathomalla #amazon"

Rund einen Monat vor dem Albumrelease postete Flizzy dann folgendes Foto:

Bestellt Euch das Album hier #linkinbio ACHTUNG FÜR ALLE EXPERTEN!!! Das hier ist kein Cover sondern nur ein Bild auf Instagram!!!

6,190 Likes, 78 Comments - FLER (@fler) on Instagram: "Bestellt Euch das Album hier #linkinbio ACHTUNG FÜR ALLE EXPERTEN!!! Das hier ist kein Cover..."

Hierzu schrieb er damals:

"Achtung für alle Experten!!! Das hier ist kein Cover sondern nur ein Bild auf Instagram!!!"

Im Endeffekt wurde besagtes Bild aber doch als finales Cover gewählt.

Ob das eingangs abgebildete Foto am Ende tatsächlich das Cover zu "Colucci" bildet, sehen wir spätestens am 29. März. Dann veröffentlicht Fler sein inzwischen 15. Soloalbum.

Wie Fler seine visuellen Ideen im Mode-Bereich umsetzt und welche anderen Rapper es ihm gleichtun, kannst du hier nachlesen.

Von Ghetto Sport über Deus Maximus bis zu Team Platin: Wie Deutschrap Mode macht

Ein beliebtes Stilmittel in Deutschrap-Lyrics ist die Aufzählung von Markennamen, insbesondere von luxuriösen Modelabels oder Sneakerbrands. Längst ist aus diesem Grind eine lukrative Geschäftsmöglichkeit für Rapper erwachsen.Die Fans schmücken sich heutzutage nicht mehr nur mit den Worten ihrer Lieblingsrapper, sondern auch mit der Kleidung ihrer Stilikonen.

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Fler gibt Bushido Schuld an Hausdurchsuchung

Fler gibt Bushido Schuld an Hausdurchsuchung

Von Michael Rubach am 09.09.2019 - 12:01

Bei Fler stand am Wochenende offenbar die Polizei vor der Studiotür. Wie der Berliner Rapper auf Instagram zu verstehen gab, habe eine Hausdurchsuchung stattgefunden. Laut dem Maskulin-Boss war Bushido an dieser Aktion nicht ganz unbeteiligt.

Fler soll Link zu Ermittlungsakten gepostet haben

Gegenüber der Bild-Zeitung gibt Fler an, dass ungefähr 15 Beamte vor seiner Studiotür gestanden hätten. Die Durchsuchung der Räumlichkeiten sei mit dem Bereitstellen eines Links zu vertraulichen Ermittlungsakten im Rechtsstreit zwischen Bushido und Arafat Abou-Chaker begründet worden. Die Ermittler werfen Fler demnach vor, einen Link zu den Dokumenten in Umlauf gebracht zu haben.

Bushido vs. Arafat Abou-Chaker: Ermittlungsakten & Zeugenaussagen geleakt

Der fortwährende Konflikt zwischen Bushido und Arafat Abou-Chaker ist um viele Details reicher. Die FAZ hatte exklusiven Zugriff auf über 200 Seiten Ermittlungsakten der Berliner Polizei - darunter seien Protokolle von abgehörten Telefonaten und Gesprächen sowie Zeugenaussagen von unter anderem Shindy, Ali Bumaye oder Bushido selbst.

Den Polizeieinsatz beschreibt Fler als letztendlich "entspannt" und nicht allzu ergiebig. Es sei ein Laptop mitgenommen worden. Fler habe sich laut eigener Aussage "nichts zu Schulden kommen lassen".

Fler vermutet Bushido hinter dem Polizeieinsatz

Auf Nachfrage der Bild-Zeitung erläutert Fler, dass er nicht davon ausgeht, dass die Beamten aufgrund eines geposteten Links bei ihm waren. Stattdessen vermutet Fler einen Zusammenhang zwischen dem Auftauchen der Polizei und seinen Äußerungen nach dem Bekanntwerden von Bushidos musikalischer Rückkehr.

"Ich persönlich glaube nicht, dass die Durchsuchung vordergründig mit dem Link zusammenhing, sondern mit der Drohung, die ich vor ein paar Tagen gegen Bushido ausgesprochen habe. Ich glaube, das war ein Hinweis, dass ich den Ball flach halten soll. Ich bin enttäuscht, dass Bushido seine Probleme mit mir offenbar nicht direkt klären kann. Ich wünsche ihm aber dennoch alles Gute für sein hundertstes Comeback."

Vor ein paar Tagen hatte Fler in einem Statement auf den Neustart seines früheren Weggefährten reagiert. Dort drohte Fler mit Schlägen, sollte Bushido ihn auf "CCN4" dissen.

Fler vs. Bushido: Drohungen & Provokationen auf Instagram

Bushidos Ankündigung von "CCN4" ist erst ein paar Tage alt und schon formieren sich alte Fronten. Auf Instagram amüsiert sich Bushido über das Verhalten von Fler. Dem vorausgegangen ist ein ausgiebiges Statement des Maskulin-Bosses. Bushidos Social-Media-Aktivitäten waren nach dem Zerfall von EGJ und der Trennung von Arafat Abou-Chaker überschaubar.


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (3 Kommentare)