Capital Bra, Bushido, Samra & Co: Massiv fordert Frieden

Massiv äußert sich in einem neuen, ausführlichen Statement zu Capital Bra, dessen Weggang von Bushidos Label und dem ganzen Rest. Er legt seine Sicht der Dinge dar und spricht dabei auch über Bushidos Beziehung zu Arafat Abou-Chaker und Ashraf Rammo und vieles mehr. Vor allem anderen mahnt Massiv zur Besonnenheit: Der Rapper spricht sich gegen Beef aus und hofft, dass die Angelegenheit friedlich beigelegt wird.

Massiv über Bushido, Capital Bra, Samra, Arafat Abou-Chaker & Co.: Es ist kompliziert

Auf Instagram schreibt Massiv, es gehe ihm nicht darum, sich auf eine Seite zu stellen. Im Gegenteil: Er fordert die Menschen zum Frieden auf und dazu, sich nicht in die Angelegenheiten anderer einzumischen.

Er selbst sei nie jemand gewesen, der für Hass stehe, er wolle Frieden schaffen. Die Streitigkeiten zwischen Capital Bra und Bushido, vor allem aber zwischen Arafat Abou-Chaker und Bushido seien extrem undurchsichtig und kompliziert.

"Es soll nichts entschuldigen, aber man sollte versuchen, das Ganze zu sehen: Bushido und Arafat führen einen Rechtsstreit wegen Immobilien.

"Es ist echt eine verstrickte Geschichte, die undurchschaubar ist und in der es um außerordentlich viel Geld geht."

"Ich hoffe das diese Sachen alle friedlich geklärt werden und es eine Einigung geben wird, ohne Gewalt, Hass oder Knast. Jeder soll sein Leben leben, Bushido und Arafat und alle anderen auch!"

"Beide Parteien versteht mich nicht falsch, aber klärt bitte eure Sachen selbst oder lasst es Anwälte tun. Es bringt nichts, am Ende werden die Cops euch beide mitnehmen."

Sind Capital Bra, Bushido, Gzuz & Co. gute Schauspieler?

Bushido, Kool Savas, Capital Bra, Gzuz, Veysel, Haftbefehl, Xatar, Hanybal und SSIO verbindet nicht nur, dass sie allesamt Rapper sind. Sie alle haben sich auch schon mehr oder weniger als Schauspieler betätigt. Im Rahmen des "Don't judge me"-Formats von funk bewertet jetzt ein echter Schauspieler die Versuche.

Entscheidung von Capital Bra & Samra sollte respektiert werden, findet Massiv

Massiv spricht sich sowohl dafür aus, den Beef rund um die Person Bushidos zu beenden, als auch dafür, die Entscheidungen von Samra und Capital Bra zu respektieren.

Gleichzeitig gibt Massiv auch eine Einschätzung zu manchen Behauptungen, Anschuldigungen und Gerüchten ab.

Er glaube zum Beispiel, Bushido sei lange Zeit loyal gewesen und niemand habe die Kinder von jemand anderem in Gefahr bringen wollen.

"Egal, was passiert ist, wir sollten Capis und Samras Entscheidung respektieren. Jeder Mensch hat seine eigene Einstellung."

"Diese zwei großartigen Künstler haben ihre Karrieren vor sich und werden noch eine Menge erreichen, da bin ich sicher!"

"Ich weiß, das Capital niemals die Kinder von Bushido in Gefahr bringen wollte, eher wollte er einfach, dass man Musik macht und zeitgleich glaube ich nicht, dass ein Arafat Kinder von Bushido entführen könnte oder wollte."

"Jetzt ist Bushido 40 Jahre alt, hat fünf Kinder und er hat sich für einen Weg entschieden, der nach unserem Straßen-, beziehungsweise HipHop-, oder von mir aus Rap-Bild nicht zu akzeptieren ist. Ich persönlich hätte es ihm auch nicht zugetraut, weil er in meinen Augen 15 Jahre lang verschwiegen und loyal war zu seinen Leuten."

Für Fler ist Bushido "in der Szene erledigt"

Nächste Runde in der Causa Bushido und dessen Verstrickungen zu Araber-Clans und der Polizei: Fler hat der Frankfurter Allgemeinen Zeitung ein Interview gegebe n, in dem er über die Machenschaften seines ehemaligen Kompagnons spricht. Wenn eine Person aus dem Rapgeschäft Bushido über einen langen Zeitraum mehr als gut kennen dürfte, dann ist das wohl Fler.

Massiv will die Wogen glätten und wünscht allen Erfolg

Massiv gibt zu Protokoll, dass er alle Seiten "irgendwie verstehen" könne. Die Situation sei äußerst kompliziert und er wolle einfach nur "Wind aus den Segeln nehmen".

Zum Schluss wünscht er Bushido, Capital Bra, Samra, Ashraf, Veysel und Arafat Abou-Chaker alles Gute und viel Erfolg. Massiv endet mit einem "Peace".

Hier kannst du dir das komplette Statement durchlesen. Im zweiten Teil des Posts geht der Text im Video weiter:

Ich möchte paar Worte los werden die mir echt am Herzen liegen Manche werden sich fragen wieso weshalb ich das tue oder ob ich für den einen oder anderen Partei beziehe Aber die die mich kennen wissen genau das ich ein Mann bin der nicht für "Hass" steht und lieber Wege findet um Frieden zu erlangen. Es geht hier um Bushido,Capital Bra,Samra und co egal was passiert ist wir sollten Capis und Samras Entscheidung respektieren jeder Mensch hat seine eigene Einstellung Diese 2 großartige Künstler haben ihre Karrieren vor sich und werden noch eine Menge Erreichen da bin ich sicher!! Ich weiß das Capital niemals die Kinder von Bushido in Gefahr bringen wollte eher wollte er einfach das man Musik Macht und Zeit gleich glaube ich nicht das ein Arafat Kinder von Bushido entführen könnte oder wollte. Jetzt ist Bushido 40 Jahre alt hat 5 Kinder und er hat sich für ein Weg entschieden der nach unser Straßen bzw HipHop oder von mir aus Rap Bild nicht zu akzeptieren ist ich persönlich hätte es ihm auch nicht zugetraut weil er in meinen Augen 15 Jahre lang verschwiegen und loyal war zu seinen Leuten.ja fragen über fragen wir wissen das im letzten Jahr Anschuldigung von Arafat gab zb das Bushido jemand geschickt haben soll um auf Sein Lokal zu schießen bzw solche Probleme hatte er erst seid dem Streit mit Bushido was ich auch nicht glaube und ich Bushido nicht zutraue.es soll nichts entschuldigen aber man sollte versuchen das ganze zu sehen Bushido und Arafat führen einen Rechtsstreit wegen Immobilien. Es ist echt eine verstrickte Geschichte die undurchschaubar ist und in der es um außerordentlich viel Geld geht ich hoffe das diese Sachen alle friedlich geklärt werden und es eine Einigung geben wird ohne Gewalt Hass oder Knast jeder soll sein Leben leben Bushido und Arafat und alle anderen auch!! Beide Parteien versteht mich nicht falsch aber klärt bitte eure Sachen selber oder lasst es Anwälte tun es bringt nichts am Ende werden die Cops euch beide mit nehmen. Ich hoffe das wir bald was von Bushidos persönlich lesen oder hören mich würde es auch interessieren . Leute lasst den beef um diese Person auch wenn nicht jeder Bushido leiden kann irgendwann sollte Schluss sein un

6,731 Likes, 305 Comments - MASSIV (@massiv) on Instagram: "Ich möchte paar Worte los werden die mir echt am Herzen liegen Manche werden sich fragen wieso..."

Arafat Abou-Chaker präsentiert erstes Signing auf seinem Label S44

In den vergangenen Wochen gab es viel Wirbel um Arafat Abou-Chaker, Bushido und Capital Bra. Arafat wurde in Berlin verhaftet. Es stand der Vorwurf im Raum, er habe eine Entführung von Bushidos Frau und Kindern vorbereitet. Mittlerweile ist er wieder auf freiem Fuß und präsentiert ein neues Signing seines Labels.

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Neue Musik von Shindy, Nimo, Samra, Farid Bang & mehr im Deutschrap-Update

Neue Musik von Shindy, Nimo, Samra, Farid Bang & mehr im Deutschrap-Update

Von HHRedaktion am 06.12.2019 - 12:51

Die Uhr steht auf Playlist-Zeit! Wieder hat der Freitag unzählige Songs hervorgebracht, von denen sich eine Auswahl in unserer "Groove Attack" wiederfindet.

Noah aus dem direkten Umfeld der KMN Gang wartet auf dem Cover. Er hat heute seine neue Single "Bas Gaza" gedroppt, auf der er im Lambo "All In" geht.

Shindy, Samra, Farid Bang, SSIO & mehr mit neuen Songs

Shindy-Singles kommen weiterhin aus dem Nichts. Ein junger Mann wird ja wohl noch Geld verdienen dürfen – es gilt schließlich, den Nachwuchs zu versorgen. Außer dem Hinweis auf sein Daddy-Dasein greift der Track "Tiffany" gewohnte Elemente auf. Es wird der Luxus-Lifestyle zelebriert, in dem Frauen eher dekorativen Zwecken dienen.

Zwei der heiß erwarteten Alben des Jahres sind ebenfalls heute erschienen. SSIOs Werk "Messios" und RINs "Nimmerland" erblickten das Licht der Welt. Ersterer ist gleich mit zwei neuen Songs in der Playlist vertreten. "Shishabar Hit" und "Hochzeitskorso" bestechen mit dem typischen Humor, den wohl nur der Bonner Rapper so beherrscht. RIN kommt hingegen mit einem immensen Soundspektrum um die Ecke. So marschiert er auf "RSVP" mit Fanfaren ein, nur um dann auf "Voyage" mit boomenden Bässen davonzufahren.

Farid Bang ist immer noch ein "Kill@". Mit massivem Autotune-Einsatz legt Farid den legitimen Nachfolger seines Songs aus dem Jahr 2014 vor. Dabei bleibt es genauso asozial, wie es von Banger Musiks Posterboy zu erwarten ist. Sein Tape "Torremolinos" mit allen internationalen Features aus dem Jahr 2019 ist seit heute draußen.

Nimo und Hava haben für Nimos neues Album ein Duett aufgenommen. Auf "Kein Schlaf" switcht das Gespann hier und da von Deutsch auf Persisch. Für beide scheint es problematisch zu sein, von einer Beziehung den nötigen Abstand zu gewinnen. Eine gewisse Distanz hat Samra schon während der Promophase zu "Berlin lebt 2" gesucht. Er hat sich dem Instagram-Trubel entzogen. Nun ist er mit geladenem "Colt" sowohl musikalisch als auch auf Social Media zurück.

Neben den vorgestellten Künstlern findest du noch viele mehr frisches Songmaterial in unserer Playlist. Ob BEKA, Mosh36, Niqo Nuevo, Manuellsen, Sinan-G, Lugatti & 9ine, B-Tight, Abija oder Shrimp Cake der "Rockstar, kein Pfandsammler" wird – die Hitze des Freitags bekommst du bei uns in gut sortierter Form. Die Playlist kannst du bei allen gängigen Streaming-Anbietern abonnieren!

Alle neuen Songs

  • PA Sports & Kianush - Casino Royal
    Kontra K & Luciano - Himmel Grau
    Samra - Colt
    Summer Cem - Mambo No. 5
    Noah - Bas Gaza
    Shindy - Tiffany
    Nimo ft. Hava - Kein Schlaf
    Mosh36 ft. Manuellsen - Ruthless
    Sinan-G ft. Olexesh - Ghetto
    Haben ft. Musiye - Isso
    Sero - Psycho
    Niqo Nuevo - BLNCTY
    SSIO - Warum lügst du?
    Slavik - Als wenn’s gestern war
    Fly51 - Töte deinen Swag
  • Abija - Mond
  • Shrimp Cake - Pantominen (Montag)
    Dardan & Pietro - Standort
    Beto - Fokus
    Bato - Perfekt
    Brado - Money
    Shadow030 ft. Joshi Mizu - Mousse au Chocolat
    Gent - Safe
    Lil Lano - Facetime
    Niqo Nuevo - BLNCTY
    King Orgasmus One - Jean Baptiste
    JIGGO ft. Payman - Duft
    BEKA ft. Erabi - Böse Mucke gute Jungs
    B-Tight - Ehre wem Ehre gebührt
    Marlo & Casar - Komm mit mir
    Olson - No Diggity Freestyle
    Antilopen Gang - Lied gegen Kiffer
    Chakuza - Mein Kopf mein Herz
    Disarstar - All die Jahre
    Samarita - Punisher
    DaVincci - Zeit
    Muso ft. toksi - ONS
    Finity - Red Eyes
    Young Mokuba ft. CAZ - 400 Grad

Alle neuen Releases

  • Lugatti & 9ine – MKS 3.1
    SSIO - Messios
    RIN - Nimmerland
    Klapse Mane - Auf SchleifeVeedel Kaztro - Techno
    Crystal F, Karmo Kaputto, Dawid DST - Bunkerromantik


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)

Register Now!