Ist RAF Camora bei 187? Hat er Abitur? 5 Dinge, die Fans über RAF Camora ständig wissen wollen

Als erster deutschsprachiger Künstler hat RAF Camora kürzlich die unfassbare Marke von eine Milliarde Spotifystreams geknackt. Ein weiterer Meilenstein, nachdem er zusammen mit Bonez MC und "Palmen aus Plastik 2" die Charts dominiert hat wie niemand zuvor.

Seit gut zweieinhalb Jahre zeigt RAFs Karrierekurve nach langem Anlauf steil nach oben. Dementsprechend haben die Leute einige Fragen zu Raphael Ragucci, so RAFs bürgerlicher Name. Wir haben geschaut, was immer wieder über RAF Camora gegoogelt wird und einige dieser Fragen beantwortet.

Ist RAF Camora Serbe/Deutscher/Kroate?

Um eins vorweg zu nehmen: Die Antwort lautet dreimal Nein. RAF ist weder Serbe noch Deutscher oder Kroate. Schnell erzählt ist die Geschichte zu RAF Camoras Herkunft trotzdem nicht, denn seine Wurzeln sind vielseitig.

RAF wurde am 4. Juni 1984 in Veyvey geboren. Die Stadt gehört zum französischsprachigen Teil der Schweiz. Sein Vater ist Österreicher, seine Mutter Italienerin. "Ich bin ja Italiener eigentlich", sagte RAF 2013 in unserem Biografie-Interview. Im Alter von sechs Jahren ging es dann nach Wien, wo sich seine Eltern einst kennenlernten. Wien ist auch die Stadt, die RAF heute am stärksten in seinen Texten represented. Er lebt sowohl in der österreichischen Hauptstadt als auch seit etwa zehn Jahren in Berlin.

Die Fragen zu möglichen serbischen und kroatischen Wurzeln kommen nicht von ungefähr. RAF hat schon seit seiner Jugend eine hohe Affinität zu den Balkanstaaten und zahlreiche Freunde aus Serbien, Kroatien, Bosnien, Albanien und Co. Das spiegelt sich regelmäßig in seiner Musik wieder, wie unter anderem im Song "Primo":

"Gruß an meine Arabs und die Jungs ausm Balkan"

Zudem kann sich RAF in jenen Ländern hoher Beliebtheit erfreuen, sodass unter anderem Features mit den bosnischen Rappern Jala Brat und Buba Corelli sowie mit dem albanischen Star Noizy enstanden.

Noizy ft. Raf Camora - Toto [Video]

Hat RAF Camora Abitur?

Immer wieder stellen sich Fans bei Rappern die Frage nach dem Schulabschluss, so auch bei RAF. Erneut hilft unser Biografie-Interview aus.

Nachdem RAF die Schule vernachlässigt hatte, letztlich runterflog, zwischenzeitlich von zu Hause weglief und nach Marseille ging, kehrte er als Teenager wieder zurück. Er sei am ersten Tag des neuen Schuljahres zur Schule gegangen, ohne zu wissen, ob er überhaupt angemeldet ist. RAF sei vor dem Schuldirektor auf die Knie gegangen, habe um eine neue Chance gebeten und versprochen, das Ganze durchzuziehen:

"Dann hat er mir die Chance gegeben. Dann war ich in der fünften Klasse, bin durchgekommen, ich hab' Abitur gemacht."

Die Schule habe einen musikalischen Schwerpunkt gehabt, was RAF zugutekam. Komplett fokussiert auf Schule sei er zwar nie gewesen, doch sein Abi hat RAF offenbar in der Tasche. Zudem machte er später am SAE Institute in Wien und Berlin einen Bachelorabschluss.

Hat RAF Camora Geschwister?

Ja, RAF hat mindestens eine Schwester, über mehr ist nichts bekannt. "Familie ist safe, Schwester ist safe", rappt RAF auf "Villa" mit Metrickz. Hin und wieder zeigte RAF seine Schwester öffentlich. 

Wie sehr er seiner Familie verbunden ist, machte RAF unter anderem im vergangenen Jahr deutlich, als er seiner Schwester einen in Anthrazit folierten Mercedes CLA schenkte:

Ferdinand von Ballin

Ferdinand von Ballin. 278 likes. Ghostwriter und Headztyper. Koalabande-Gründer Gehobene Gesellschaft-Member Typingsfinest & VIPimp-Ehrenmitglied "It's all about the Passion" - Holy

Immer automatisch die neusten Artikel zu RAF Camora bekommen! Abonniere jetzt unseren kostenlosen täglichen Deutschrap-Newsletter!

Ist RAF Camora bei 187?

Eine Frage, die sich die Fans aufgrund des enormen gemeinsamen Erfolgs von RAF und Bonez MC beziehungsweise der kompletten 187 Strassenbande immer wieder stellten, auch an die Protagonisten selbst.

Im Sommer 2016 beantwortete Bonez diese Frage mit einem unmissverständlichen "Niemals!". Im selben Jahr stellte RAF klar, dass er kein 187-Member ist.

Negativ aufzufassen ist das nicht, denn eine "offizielle" Mitgliedschaft dürfte gar nicht im Interesse beider Parteien sein. Die 187 Strassenbande ist nun mal keine austauschbare Boyband. Zudem verköpert RAF einen anderen Musik- und Lifestyle, eng befreundet mit den 187-Jungs ist er trotzdem – und unter anderem der Manager von Bonez. Letzterer fasst auf dem Song "10 Jahre" zusammen:

"Jap, RAF Camora war die richtige Entscheidung/Weil er ist ein echter Bruder und 'ne wichtige Begleitung"

Ist RAF Camora Millionär?

Kommen wir zur letzten und aktuellsten Frage. Ganz so oft wie Bonez MC betont RAF zwar nicht, dass er die Million geknackt hat, doch wir wagen diese Frage mit Ja zu beantworten.

Auf "Qa Bone" mit Azet betitelt sich RAF Camora selbst als Millionär und angesichts der rasaten Entwicklung in den vergangenen Jahren ist das mehr als glaubhaft. Unzählige Gold- und Platinplatten dank starken Verkäufen und absurd hoher Streamingzahlen, etliche Festivalauftritte, Clubshows und ausverkaufte Touren in riesigen Locations, ein eigenes Label sowie Majorlabel-Kooperationen, Tätigkeiten als Produzent für andere Artists, Werbedeals mit Nike und eigene Mode (CØRBO Apparel und Team Platin): Die Liste der öffentlich bekannten Einnahmequellen von RAF Camora ist lang. 

Das Geld gibt er unter anderem für Autos, seine Familie, Rolex-Uhren, Immobilien oder sein in Berlin entstandenes Studio aus:

Geh mir weg mit dei'm Ferrari Bau ein Studio für das selbe Geld #ANTHRA-STUDIO

96.5k Likes, 660 Comments - RAF Camora (@raf_camora) on Instagram: "Geh mir weg mit dei'm Ferrari Bau ein Studio für das selbe Geld #ANTHRA-STUDIO"

#ANTHRAZIT #Schweiz

155.6k Likes, 1,107 Comments - RAF Camora (@raf_camora) on Instagram: " #ANTHRAZIT #Schweiz"

Check hier die Antworten auf die meistgegoogelten Fragen zu Bonez MC ab:

"Hat Bonez MC Kinder? Einen Führerschein?": 5 Dinge, die Fans ständig wissen wollen

Wir haben uns anhand der Google-Suchvorschläge mal angeschaut, was Bonez' Fans für Fragen an die größte Suchmaschine der Welt stellen und beantworten euch einige ...

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Rekordjahr 2019: GfK zeigt, wie Deutschrap die Charts zerlegt hat

Rekordjahr 2019: GfK zeigt, wie Deutschrap die Charts zerlegt hat

Von Robin Schmidt am 16.01.2020 - 13:35

Nicht nur einzelne Künstler konnten 2019 mit ihren Streamingzahlen beachtliche Erfolge einfahren. Auch die gesamte Hiphop-Szene darf sich über einen neuen Rekord freuen: 18 Alben erreichten im letzten Jahr Platz 1 der Offiziellen Deutschen Albumcharts. Damit holten sich so viele Rapper wie nie zuvor die Spitzenposition.

Neuer Rekord 2019: 18 Hiphop-Alben auf Platz 1 der Charts

Das Marktforschungsinstitut GfK Entertainment ermittelt anhand der Verkaufs- und Streamingzahlen wöchentlich die Offiziellen Deutschen Charts. In einer Auswertung zum Jahr 2019 hat das Institut festgestellt, dass es 18 Rapplatten auf Platz 1 der Albumcharts schafften. Verglichen mit den Zahlen aus den letzten Jahren bis 2000 ergibt sich daraus, dass 2019 ein neuer Rekord aufgestellt wurde. Bisher waren 2018 und 2015 mit jeweils 17-Nummer-1-Alben die stärksten Jahre für Hiphop.


Foto:

GfK Entertainment

Capital Bra, Dendemann, Shirin David: Diversität auf Platz 1

Die 18 Künstler*innen, die es 2019 mit ihrem Werk auf Platz 1 schafften, könnten dabei diverser nicht sein. Capital Bra ist mit seinem Soloalbum "CB6" und der Kollaboplatte "Berlin Lebt 2" mit Samra gleich zweimal vertreten. Dazu holte sich Kool Savas mit "KKS" den Thron, Azet & Zuna mit "Super Plus", KC Rebell mit "Hasso" und Shindy mit "Drama". Dendemanns erstes Album ("Da nich für!") nach acht Jahren erreichte ebenso Platz 1 wie RAF Camoras wohl letzte Platte "Zenit". Fler mit "Colucci" oder Ufo361 mit "Wave" pushten den aktuellen Zeitgeist ganz nach vorne. Mit Shirin David ("Supersize") holte sich die erste Rapperin Platz 1 der Albumcharts.


Foto:

GfK Entertainment

Wie die Liste von GfK Entertainment zeigt, hielt sich keines der Alben länger als eine Woche auf Platz 1. Das war in den vergangenen 20 Jahren auch nicht wirklich anders.

Eminem und Bushido holten in den 2000er Jahren regelmäßig Platz 1

Betrachtet man die Entwicklung der Hiphop-Alben, die es auf Platz 1 der Charts schafften, lässt sich erkennen, dass die Verlaufskurve ab 2009 kontinuierlich steigt.


Foto:

GfK Entertainment

Das Jahr 2013 war dann der Icebreaker für gut positionierten Rap in den Charts.Gleich zehn Alben, darunter zum Beispiel Caspers "Hinterland" oder "JBG 2" von Kollegah und Farid Bang, kletterten auf die 1. In den Jahren zuvor schafften es in aller Regel nur Bushido oder Eminem mit ihren Werken ganz nach oben.

Aus dieser Liste der GfK, die bis ins Jahr 2000 reicht, war "The Eminem Show" dann auch das erste Album, das sich die Spitzenposition holte. Ein Jahr später sollten die Beginner mit "Blast Action Heroes" die erste 1 der Albumcharts von deutschprachigen Rap-Künstlern erreichen. Sido gelang 2008 mit "Ich und meine Maske" seine erste 1, Kool Savas mit "Aura" und Samy Deluxe mit "SchwarzWeiss" landeten erstmals 2011 ganz vorne. 


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)

Register Now!