3 Chart-Rekorde in der ersten Woche: RAF Camora und Bonez MC reißen alles ab

Genau eine Woche ist "Palmen aus Plastik 2" jetzt raus und schon nach Ablauf der ersten Woche werden die ersten Rekorde geknackt. Gleich drei Bestmarken haben sich RAF Camora und Bonez MC mit "Palmen aus Plastik 2" bereits gesichert. Das gaben Die offiziellen Deutschen Charts bekannt. Die beiden legten nicht nur den besten Album Start des Jahres hin, sondern besetzten auch erstmalig die ersten drei Positionen der Single-Charts, haben soviele Songs wie niemand zuvor zeitgleich in den TOP10 und in den TOP20. Die Rekorde im Detail:

1. Erstmals sind die TOP3 an einen einzigen Act vergeben

Dass die TOP3 der Charts mit Songs von einem Album belegt sind, hat es in der Geschichte noch nie gegeben. RAF und Bonez haben es mit "500PS", "Nummer unterdrückt" und mit den Gzuz-Feature "Kokain" geschafft, die gesamte Spitze zu übernehmen. 

2. Nie zuvor war ein Act mit mehr Songs in den TOP10 vertreten

RAF Camora und Bonez MC sind mit acht Songs in den TOP10 vertreten. Also im Grunde besteht de TOP10 nahezu ausschließlich aus "PaP 2"-Sound.

3. Nie zuvor war ein Act mit mehr Songs in den TOP20 vertreten

Auch die TOP20 haben die beiden übernommen. Da kommen sie zwar nicht auf eine Quote von 80 %, aber dazu waren auch hätte es auch mindestens 16 Tracks auf dem Album gemacht. Dennoch haben es unfassbare 13 von 15 Tracks geschafft, in den TOP20 zu charten. Bei einem 30 Sekunden langen Intro lässt sich kaum von einem richtigen Track sprechen. Insofern charten 13 von 14 Tracks. Das ist mehr als eine Ansage.

Dass die Platte ein großer Erfolg ist, wurde in den ersten Tagen schnell klar. Bonez und RAF hatten Spotifys TOP50 fest im Griff:

Das Intro liegt auf Platz 19. Ansonsten wird grade jeder Song vom Album häufiger gestreamt als jeder andere Song in Deutschland. . . . . #palmenausplastik2 #pap2 #rafcamora #bonezmc #palmenausplastik

7,052 Likes, 208 Comments - HIPHOP.DE (@hiphopde) on Instagram: "Das Intro liegt auf Platz 19. Ansonsten wird grade jeder Song vom Album häufiger gestreamt als..."

Doch damit dürften RAF Camora und Bonez MC erneut einige Erwartungen übertroffen haben. Wie das Album in den Kritiken der Journalistinnen und Journalisten wegkam, kannst du hier nachlesen:

Deutschraps Beatles sind durchschaubar: Die Meinungen zu "Palmen aus Plastik 2"

Am vergangenen Freitag ist "Palmen aus Plastik 2" erschienen. Bereits jetzt hat die Platte Rekorde gebrochen. 9,5 Milionen Mal wurde das Album in Deutschland am ersten Tag gestreamt - Rekord. Ganze 30 Millionen Streams hatte es bereits am Dienstag - also noch vor Beendigung der ersten Woche - gesammelt.

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Bonez MC, Dardan, Nimo, Massiv, Manuellsen & mehr im Deutschrap-Update

Bonez MC, Dardan, Nimo, Massiv, Manuellsen & mehr im Deutschrap-Update

Von Till Hesterbrink am 24.09.2021 - 11:32

Der letzte Release Freitag des Septembers hat es noch mal in sich. In unserer "Groove Attack by Hiphop.de"-Playlist geben wir wie jede Woche einen Überblick über die heißesten Songs der Woche. Unser Cover schmücken dieses Mal Loredana und Mozzik mit ihrem Song "Immer wenn es regnet", die heute ihr Kollaboalbum "No Rich Parents" veröffentlicht haben.

Neue Tracks: Bonez MC, Nimo & Dardan

Nachdem der Onkel Bonez MC (jetzt auf Apple Music streamen) kürzlich zusammen mit einem Fan auf Instagram seinen neuen Albumtitel "Game Boy" erschlossen hat, veröffentlicht das 187-Oberhaupt seinen neuen Track "Eine Pille". Die Fans erwartet zum Spätsommer noch eine weitere Sommerhymne.

Nimo und Dardan machen wieder gemeinsame Sache und veröffentlichen gut einen Monat nach ihrer letzten Zusammenarbeit "B.I.B.O." den nächsten Kollabotrack "Para Drill". Der dient gleichzeitig auch als offizielle Ankündigung für das Kollaboalbum der beiden, welches in Zukunft unter dem Namen "Emerald" erscheinen wird.

Neue Songs: Manuellsen, Massiv & Diloman

Auch Manuellsen und Massiv sitzen aktuell an einem Kollaboalbum. "Ghetto" soll in knapp einem Monat am 29. Oktober erscheinen. Jetzt droppen die beiden ihre neue Single und machen klar, dass sie die Szene regieren und das ganz "Ohne Johnny oder Henny". Der Track geht gut nach vorne und beweist mal wieder, dass die beiden auch nach Jahren im Game immer noch hungrig wie eh und je sind.

Diloman droppt mit "1019 BEK" eine Berliner Zusammenarbeit der Extraklasse. Für die neuste Auskopplung seines anstehenden Albums "Dilo ist BEK" hat sich das Urgestein zwei der aktuell wohl heißesten Newcomer der Hauptstadt geschnappt Lucio101 und Nizi19. Zusammen hauen die drei ein absolutes Brett raus.

Außerdem sind diese Woche neu in der "Groove Attack by Hiphop.de"-Playlist: Zuna, Lune, FGUN $HAKI, BRKN, Luzi, 9inebro, Osama und viele mehr.

Hier kannst du die Playlist abonnieren!


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)

Register Now!