Lil Pump bettelt nach Eminems Aufmerksamkeit

Kürzlich droppte Eminem die B-Seite zu seinem Album "Music To Be Murdered By" und scheint nun wieder in aller Munde zu sein. Mal mehr, mal weniger berechtigt. Lil Pump äußerte sich nun auf Instagram zu der Legende und feuerte grundlos gegen Slim Shady. Viele Fans sehen hinter dem Angriff nichts weiter als einen verzweifelten Schrei nach Aufmerksamkeit.

"Niemand hört dich": Lil Pump attackiert Eminem

Ohne erkennbaren Grund postete Lil Pump vor Kurzem ein Video auf seinem Instagram-Account, in welchem er Eminem angreift. Die Legende wäre im Alter einfach langweilig geworden und niemand würde noch seine Musik hören.

"F*ck Eminem, du bist unnormal langweilig. Niemand hört dich alten Sack noch. Du bist unnormal langweilig, B*tch!"

("F*ck Eminem, you is lame as hell, ain't nobody listening to your old ass. You lame as f*ck, b*tch!")

Besonders der Vorwurf, niemand würde Eminem hören, scheint ironisch, schließlich verkaufte sich Eminems letztes Album knapp doppelt so gut wie Pumps. Für die Fans in den Kommentaren ist klar, dass Pump lediglich versuche, relevant zu bleiben und eine Reaktion von Eminem provozieren wolle.

Pump hatte es in der Vergangenheit schon mal geschafft, einen deutlich größeren Rapper so auf sich aufmerksam zu machen. Die Reaktion auf seinen "F*ck J. Cole"-Song war ein knapp einstündiges Gespräch mit dem Platin-Rapper über den aktuellen Stand der Rapszene.

Scheinbar versucht Pump diesen Trick nun zu wiederholen, da er in letzter Zeit selten mit Musik auffiel und oft auf Troll-Moves zurückgreifen musste, um im Gespräch zu bleiben.

Lil Pump unterstützt Trump, der kaum seinen Namen aussprechen kann

Joe Biden weiß Eminem hinter sich. Donald Trump fährt Lil Pump auf - oder wie er ihn fälschlicherweise nennt: "Little Pimp". Bei einer Rally des amtierenden Präsidenten trat der 20-jährige US-Rapper kurz ans Mikrophon und warb für eine weitere Amtszeit.

"Harmlose Kreatur": Royce Da 5'9" antwortet Lil Pump

Der Schrei nach Aufmerksamkeit wurde tatsächlich auch erhört. Allerdings nicht von Eminem selber, sondern von seinem Bad Meets Evil-Partner Royce Da 5'9". Das Newsportal HotNewHipHop postete das Video von Pump auf ihrem Instagram-Account und dort antwortete Royce in den Kommentaren. Er wäre zwar nicht angefressen von Pumps Ansage, sei es aber leid, dass harmlose Kreaturen dauernd ihren Mund so weit aufmachen würden.

"Ich schlage dir die Brille so doll aus dem Gesicht, die landet in einem ganz anderen Genre. Nicht weil ich sauer bin, sondern weil ich die harten Ansagen von harmlosen Kreaturen Leid bin. Hab doch einfach Spaß."

("I’ll slap them glasses so far off his face, they’ll land in a whole nother genre... Not cuz I’m mad but just cuz I’m exhausted with all the tuff talk from all these harmless creatures... Enjoy yourself.")

Was Royce Da 5'9'' von Eminem gelernt hat

Royce Da 5'9'' zählt zu den wenigen Rappern, die Eminem problemlos das Wasser reichen können. Unter anderem wohl auch deshalb kollaborieren die zwei Künstler immer wieder miteinander. Am Bekanntesten dürfte wohl die Bad Meets Evil-Zusammenarbeit "Hell: The Sequel" sein. In einem Interview spricht Royce Da 5'9'' nun darüber, was er von seinem Freund und Kollegen gelernt hat.

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Eminem dreht Werbespot und verkauft "Mom's Spaghetti"

Eminem dreht Werbespot und verkauft "Mom's Spaghetti"

Von Leon Schäfers am 25.09.2021 - 13:22

"Lose Yourself" von Eminem ist nicht nur einer seiner bis dato erfolgreichsten und bekanntesten Tracks, den viele mit seinem semi-autobiographischen Film "8 Mile" verbinden werden  der Song bietet auch einen der legendärsten Einstiege in einen Eminem-Verse:

His palms are sweaty, knees weak, arms are heavy/
There's vomit on his sweater already, mom's spaghetti/

Über die Jahre haben sich die Spaghetti nach Muttis Art zu einer Art Running Gag mit Meme-Potenzial entwickelt. Nun können Fans sich Mom's Spaghetti aber tatsächlich auf der Zunge zergehen lassen, denn Eminem (jetzt auf Apple Music streamen) wird in der nächsten Woche einen Pop-up-Store eröffnen und sie dort verkaufen.

Mom's Spaghetti von Eminem in Detroit erhältlich

Wer am Freitagmorgen in Detroit den Fernseher laufen hatte, der wurde dort von einem Fernsehwerbespot von Eminem überrascht. Gleich zwei Mal wurde der Spot auf dem Detroit-Channel WXYZ ausgestrahlt. In bewusst trashigem Stil beginnt das Werbefilmchen mit Eminem, der hinter der Skyline von Detroit auftaucht und eine Packung Mom's Spaghetti herauswürgt. Eine klare Referenz an die Zeile aus "Lose Yourself". Aufmerksame Zuschauer haben den TV-Spot mitgefilmt und für die Nachwelt festgehalten:

Der Werbespot zeigt, in welchen verschiedenen Formen die Delikatesse dort zubereitet wird. Mom's Spaghetti sind entweder mit oder ohne Fleischbällchen zu genießen – oder im Beisein von Sandwiches. Eine Telefonnummer, die zum Ende des Spots eingeblendet wird, verrät weitere Details zur Aktion. Neugierige Fans haben bereits angerufen und herausgefunden, dass dort lediglich Eröffnungstermin und Adresse des Ladens verraten werden. Demnach wird der Pop-Up-Store am 29. September um 17 Uhr an der 2131 Woodward Ave in Eminems Hometown Detroit öffnen.


Foto:

Screenshot - https://youtu.be/Wo1kg4NYn7I

Außerdem soll es vor Ort auch einen Store für die Eminem-Stans geben. Was dort genau verkauft wird, ist bislang aber noch nicht bekannt.

Nicht der erste Pop-up-Store von Eminem

In der Vergangenheit hatte Em seine Fans schon einmal zur Spaghetti-Verkostung eingeladen. Für sein Album "Revival", das Ende 2017 erschienen ist, eröffnete er ebenfalls einen Pop-Up-Store dieser Art. Im letzten Jahr hat der Rapper außerdem das Krankenhauspersonal in Detroit mit dem Nudelgericht versorgt.

Fans spekulieren seit einigen Tagen, dass Eminem am 1. Oktober den dritten Teil seiner beliebten "Marshall Mathers LP"-Reihe droppen wird. Möglicherweise könnte der Pop-up-Store also auch diesmal mit einen möglichen Albumrelease einhergehen, wie es bereits bei "Revival" der Fall war.

Eminem: Darum hoffen Fans gerade auf die "Marshall Mathers LP 3"

Eminem war in den letzten Jahren nicht unbedingt für seine Berechenbarkeit bekannt. Seine letzten beiden Alben " Music To Be Murdered By" (2020) und " Kamikaze" (2018) wurden beide völlig überraschend über Nacht releast. Aufmerksame Fans sind nun davon überzeugt, dem Rapper diesmal einen Schritt voraus zu sein.


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)