Jetzt abonnieren!

Erhalte regelmäßig eine Email mit neuer Musik. 
Egal ob alles, nur Deutschrap, nur US-Rap - ganz wie du wünschst!

Jetzt abonnieren ...

Mit einem ergreifenden Video und noch ergreifenderen Song nimmt Tua Abschied von seinem verstorbenen Vater. Darin beschreibt er mit tiefer Dankbarkeit und auf beeindruckende sowie berührende Art und Weise die letzten gemeinsamen Monate mit seinem Vater. Von der Nachricht über dessen unheilbare Krankheit, all den Gedanken und Ängsten bis hin zum Tod.

"Tua hat die Verlusterfahrung schwer getroffen. Monatelang konnte er kaum arbeiten, unter Leute ging er nur widerwillig. Gleichzeitig hat er in der Auseinandersetzung mit der Endgültigkeit neue Kraft und neuen Mut gefunden. Den Mut, die Konflikte in seinem Kopf und die Brüche in seinem Leben zu akzeptieren", heißt es in der Pressemitteilung zu dem Song.

"Vater" ist die zweite Single aus Tuas kommendem Album "Tua", das am 22. März erscheinen soll. Auch auf der ersten Single "Vorstadt" schlug Tua persönliche Töne an:

Tua - Vorstadt [Video]

Tua liefert ein Video zu seiner am Freitag releasten Single "Vorstadt", die den ersten Vorgeschmack auf sein langersehntes Album "Tua" darstellt, das am 22. März erscheinen soll.

26.12.2018 - 15:42

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Audhentik ft. Tua – Ani [Video]
Ani

Audhentik ft. Tua – Ani [Video]

Von Robin Schmidt am 02.08.2019 - 14:00

Der Berliner Produzent und DJ Audhentik steht musikalisch für ein melancholisches Grundgerüst, in das er feinfühlig moderne 808-Drums, Live-Instrumente oder auch Synthesizer mit einarbeitet. Der Song "Ani" ist dabei einer von fünf Songs, die uns auf dem zweiten Teil seiner "Tristesse"-EP begegnen. Support kommt von Tua, der sich deep und reflektierend den Themen Selbstzweifel und Abhängigkeit widmet.

"Tristesse (Akt Zwei)" beinhaltet zudem Features von Silvio Vincent, Phong und Basstard. Die ganze EP kannst du dir hier anhören:

Tristesse (Akt Zwei)

We and our partners use cookies to personalize your experience, to show you ads based on your interests, and for measurement and analytics purposes. By using our website and our services, you agree to our use of cookies as described in our Cookie Policy.


Audhentik - Ani feat. Tua (Official Video)

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)