MANUELLSEN - TOSS IT (prod. by Young Mesh & Frio)

Manuellsen hat ein neues Album für dieses Jahr angekündigt und will, bis zu dessen Release, Singles im 4-Wochen-Takt liefern. Sein neuer Song "Toss It" macht - mit starker Message - direkt den Anfang: "Kein Unterschied zwischen Schwarz und Weiß in meinem Heaven", rappt der Mühlheimer Künstler und spricht eine (leider) sehr aktuelle Problematik an.

Wie ein tragisches Ereignis der letzten Tage zeigt, ist Rassismus in unserer Gesellschaft weiterhin stark verwurzelt. Umso wichtiger ist es deshalb, dass Artists mit großer Reichweite ihre Plattform oder Kunst nutzen, um Bewusstsein zu schaffen.

George Floyd stirbt durch Polizeigewalt: Reaktionen von 50 Cent, Cardi B, Manuellsen & mehr

Ein Video erschüttert die Welt: Der Afroamerikaner George Floyd wird von einem weißen Polizisten regelrecht hingerichtet. Wenn irgendjemand noch ein Zeitdokument gebraucht hat, um zu checken, wie verwurzelt Rassismus 2020 in unserer Gesellschaft ist - hier ist es. Der Fall macht fassungslos. US-Stars schwanken in den sozialen Medien zwischen Trauer und Wut.

Musikalisch bedient sich Manuellsen einer zeitgenössischen Richtung. Sowohl das atmosphärische Musikvideo als auch der düstere Beat orientieren sich stark am Drill. Produziert wurde der Track von Young Mesh und Frio.

Was Manuellsen modetechnisch vor hat und was nach dem Ende von "Nice or Scheiss" passieren soll, könnt ihr in unserem neuen Interview erfahren:

MANUELLSEN über "Nice or Scheiss" & Mois, "Toss It", Fashion, Top-5 und mehr (Interview)

Letztes Wochenende hatten wir Manuellsen zu Gast bei uns im Livestream. Der König im Schatten hat im Interview mit Toxik über "Nice or Scheiss" mit Mois, die kommende Single "Toss it" und seine eigene Modekollektion "König" gesprochen. Mit "Nice or Scheiss" haben er und Mois ihre beiden Communities zusammengebracht und sich eine Zuschauerschaft von bis zu 170.000 Leuten aufgebaut.

29.05.2020 - 10:39

Jetzt abonnieren!

Erhalte regelmäßig eine Email mit neuer Musik. 
Egal ob alles, nur Deutschrap, nur US-Rap - ganz wie du wünschst!

Jetzt abonnieren ...

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Mit Capital Bra, Kool Savas & Co: "Germania" gibt es bald auch als Buch

Mit Capital Bra, Kool Savas & Co: "Germania" gibt es bald auch als Buch

Von David Molke am 25.08.2020 - 16:32

Im neuen Buch "Das ist Germania: Die Größen des Deutschrap über Heimat und Fremde" kommen Capital Bra, Kool Savas, Celo & Abdi sowie viele andere zu Wort. Es basiert auf der gleichnamigen Video-Reihe und soll einen neuen "Blick auf die Gesellschaft aus postmigrantischer Perspektive" ermöglichen.

"Germania" erscheint im September auch als Buch

Darum geht's: In den "Germania"-Interviews sprechen Rapper*innen und Influencer über ihre Perspektive auf Deutschland. Oft geht es um Besonderheiten aus ihrer Sicht oder die Frage danach, was Heimat bedeutet.

Hier könnt ihr euch einen Großteil der veröffentlichten "Germania"-Videos anschauen:

Germania

Alles zum Thema Germania bei Hiphop.de -

Bald auch als Buch: Juri Sternburg erzählt jetzt in Buchform die Geschichten der Deutschrap-Größen. Dafür hat er die Interviews aber nicht einfach nur abgetippt, sondern mehr daraus gemacht.

Basierend auf persönlichen Interviews geht es um "Zugehörigkeit und Rassismus", "Heimweh und Ankommen" sowie um natürlich um Beats und Hooks. Der Begriff Heimat soll so auf den Kopf gestellt, zerlegt und wieder neu zusammengesetzt werden – lauter, bunter und komplexer.

"Wer Deutschland heute verstehen will, muss dieses Buch lesen."

Diese Artists & Influencer sind dabei:

  • Kool Savas
  • Massiv
  • Celo & Abdi
  • Dr. Bitch Ray
  • Manuellsen
  • Capital Bra
  • AK Ausserkontrolle
  • Hatice Schmidt
  • Nimo
  • Sugar MMFK
  • Olexesh
  • Sandra Lambeck
  • Enemy
  • Yonii
  • Younes Jones
  • Reyhan Şahin

"Das ist Germania" erscheint am 1. September 2020. Es kann auf den entsprechenden Kanälen aber auch jetzt schon vorbestellt werden, wie zum Beispiel bei Amazon oder Bücher.de.

Wer ist Juri Sternburg? Der Autor von "Das ist Germania: Die Größen des Deutschrap über Heimat und Fremde" ist Theater- und Drehbuch-Autor sowie Kolumnist und (Musik-)Journalist. Er hat unter anderem bereits für die Zeit, Vice, die JUICE und die taz geschrieben, beschäftigt sich mit Rap, dem Schreiben von Drehbüchern und ausgezeichneten Theaterstücken.


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)
Register Now!