Umfrage-Ergebnisse: Auf dieses November-Release freut ihr euch am meisten

Shindy veröffentlicht Dreams, Sido bringt Das goldene Album raus, KC Rebell droppt Abstand, 3Plusss zeigt seinen Gottkomplex und noch viel mehr: Der November hat einiges zu bieten.

Wir wollten deswegen von euch wissen, auf welches der Releases im frisch angebrochenen Monat ihr euch am meisten freut.

Der Tag der Abrechnung ist da: Wir haben die Ergebnisse für euch. 

Am Härtesten sieht es für Felix Krull mit Kitsch, für Ben Salomos Album Es gibt nur einen sowie für Barteks Servuslichkeiten aus: Weniger als 1 % der Abstimmenden haben ihre Häkchen bei einem dieser Alben gesetzt.

Knapp über die 1 %-Hürde schaffen es Takt32 (ID), Cr7z (Seraph7m EP), Face (ROT), Crackaveli (L.O.S.) und 3Plusss (Gottkomplex).

Auf R.A.W. von Metrickz freuen sich fast 4 % derjenigen, die abgestimmt haben, am meisten. Über 5 % sind am heißesten auf Trapgott von Hustensaft Jüngling.

Mit viel Abstand folgt auf Platz Drei des Treppchens passenderweise Abstand von KC Rebell: Für über 15 % der Umfrage-Teilnehmer ist KC Rebells kommendes Album das vielversprechendste im November.

Den zweiten Platz nimmt Sido mit seinem nächsten Release ein: Mehr als 21 % freuen sich am heftigsten auf Das goldene Album.

Damit steht der klare Favorit der Umfrage-Teilnehmer fest: Shindy. Auf sein Album Dreams freuen sich fast 45 %, es ist somit also das am meisten herbeigesehnte November-Release.

DREAMS (Limited Deluxe Box)

(null)

Das goldene Album

Das goldene Album - Sido: Amazon.de: Musik

Abstand (Rebell Army Set)

(null)

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Kommentare

Shindys cover ist einfach Bombe.

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Trettmann, Trippie Redd, Fero47 & mehr im Fashion-Check (OAF 19)

Trettmann, Trippie Redd, Fero47 & mehr im Fashion-Check (OAF 19)

Von Michael Rubach am 13.08.2019 - 22:39

Drip – Vorsicht, nicht ausrutschen! Auf dem Frauenfeld haben uns Backstage einige Rapper ihre persönlichen Fashion-Statements präsentiert. Unter anderem erzählen US-Star Trippie Redd, Ali As, Trettmann und Fero47, wie sie bei der Outfitwahl so vorgegangen sind. Einer der Befragten bezieht demnach seinen Schmuck von Post Malones Juwelier des Vertrauens. 

Zuletzt haben wir zudem mit Estikay über Fashion und Deutschrap im Jahr 2019 gequatscht:

Wie modebewusst ist Deutschrap? Estikay im Fashion-Talk auf dem OAF 2019

https://instagram.com/monsieuresti https://instagram.com/essow_ucg https://instagram.com/toxikkargoll Heutzutage geht es nicht nur um Musik, sondern ebenso um Drip. In ausgebeulten Baggy Pants sind die wenigsten Deutschrapper zu sehen. Stattdessen wird ohne Rücksicht auf Preise mit Marken geflext. Auch Estikay sieht das Modebewusstsein deutscher Rapper auf einem neuen Level angekommen.


"Den gleichen Juwelier wie Post Malone" – Summer Cem, Trippie Redd & mehr im Fashion-Check (OAF 19)

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)