Wu-Tang Clan droppt diese Woche eine neue EP

Der Wu-Tang Clan hat neue Musik für diesen Freitag angekündigt. Demnach soll eine EP erscheinen, die von der jüngst erschienenen Doku-Serie "Wu-Tang Clan: Of Mics and Men" beeinflusst ist.

"Wu-Tang Clan: Of Mics and Men" als Inspiration

Am 10. Mai feierte die vierteilige Doku-Serie "Wu-Tang Clan: Of Mics and Men" auf dem US-Fernsehnetzwerk Showtime Premiere. Die Dokumentation, die in Zusammenarbeit mit Mass Appeal und Regisseur Sacha Jenkins entstanden ist, deckt ungefähr 30 Jahre Wu-Tang-Geschichte ab. Wie der Clan selbst auf Instagram bekanntgegeben hat, wurden die Jungs durch die Doku zu neuen Songs inspiriert. Die EP zur Serie soll Ende der Woche (17. Mai) erscheinen:

"Am Freitag kommen wir mit einer neuen Wu-Tang EP"

Wu-Tang Clan feiert sich & seine Legende

Die Ankündigung einer EP steht aktuell neben vielen weiteren Wu-Tang-Projekten, die entweder noch erscheinen oder gerade erst erschienen sind. Vor "Wu-Tang Clan: Of Mics and Men" droppte mit "For The Children" bereits eine Kurzdokumentation anlässlich des 25-jährigen Jubiläums von "Enter the Wu-Tang (36 Chambers)".

Auch die Drama-Serie "Wu-Tang: An American Saga" nimmt immer konkretere Formen an. So wurde Dave East für die Rolle von Method Man bestätigt. Daneben sind bereits Julian Elijah Martinez und Vinnie Pastore (Sopranos) Teil des Casts.

Zuletzt wurde in New York außerdem feierlich der Wu-Tang Clan District eröffnet.

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Erster Trailer zur Wu-Tang-Serie "An American Saga" online

Erster Trailer zur Wu-Tang-Serie "An American Saga" online

Von Moritz Braun am 04.07.2019 - 15:06

Die Serie mit und über den Wu-Tang Clan "An American Saga" kommt auf uns zu. Ein erster Trailer liefert nun Einblicke in die Produktion. Das Ganze wird aus 10 Folgen bestehen und am 4. September über den kostenpflichtigen Streamingdienst Hulu erscheinen. Drehbuchautor Alex Tse hat vor 10 Jahren als Co-Autor vom Blockbuster "Watchmen" von sich reden gemacht.

RZA hat als ausführender Produzent und Co-Autor von allen Clan-Membern wohl den größten Einfluss auf die neue Serie, beteiligt sind aber alle. Method Man ist ebenso als ausführender Produzent mit am Start. Ghostface Killa, Inspectah Deck, Masta Killa, GZA und die Nachlassverwalter von Ol' Dirty Bastard sind als Berater am Start.

Worum geht's überhaupt?

Die Handlung findet Anfang der 90er in New-York statt und erzählt den Aufstieg des legendären Clans. RZAs Bücher ""The Wu-Tang Manual" und die Fortsetzung "The Tao of Wu" dienen als Grundlage für die mit Spannung erwartete Serie.

Joey Bada$$ mit Hauptrolle

Joey Bada$$ übernimmt in "An American Saga" die Rolle von Inspectah Deck.

"I just went into the audition and I got about three callbacks, and then on the third one, they said that I had it"

Der 24-Jährige New-Yorker hat sich mit Angie Martinez über seine Rolle unterhalten. Außerdem ist Dave East als Method Man zu sehen.

Wie gucken wir die Serie in Deutschland?

Aktuell steht nicht fest, ob und wann die Serie offiziell in Deutschland erscheint. Mit einem kostenpflichtigen Account bei Hulu solltet ihr aber auf der sicheren Seite sein. Aber wer hat das schon?


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)