Lil Tjay: Tatverdächtige nach Schießerei verhaftet
Lil Tjay und Mohamed Konate

In der Nacht zu Mittwoch wurde der 21-jährige US-Rapper Lil Tjay in einer Filiale der Fast Food-Kette Chipotle angeschossen. Die Polizei hat nun mehrere Tatverdächtige festgenommen.

Lil Tjay: Festnahmen nach Schießerei

Laut einem Bericht von TMZ sollen es gleich drei Männer seien, die im Zuge der Schießerei festgenommen worden sind. In der offiziellen Pressemitteilung der örtlichen Polizei wird Mohamed Konate als Haupttäter bezeichnet. Er soll den Rapper während des bewaffneten Raubüberfalls mehrfach angeschossen haben.

Die Schießerei wurde kurze Zeit später an einer nahegelegenen Tankstelle fortgeführt. Dort wurde einer der beiden Freunde, die zu dem Zeitpunkt mit Lil Tjay unterwegs gewesen seien sollen, ebenfalls angeschossen. Auch hierfür scheint Mohamed Konate verantwortlich gewesen zu sein. Die dritte Person blieb unverletzt.

Das Polizeifoto des mutmaßlichen Täters tauchte bereits im Internet auf und kursiert nun durch die sozialen Medien.

Konate muss sich nun wegen des vorsätzlichen Mordversuches verantworten. Seine beiden Begleiter wurden wegen unerlaubten Waffenbesitzes ebenfalls verhaftet.

Lil Tjays Zustand verbessert sich

Nach der Schießerei wurde Lil Tjay in ein Krankenhaus in New Jersey eingeliefert. Dort musste er notoperiert werden. Eine unbekannte Quelle soll TMZ verraten haben, dass der Rapper die Operation überstanden habe. Anscheinend würde es ihm auch langsam etwas besser gehen – seine Lage sei stabil. Trotzdem müsse er noch länger im Krankenhaus verweilen.

Lil Tjay wird unter Rap-Fans hoch gehandelt: Der gerade einmal 21-Jährige hat mit Songs wie "In My Head", "Run It Up" oder "F.N" schon einen breit gefächerten Hit-Katalog vorzuweisen.

Eigentlich sollte Lil Tjay am Red Weekend des Splash! Festivals als Ersatz für Gunna auftreten, der momentan wegen einer RICO-Klage in Haft sitzt. Je nachdem, wie sich der Gesundheitszustand von Lil Tjay entwickelt, könnte der Slot also ein weiteres Mal neu besetzt werden müssen.

Artist
Genre
Kategorie

Groove Attack by Hiphop.de

Umfrage