Zuna – Nshallah [Video]

Zuna bringt auf seiner neuen Single "Nshallah" die "Haschplatten im Geschmack von Nutella". Neben dem Einblick ins Geschäftliche gedenkt er auch dem früheren Tour-Manager der KMN Gang, der letztes Jahr im Sommer bei einem Autounfall ums Leben gekommen ist. Mit der Sefa Kaya Foundation wurde zudem eine Stiftung ins Leben gerufen.

Jumpa hat die Nummer produziert. Als Co-Producer tauchen noch Zinobeatz, Cem Tomak und Johnny Illstrument in den Credits auf.

Artist
Label
Kategorie

Groove Attack by Hiphop.de