Jetzt abonnieren!

Erhalte regelmäßig eine Email mit neuer Musik. 
Egal ob alles, nur Deutschrap, nur US-Rap - ganz wie du wünschst!

Jetzt abonnieren ...

SSYNIC - ERSTENS (prod. Fayzen)

"Fang ich an zu rappen, sperrt Hafti die Affen wieder ein": Ssynic droppt auf "Erstens" neue Battlerhymes und einige Ansagen. Das Ganze wird serviert auf einem drückenden Beat von Fayzen. 

Zuletzt war Ssynic bei Germania zu Gast. Dort sprach er unter anderem über seinen Vater, seine Erfahrungen mit dem N-Wort und Battlerap: 

Ssynic bei Germania: "Ich bin schon wirklich hart deutsch"

In einer neuen Folge von Germania ist Ssynic zu Gast. Während die Kamera ihn durch seinen Alltag begleitet, erzählt der Battlerapper zunächst, wie sein Vater von Sierra Leone nach Düsseldorf kam. Seinen Vater hat Ssynic dabei scheinbar nie kennengelernt. Außer seinen äußerlichen Merkmalen wie Haare und Hautfarbe und seinem Rhythmusgefühl hat Ssynic mit der Herkunft seines Vaters wenig gemein.

15.11.2019 - 13:19

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Enos "Sauba", Ufo361 x Ezhel mit "Lights Out", Karate Andi, Schulter139 & SSYNIC  – Release Friday

Enos "Sauba", Ufo361 x Ezhel mit "Lights Out", Karate Andi, Schulter139 & SSYNIC – Release Friday

Von HHRedaktion am 16.11.2019 - 21:28

In der neuen Folge Release Friday sprechen Aria, Jonas und Clark über die neuen Singles von Eno und Karate Andi, das Kollaboalbum "Lights Out" von Ufo361 und Ezhel sowie den Dortmunder Untergrund-Tipp Schulter139. Außerdem hat der bekannte Battlerapper SSYNIC seine erste Single veröffentlicht, der Plusmacher zeigt sich persönlich wie nie zuvor und auch sonst war einiges los. Viel Spaß mit der neuen Folge!


Enos "Sauba", Ufo361 x Ezhel mit "Lights Out", Karate Andi, Schulter139 & SSYNIC – Release Friday

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)