[Bezahlte Promotion]

SMAG - Wird mal wieder Zeit (prod. Be Franky x Lommezz)

Es gibt Dinge, die kann man nicht lernen. Rappen? Kann man sich antrainieren. Einen Beat zu fühlen, Bassline und Vibe aufsaugen und dann den Flow zwischen die Drums zu legen – das ist so eine Sache. SMAG hat dieses Talent und er weiß es in seinem Song "Wird mal wieder Zeit" einzusetzen, um einen astreinen Kopfnicker der alten Schule abzuliefern. Der Track stammt aus der mittlerweile streambaren "Maw EP" (hier abchecken).

Und den Wunsch nach einer "richtigen Party", um die es sich in der Hook dreht, kann man derzeit nur allzu gut nachvollziehen. Nach über einem Jahr mit Corona wird's mal wieder Zeit, auch wenn wir uns wohl noch einige Wochen gedulden müssen.

SMAG ist Upcoming Act des Monats im März

Mit dem von Be Franky und Lommezz produzierten Song hat SMAG sich in unserem Voting zum Upcoming Act des Monats den Sieg geholt: Am Ende der Votingfrist lag er knapp zehn Stimmen vor Gr8Khan, der nachträglich noch vorbeiziehen konnte – checkt also am besten hier auch seinen Song ab, der in eine ganz andere Richtung geht.

Für SMAG bedeutet der Sieg, dass er sich mit einem Gratis-Release einen Eindruck von den Vorteilen des DIY-Vertriebs TuneCore machen kann. Außerdem gibt's eine Beratungssession mit dem Head of TuneCore Germany. Obendrauf packen die Homies von Native Instruments den Keyboard Controller "Komplete Kontrol A61", mit dem SMAG oder seine für die Beats zuständigen Kollegen bald Nachschub für die Nackenmuskulatur liefern können. Herzlichen Glückwunsch, Jungs!

Als unkomplizierten und transparenten Vertriebspartner empfehlen wir TuneCore nicht nur Einsteigern. TuneCore bringt deine Musik auf alle wichtigen Plattformen und du behältst 100 % der Rechte und Einnahmen deiner Musik! (mehr Infos)

Wie kann ich Upcoming Act des Monats werden? Folgt 1. einfach @tunecore.de auf Instagram und teilt 2. euer April-Release in unserer Upcoming Section! Die Redaktion wählt die besten Einträge aus, ergänzt sie durch TuneCore-Picks und stellt diese in einem Artikel und Voting auf Instagram vor. Im März gibt es für die Top 6 "Komplete 13 Select" (ca. 200 Euro) von Native Instruments und der/die Gewinner*in kann sich sogar über das "Komplete 13" Bundle sowie das praktische Keyboard "Komplete M32" (Wert zusammen über 700 Euro) freuen – außerdem gibt's natürlich einen eigenen Artikel und Story Push auf Instagram, ein Gratis-Release bei TuneCore und die Beratungssession.

12.04.2021 - 15:21

Jetzt abonnieren!

Erhalte regelmäßig eine Email mit neuer Musik. 
Egal ob alles, nur Deutschrap, nur US-Rap - ganz wie du wünschst!

Jetzt abonnieren ...

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Newcomer des Jahres, Upcoming Artists & Live-Acts – Hiphop.de Awards 2018

Newcomer des Jahres, Upcoming Artists & Live-Acts – Hiphop.de Awards 2018

Von Clark Senger am 28.12.2018 - 12:19

In dieser Folge präsentieren wir euch eine Kategorie, die bei den vergangenen Awards schon oft einen Ausblick auf Deutschraps Zukunft gegeben hat: Als Newcomer des Jahres wurden bereits Acts wie K.I.Z, MoTrip, Vega, Haftbefehl, Farid Bang, Shindy, Nimo und RIN ausgezeichnet. Wer hat es dieses Jahr verdient?

Außerdem bespricht das Team die Rapper, die dieses Jahr in unserer Upcoming Section auf sich aufmerksam machen konnten. Der Gewinner dieser Kategorie bekommt ein dickes Thomann-Paket mit Ausrüstung fürs eigene Studio gesponsert.


Hier alle Upcoming-Acts im Überblick

In der Live-Kategorie treffen derweil mal wieder Welten aufeinander. Es ist nicht unbedingt eine Frage des Alters, aber definitiv eine des Geschmacks, ob man hier eher zu Leuten wie RIN oder zu klassischen Rap-Acts wie Sido und Savas tendiert. Aria, Toxik, Rooz, Linde und Clark liefern Argumente für beide Seiten.


Zum Voting


Newcomer des Jahres, Upcoming Artists & Live-Acts – Hiphop.de Awards 2018

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)