Shindy - ROAD2GOAT (Prod. by Nico Chiara, Shindy & OZ)

Shindy war bei BigFM im Gebäude, um "Road2Goat" zu performen. Nach ein paar Tagen Wartezeit gibt es den Track nun auch als Video. Auf "Road2Goat" schildert Shindy seine menschlichen und geschäftlichen Erfahrungen aus den letzten Jahren. Themen sind unter anderem: das EGJ-Zerwürfnis, falsche Freunde und die Arbeit an seinem musikalischen Neustart.

Eine Analyse des Tracks bekommst du hier:

Shindys "Road2Goat" in der Analyse: Lines, Ästhetik, Realtalk & Whitney Houston-Sample - Aria & Jonas

Über ein Whitney Houston-Sample schüttete Shindy am Dienstag sein Herz fünf Minuten lang aus. Es gab ästhetische Statements zur EGJ-Trennung, seinen Studiobau und private Probleme zu hören. Unerwartet und sehr angenehm, finden Aria und Jonas. In minutiöser Liebe zum Detail analysieren die beiden Chefredakteure den Song "Road2Goat" auf lyrischer und soundtechnischer Ebene.

01.03.2019 - 09:36

Jetzt abonnieren!

Erhalte regelmäßig eine Email mit neuer Musik. 
Egal ob alles, nur Deutschrap, nur US-Rap - ganz wie du wünschst!

Jetzt abonnieren ...

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Shindy – Crispy [Video]

Shindy – Crispy [Video]

Von Clark Senger am 06.08.2020 - 21:00

Shindy zieht weiterhin seinen unberechenbaren Film durch und droppt nicht einmal einen Tag nach der Ankündigung seinen neuen Song "Crispy". Es ist die fünfte Solo-Single, die Shindy nach seinem Album "Drama" ohne viel Promo im Vorfeld auf seine Fans loslässt. Diese spekulieren bereits, wann es ein neues Release in voller Länge geben könnte. Aber diese Spannung aufzulösen, liegt dem Rapper aus Bietigheim aktuell wohl fern.

Das Single-Cover zeigt einen außergewöhnlich dekadenten Kindersitz mit Bentley-Emblem und dem Namen Niko als Aufschrift, der passend zur cremefarbenen Lederausstattung von Shindys Auto designt ist. Das gute Stück dürfte der Thron seines Sohns sein, den man erstmals im Video zu "Tiffany" Ende 2019 sehen konnte.

Der Beat zu "Crispy" kommt standesgemäß von keinem Geringeren als OZ, in Zusammenarbeit mit Pro Logic.


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)