Willkommen zu einer neuen Folge Release Friday powered by Teufel, dem Deutschrap Podcast mit Clark und Jonas über die neusten Songs und Releases der Szene.

Mit "Ayo Technology" bringen Kynda Gray und RIN den Klassiker von 50 Cent und Justin Timberlake zurück. Das Ganze wird im Video untermalt mit Szenen aus Mamoru Oshiis "Ghost in the Shell". Bausa holt sich Bozza an Bord für seine düstere neue Single "Selfmade Babylon". Der Kölner Rapper Cgoon droppt seine neue EP "Vergessen" und ebenfalls aus der Domstadt, liefert Dennis Dies Das seine neue Single "Sternenstaub". Genuva ist auch wieder am Start mit ihrem neuen Song "No Mercy". Der Bochumer Produzent Rooq veröffentlicht "Alles Cool" mit Chima Ede, Credibil und Yael. Das Video dazu gibts exklusiv bei uns auf YouTube. Megaloh thematisiert die Hamsterrad-Gesellschaft auf seinem neuen Track "Zombiemodus" und Miksu/Macloud droppen mit "XXL" feat. Jamule, Summer Cem und Luciano die erste Single aus ihrem kommenden Produceralbum.

Als Spotlight-Produkt des neuen Partners stellen Clark und Jonas diese Woche das Gaming Headset CAGE von Teufel vor, die auf teufel.de oder in den hauseigenen Teufel Stores erhältlich sind.

Wenn du Release Friday direkt auf deiner Lieblingsplattform hören möchtest, hier findest du alle Links.

Zum Abschluss gibts hier noch die wichtigsten Tracks der Folge im Überblick:

Kynda Gray & RIN – Ayo Technology (prod. Alexis Troy)
Bausa ft. Bozza – Selfmade Babylon (prod. Stickle & Bausa)
Cgoon - 2High (prod. Fjodor)
Dennis Dies Das - Sternenstaub (prod. by Sascha Urlaub)
Genuva -  No Mercy (prod. ThankYouKid)
Rooq x Chima Ede x Credibil x Yael - Alles Cool
Megaloh - Zombiemodus (prod. Teka)
Miksu/Macloud - XXL (ft. Jamule, Summer Cem, Luciano)

Hiphop.de ist offizieller Medienpartner von: Teufel
27.06.2020 - 16:04

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Release Friday powered by Teufel über Apache 207, Milonair & Joker Bra, Bozza & Samra, Blokkboy$ und mehr

Release Friday powered by Teufel über Apache 207, Milonair & Joker Bra, Bozza & Samra, Blokkboy$ und mehr

Von Marcel Schmitz am 04.07.2020 - 15:19

Die neue Folge "Release Friday powered by Teufel" ist da und unsere Moderatoren Clark und Jonas besprechen wieder eine paar der neuen Deutschrap-Releases.

Apache 207 ist wieder am Start mit seiner neuen Single "Bläulich" und dafür hat er sich einen Trap-Beat von Juh-Dee & Young Mesh rangeholt. Milonair und Joker Bra liefern den neuen Kollabosong "Imma Gute", Sido-Signing Bozza holt sich Samra für "Unbekannt" an Bord und Weekend droppt nach seiner Trennung von Chimperator "Geh Weg" mit Pimf. Außerdem mit dabei unser Kollege Essow mit Jaden, Luciano, Blokkboy$ und Haiyti.

Als Spotlight-Produkt unseres Partners Teufel stellen Clark und Jonas diese Woche den Bluetooth-Lautsprecher ROCKSTER CROSS vor, der auf teufel.de oder in den hauseigenen Teufel Stores erhältlich sind.

Wenn du Release Friday direkt auf deiner Lieblingsplattform hören möchtest, hier findest du alle Links.

Zum Abschluss gibts hier noch die wichtigsten Tracks der Folge im Überblick:

Apache 207 - Bläulich (prod. by Juh-Dee & Young Mesh)
Milonair - Imma Gute feat. Joker Bra (prod. von Panorama)
Blokkboy$ - Geld Von Gestern
Weekend feat. Pimf - Geh Weg (prod. Friedrich VanZandt)
Luciano – Nacht zu kurz
Essow x Jaden - Hausnummer 27 (prod. Nesto x Freezy)
Bozza x Samra - Unbekannt (prod. by Beatgees)
Haiyti - Sui Sui (Album)


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)