Regisseur Daniel Zlotin über verrückte Drehs, Farid Bang, KC, Summer Cem und seine Anfänge – Macher
Regisseur Daniel Zlotin über verrückte Drehs, Farid Bang, KC, Summer Cem und seine Anfänge – Macher

 

Ohne ein Wort Deutsch zu sprechen und mit 200 Euro kam Daniel Zlotin 2004 aus der Ukraine nach Deutschland – heute ist er einer der renommiertesten Videoproduzenten der Deutschrapszene. Ob Regie, Schnitt oder Kamera: Zlotin beherrscht all diese Gebiete und begleitete zahlreiche heutige Superstars von Beginn ihrer Karriere an. Dazu zählen unter anderem Farid Bang, KC Rebell, Summer Cem, Eko Fresh, Sun Diego und Kollegah. Mit der inzwischen aufgelösten Firma Streetcinema prägte er im Musikvideobereich eine ganze Generation an Gangster- und Streetrappern. In der neuen Folge „Macher“ spricht Daniel Zlotin mit Jonas über seinen außergewöhnlichen Werdegang, die harten Anfänge mit kleinen Budgets, verrückte und gefährliche Drehs, die Entwicklung der Produktionsmöglichkeiten und seine langjährigen Zusammenarbeiten mit Farid Bang und Co.