Monet192 über sein Album "Four Seasons", R&B-Einflüsse, Fashion und mehr – Interview mit BEACE

Monet192 hat gerade frisch sein neues Album "Four Seasons" gedroppt. Auf dem 15-Track starken Release zeigt sich der Schweizer Rapper sehr facettenreich und liefert einen schönen Mix aus Rap und R&B. Features auf dem Projekt sind unter anderem RAMO, badmómzjay, Takt32 und FOURTY. Die Qualität von Monets Musik spiegelt sich auch in seinen Musikvideos wieder, für deren Storys er zum größten Teil selbst verantwortlich ist.

Im Interview mit BEACE spricht Monet192 über die Arbeit an "Four Seasons", Features, Musikvideos, Social Media und Fashion. Außerdem gibts noch "One Gotta Go" und ein Fashion-Quiz on top. Viel Spaß!

23.02.2021 - 17:18

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Kommentare

Hartz IV Rapper...

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

No Hugs: Ufo361 enthüllt neue Kollektion und kündigt Drop an

No Hugs: Ufo361 enthüllt neue Kollektion und kündigt Drop an

Von Alina Amin am 16.05.2021 - 12:09

Ufo361 (jetzt bei Apple Music streamen) hat vor einigen Stunden die Pieces seines langersehnten "No Hugs"-Drop enthüllt und eine offizielle Release-Zeit bekannt gegeben. In der Story auf dem Account der Kollektion werden die einzelnen Pieces gezeigt, die dann in einigen Stunden für Modeinteressierte und Fans erhältlich sein werden. Ein Peak in die Kleidung zeigt: Es wird zeitlos.

Ufo361 zeigt seine "No Hugs"- Kollektion

Die Streetwear-Kollektion von Ufo liefert klassische Schnitte und alltagstaugliche Farben. Viele der Pieces sind in Schwarz, Beige und Weiß gehalten – einige kommen in einem sanften Babyblau. Die augenscheinlich simplen Schnitte liefern spannende Details: So liefern die Hosen Akzente aus Metall und die Oberteile auffällige Schriftzüge sowie Prints. Für Fans von weichen Stoffen gibt es sogar einen Strickpullover, der in zwei Farben erhältlich sein soll. Bei dem Drop handelt es sich um die "Chapter II"-Kollektion.


Foto:

Instagram: @nohugs.pls

Die Kollektion soll heute, dem 16. Mai, ab 15 Uhr auf dem Webshop erhältlich sein. Preise sind in den Story-Slides ebenfalls zu sehen: So kosten die T-Shirts circa 55 Euro. Pullis und Hosen bewegen sich zwischen 80 bis ungefähr 100 Euro. Wie schwer es wird, die Teile zu ergattern, kann man natürlich noch nicht voraussagen. Die 50 Tausend Follower auf dem Account lassen aber erahnen, dass nach dem Drop Schnelligkeit angesagt ist.


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)
Register Now!