J. Cole - Middle Child (Official Audio)

Nach den Sessions für die Kompilation "Revenge of the Dreamers III" droppt J. Cole mit "Middle Child" seinen ersten Solotrack 2019. Auf einem Beat von T-Minus demonstriert J. Cole, dass er zu den wohl besten Rappern unserer Zeit zählt.

In dem Track scheut er sich auch nicht, die Namen anderer Rapstars in den Mund zu nehmen. So spielt er auf seine Vergangenheit mit Drake an und zollt der jungen Generation um 21 Savage und Kodak Black Respekt.

Noch ist unklar, ob der Track Teil von "Revenge of the Dreamers III" sein wird oder ob der Song auf ein anderes Projekt von J. Cole hindeutet. Im Sommer vergangenen Jahres lieferte Cole Hinweise auf ein Mixtape namens "The Off Season". 2018 releaste der Dreamville-Rapper sein letztes Studioalbum "K.O.D."

"The Off Season": J. Cole ist bereit für ein Mixtape

24.01.2019 - 10:09

Jetzt abonnieren!

Erhalte regelmäßig eine Email mit neuer Musik. 
Egal ob alles, nur Deutschrap, nur US-Rap - ganz wie du wünschst!

Jetzt abonnieren ...

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Bester Rap-Song, Bestes Album und Bester Produzent International  –  Hiphop.de Awards 2019

Bester Rap-Song, Bestes Album und Bester Produzent International – Hiphop.de Awards 2019

Von Marcel Schmitz am 24.12.2019 - 12:11

Folge #5 aus dem Hiphop.de Jahresrückblick 2019 – Toxik, Clark, Aria und Jonas sprechen über die besten internationalen Songs und Alben, von Lil Nas X bis J. Cole und Tyler, The Creator. Die Kategorien "Bester Song International" und "Bestes Album International" der Hiphop.de Awards wurden bisher von den USA dominiert. Dieses Jahr sind mit Stormzy, Skepta, Little Simz, PNL und Nekfeu auch England und Frankreich stark vertreten. Als "Bester Produzent International powered by Thomann" hat der Schweizer OZ ordentlich rasiert. Neben dem Album von Shindy, hat er Hits für Travis Scott, Drake und Rick Ross produziert.

Welche Songs, Alben und Produzenten habt ihr außerhalb von Deutschrap dieses Jahr gefeiert? Schreibt uns in den Kommentaren und vergesst nicht auch bei den Hiphop.de Awards 2019 zu voten. Unter allen Teilnehmern verlosen wir einen Teufel ROCKSTER AIR Speaker und ein komplettes Home Studio Setup von Thomann - dem Online Shop, bei dem du alles bekommst, was du zum Recording und Producing brauchst.

Wer hat Rap dieses Jahr dominiert? Vote hier für die Hiphop.de Awards 2019!

Hiphop.de Awards 2019: Das könnt ihr gewinnen!

Sponsored by TEUFEL

Sponsored by THOMANN

Hiphop.de Merch


Bester Rap-Song, Bestes Album und Bester Produzent International – Hiphop.de Awards 2019

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)
Register Now!