Gzuz – "Was Hast Du Gedacht": Warum das Video nicht auf dem 187-Kanal kam – On Point

Die erste Videoauskopplung aus Gzuz' Album "Wolke 7" nimmt außergewöhnliche Wege: "Was Hast Du Gedacht" erschien Sonntag Nacht über den amerikanischen YouTube-Kanal von WorldstarHipHop. Für Aria wohl eher ein netter Hingucker für Promo, statt ein businesstechnischer Coup. Wieso, weshalb, warum?

Außerdem verlost Aria Gästelistenplätze für die PARTYNEXTDOOR-Tour in Deutschland – check im Video ab, was du dafür tun musst. Tickets für die Konzerte in Köln, Hamburg, Berlin und Zürich gibt es übrigens hier:

PARTYNEXTDOOR

Finde PARTYNEXTDOOR Tickets in Deutschland | Videos, Biographie, Tourdaten, VIP Pakete u.v.m.

12.02.2018 - 20:03

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Kommentare

Wayne

THEORIE: Seit YT & GEMA sich geeinigt haben, ist es doch so: YT Content + GEMA Musik = Werbe MONEY wird aufgeteilt. Sprich, US REACTION VIDEOS = Gwalla für 187. oder lieg ich falsch? DANKE Aria für deine stetig nicen Videos! Beste.

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

LX ft. Gzuz – Kollektiv [Video]
LX

LX ft. Gzuz – Kollektiv [Video]

Von Clark Senger am 06.11.2020 - 00:17

LX droppt die nächste Single aus seinem kommenden Solodebüt "Inhale Exhale". Bei "Kollektiv" ist Gzuz mit an Bord, dessen bevorstehende Haftstrafe im Video eine zentrale Rolle spielt. Der "To be continued"-Schriftzug am Ende deutet bereits an, dass die Story in künftigen 187-Clips fortgesetzt werden dürfte.

Produziert wurde der Track, der zum Schluss noch einige Cuts zu bieten hat, von The Cratez, The Royals und DeeVoe. Für das Video waren Shaho Casado und das Team von alldifferent zuständig.


LX feat. GZUZ - Kollektiv (Official Video)

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)
Register Now!