Hiphop.de Awards präsentiert von Teufel und Thomann

Bestes Deutschrap Album und Bestes Video National – Hiphop.de Awards 2019

Folge #7 aus dem Hiphop.de Jahresrückblick 2019 – es geht um die Kategorien "Bestes Album National" und "Bestes Video National". Der Berliner Ufo361 ist auf seinem Album "WAVE" in Bestform und auch RAF Camora liefert mit "Zenit" ein erfolgreiches letztes Soloalbum ab. OG Keemo oder Kalim sind zwar kommerziell nicht ganz so erfolgreich, haben aber dennoch heftige Alben gedroppt. Tua ist gleich zweimal nominiert, einmal mit seinem gleichnamigen Solo-Album und einmal mit Die Orsons und "Orsons Island". Unter den Musikvideos gab es auch einige herausragende Werke, wie Katja Kuhl's Video zu Fler's Vermächtnis oder dem weltweit ersten Musikvideo mit AR Technologie zu Yung Hurn's "Cabrio". 

Wer hat Rap dieses Jahr dominiert? Vote hier für die Hiphop.de Awards 2019!

Hiphop.de Awards 2019: Das könnt ihr gewinnen!

Sponsored by TEUFEL

Sponsored by THOMANN

Hiphop.de Merch

29.12.2019 - 17:58

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Kool Savas über das Geheimnis von Apaches Erfolg #waslos

Kool Savas über das Geheimnis von Apaches Erfolg #waslos

Von Marcel Schmitz am 20.01.2020 - 19:06

Für die aktuelle Folge #waslos hat sich Rooz mit dem King Of Rap Kool Savas getroffen. Im Interview unterhalten sich die beiden unter anderem über klassischen R&B, seine Entwicklung und den zur Zeit starken Einfluss auf deutschen Hiphop. Dank Autotune versuchen sich viele Rapper mittlerweile auch als Sänger und gerade Apache 207 hat diesen Hype an die Spitze getrieben. Savas gibt ihm Props und offenbart uns das Geheimnis von Apaches Erfolg.


Kool Savas über das Geheimnis von Apaches Erfolg #waslos

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)
Register Now!