Hiphop.de Awards präsentiert von Teufel und Thomann

Bester Rap-Song, Bestes Album und Bester Produzent International – Hiphop.de Awards 2019

Folge #5 aus dem Hiphop.de Jahresrückblick 2019 – Toxik, Clark, Aria und Jonas sprechen über die besten internationalen Songs und Alben, von Lil Nas X bis J. Cole und Tyler, The Creator. Die Kategorien "Bester Song International" und "Bestes Album International" der Hiphop.de Awards wurden bisher von den USA dominiert. Dieses Jahr sind mit Stormzy, Skepta, Little Simz, PNL und Nekfeu auch England und Frankreich stark vertreten. Als "Bester Produzent International powered by Thomann" hat der Schweizer OZ ordentlich rasiert. Neben dem Album von Shindy, hat er Hits für Travis Scott, Drake und Rick Ross produziert.

Welche Songs, Alben und Produzenten habt ihr außerhalb von Deutschrap dieses Jahr gefeiert? Schreibt uns in den Kommentaren und vergesst nicht auch bei den Hiphop.de Awards 2019 zu voten. Unter allen Teilnehmern verlosen wir einen Teufel ROCKSTER AIR Speaker und ein komplettes Home Studio Setup von Thomann - dem Online Shop, bei dem du alles bekommst, was du zum Recording und Producing brauchst.

Wer hat Rap dieses Jahr dominiert? Vote hier für die Hiphop.de Awards 2019!

Hiphop.de Awards 2019: Das könnt ihr gewinnen!

Sponsored by TEUFEL

Sponsored by THOMANN

Hiphop.de Merch

24.12.2019 - 12:11

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Battlerap Talk mit Tierstar, Falk, Clep & Splifftastic – Auf Abstand

Battlerap Talk mit Tierstar, Falk, Clep & Splifftastic – Auf Abstand

Von Marcel Schmitz am 03.04.2020 - 12:51

In unserem Live-Programm "Auf Abstand" hatte Clark kürzlich vier bekannte Gesichter aus dem Battlerap-Kosmos zu Gast: Battle-Veteran und Toptier Takeover-Veranstalter Tierstar, der zweifache VBT-Gewinner Splifftastic, die falkigere Hälfte von Falk & Khacoby sowie Clep, der jüngst mit seinem "Corona Urteil" einen viralen Hit landen konnte, standen Rede und Antwort.

Neben den Auswirkungen der aktuellen Krise auf die einzelnen Gesprächspartner hat das Quintett auch über die Entwicklung der Battles seit "Feuer über Deutschland", die Zugänglichkeit der Szene, das berüchtigte Alpha Royale Turnier, vermeintliche Battle Lyrics von Fler und vieles mehr gesprochen.

Den Live-Mitschnitt des lockeren Talks gibt's nun auch hier auf YouTube. Wer das volle Programm mitbekommen und in der Community am Start sein möchte, sollte schleunigst rüber zu Twitch!


Battlerap Talk mit Tierstar, Falk, Clep & Splifftastic – Auf Abstand

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)