Warum der Beef mit Sun Diego für PA Sports überraschend kam

Im neuen Interview mit Aria hat PA Sports nicht nur ausführlich über sein kommendes Album Verloren im Paradies, sondern auch über seinen momentanen Beef mit SpongeBozz beziehungsweise Sun Diego und Juliensblog gesprochen. Obwohl das Interview geführt wurde, bevor die jeweiligen Disstracks erschienen sind, dürften die Dinge, die PA über die Sticheleien zu sagen hat, auch jetzt noch gelten. 

Es scheint, als haben die Ausmaße, die der Beef mittlerweile angenommen hat, den Life is Pain-Boss doch überrascht:

"Ich hätte wirklich nicht gedacht, dass die das daraus machen. [...] Dass eine Reaktion kommt, war klar, aber dass ich zum Haupt-Beef-Partner gemacht werde, das war ein bisschen verwunderlich für mich. Ich kenne das so, dass man auf einen Seitenhieb mit einem Seitenhieb reagiert. [...] Da ist irgendwas im Busch, was ich bis jetzt nicht verstehe. [...] Ich denke, auch, wenn man mir immer dieses Promo-Ding an die Backe labern will, glaube ich, dass die beiden gerade die Jungs sind, die daraus Promo machen."

PA erklärt, Sun Diego habe mit Kollegah ja eigentlich "einen viel größeren Gegner". Er habe Sun Diego auf dem Track HS.HC lediglich in einer Zeile erwähnt, ebenso wie Kolle. Für PA offenbar kein guter Grund, direkt einen großen Beef zu starten. 

Dass er sich einem musikalischen Battle stellen würde, schien für PA aber offenbar von Anfang an klar zu sein. Immerhin ist dadurch sein starker Disstrack Nicht wie wir/Sunny entstanden. 

Sie dir die Stelle im Interview ab Minute 45:24 an:

PA Sports: "ViP", Shirin David, SpongeBozz, Azad, KC Rebell & Kollegah (Interview) - On Point Talk

✔ ABONNIEREN: http://bit.ly/HiphopdeAbo ✚ ALLE FOLGEN: http://bit.ly/OnPointTalk ► MEHR VON PA SPORTS: http://hiphop.de/pa-sports PA SPORTS - "VERLOREN IM PARADIES": ► Ltd. Fanbox: http://amzn.to/2oqmmPS ► Audio-CD: http://amzn.to/2qnYWKY ► MP3 (Amazon): http://amzn.to/2rmSP7Q ► MP3 (iTunes): http://apple.co/2o03Qgk PA Sports liefert sich aktuell ein packendes Rap Battle mit SpongeBozz aka Sun Diego.