Puff Daddy hat bei Quavos Geburtstag komplett seinen Lifestyle übertrieben

Die Migos gehören derzeit ohne jeden Zweifel zu den heißesten Acts in den Staaten. Dementsprechend geht es zu, wenn Quavo seinen 26. Geburtstag in bescheidenem Rahmen feiert – mit jeder Menge Alkohol, Frauen in Bikinis und anderer Rap-Prominenz:

Q U A V O S L I P P E R Y E D I T I O N

19.6k Likes, 302 Comments - Migos (@migos) on Instagram: "Q U A V O S L I P P E R Y E D I T I O N"

Die ganze Party in Miami wurde von Puff Daddys Vodka-Marke gesponsert, wie du in dem Clip unschwer erkennen kannst. Dass der Mann schweinereich ist, wissen wir schon lange. Die Sängerin und Rapperin Kamaiyah war auch bei Quavos Party zu Gast und ihr Tweet zeigt perfekt, wie schweinereich genau. Was ist das für ein GTA-Life, bitte!?

ill yaya on Twitter

Puffy came to quavo's party yesterday in a car and left on a boat Idk what kinda grand theft auto life that nigga is living but it's lit

Virtuosity on Twitter

@itskamaiyah https://t.co/2UfoeViSFi

"Puffy ist gestern mit dem Auto zu Quavos Party gekommen und mit einem Boot wieder abgehauen. Ich habe keine Ahnung, was dieser N**ga für ein Grand Theft Auto-Leben lebt, aber es ist lit"

Normale Moves. Kennen wir ja alle vom Wochenende.

B D A Y B O Y

131.4k Likes, 2,350 Comments - QuavoHuncho (@quavohuncho) on Instagram: "B D A Y B O Y"

Eine kurze Umfrage zum Schluss

Wir würden uns riesig freuen, wenn du uns ein paar Fragen beantworten könntest. Die Umfrage kann in 2 Minuten ausgefüllt werden und all deine Angaben werden uns anonym übertragen. Vielen Dank im Voraus!

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Quavo bestätigt, dass er Saweetie sein Bentley-Geschenk weggenommen hat

Quavo bestätigt, dass er Saweetie sein Bentley-Geschenk weggenommen hat

Von Till Hesterbrink am 12.06.2021 - 13:37

Gestern droppten die Migos (jetzt auf Apple Music streamen) ihr neues Album "Culture 3". Auf diesem befeuerte Quavo noch einmal das Gerücht, er habe den Bently, welchen er seiner Ex-Freundin Saweetie einst zu Weihnachten geschenkt hatte, zurückgehen lassen.

Quavo gibt scheinbar Saweeties Bentley zurück

Auf dem zweiten Track des Albums "Having Our Way" ist nicht nur Drake als Featuregast vertreten, Quavo beendet seinen Vers auch mit einer Anspielung auf das Bentley-Gerücht. Zwar hatte Saweetie in Vergangenheit verneint, dass Quavo das Auto zurückgegeben habe, doch Quavo erzählt eine andere Geschichte. Laut ihm sei der Wagen längst wieder beim Händler.

"Es sollte nach ihr gehen, jetzt hat sie keinen Bentley mehr"

("She had it her way, now she out of a Bentley")

Bereits in einem Snippet zuvor hatte Quavo angedeutet, dass er das Auto wirklich zurückgenommen habe. Saweetie hatte damals ein TikTok gepostet, in welchem sie zeigte, dass die Schlüssel zum Bentley weiterhin in ihrem Besitz seien.

Quavo hatte Saweetie den personalisierten "Icy"-Bentley im Wert von knapp 350.000 Dollar letztes Jahr zu Weihnachten geschenkt.

Das Paar hatte sich kurz darauf getrennt. So gab Saweetie damals an, die Beziehung mit dem Migos-Mitglied beendet zu haben, da dieser ihr untreu gewesen sein soll.

Saweetie disst ihren Ex Quavo auf neuer EP

Seit ihrer Trennung im letzten Monat schießen die Expartner Saweetie und Quavo regelmäßig gegeneinander - und nutzen dafür die verschiedensten Plattformen. Erst einmal gab es Drama auf Twitter, dann wurden Bilder einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen den beiden im Aufzug veröffentlicht. Eigentlich klar, dass sie irgendwann auch ihre Musik als kreatives Outlet für die Verarbeitung ihres Break-ups nutzen würden.


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)