USA: Raptexte sollen als Beweismaterial verbannt werden
Bild des amerikanischen Senatshauses

Zwei New Yorker Senatoren stellten kürzlich einen Gesetzesentwurf vor, der es Strafverfolgern verbieten soll, Raptexte als Beweismaterial vor Gericht zu verwenden. Die beiden berufen sich dabei auf die Kunstfreiheit und darauf, dass häufig Rap-typischen Nuancen kein Verständnis gegenüber gebracht werde und es viele Vorurteile gegen das Genre gebe.

USA: Raptexte sollen nicht mehr vor Gericht verwendet werden

Bran Hoylman und Jamaal Baily wollen aktuell mit dem "Rapmusik vor Gericht"-Gesetz durchsetzen, dass Raptexte über Verbrechen den Künstlern vor Gericht nicht mehr angelastet werden dürfen. Grund sei unter anderem, dass 6ix9ine bei seiner Verhandlung die Zusammenarbeit mit der Nine Trey Gangsta Bloods-Gang aufgrund seiner Songlyrics nachgewiesen wurde.

Zudem wurde Rapper Lawrence Montague 2017 zu insgesamt 50 Jahren Haft verurteilt. Während des Verfahrens wurden Lyrics, die er in Haft übers Telefon gerappt hatte, als Beweismaterial für seine Taten angeführt. Damit wurde in den USA ein Präzedenzsfall geschaffen. Eine Entscheidung, die auch im Berufungsverfahren aufrecht erhalten wurde.

Die beiden Senatoren sehen durch diese Form von "Beweisen" allerdings die Kunstfreiheit stark eingeschränkt:

"Kunst ist ein Ausdruck kreativen Schaffens, keine Blaupause für kriminelle Pläne. Dennoch haben wir erlebt, wie Staatsanwälte in New York und im ganzen Land versucht haben, Rap-Musik-Texte als Beweismittel in Strafverfahren zu verwenden."

Rap ist Kunst, auch vor Gericht

Die Ende dieses Jahres in Ruhestand tretende Richterin des Obersten Gerichtshofs Jaynee LaVecchia führte einst im Bezug auf einen ähnlichen Fall das Beispiel Bob Marley an. Ihm würde man schließlich auch nicht vorwerfen, sein Song "I Shot The Sheriff" wäre das Geständnis eines Mordes.

Damals ging es um Vonte Skinner, dem 2005 alte Raptexte als Beweis für Gewalttaten angelastet wurden. In diesem Fall entschied das höchste Gericht in New Jersey allerdings, dass die Raptexte, die Jahre vor der Tat verfasst wurden, als Beweise unzulässig waren.

Genre
Artist
Kategorie