Travis Scott kündigt neues Projekt "JACKBOYS" an

Travis Scott hat via Twitter ein neues Release angekündigt. Ein Album namens "JACKBOYS" soll demnach schon "bald" erscheinen. Bei der Platte handelt es sich um kein Soloalbum von Travis, sondern um eine Kompilation aller Artists auf Cactus Jack Records.

Update: "JACKBOYS" ist am 27. Dezember erschienen. Hier geht's zum Stream:

JACKBOYS, Travis Scott - JACKBOYS

Travis Scott, Sheck Wes & mehr sind auf "JACKBOYS" vertreten

In einem Interview mit Zane Lowe vor ungefähr einem Monat stellte Travis das Album bereits in Aussicht. Nun scheint die tatsächliche Veröffentlichung nicht mehr in allzu weiter Ferne zu liegen.

Neben La Flame werden auf der Platte wohl die Cactus Jack-Member Sheck Wes, Don Toliver und Chase B auftauchen. So berichtet es unter anderem das XXL Magazin. Travis' letzte Solosingle "Highest In The Room" soll ebenfalls auf "JACKBOYS" zu finden sein. Das Vorabcover sieht so aus:


Foto:

Vorabcover: Jack Boys

Parallel zur offiziellen Ankündigung droppte Travis zudem am Black Friday eine Merch-Kollektion, die den düsteren Style des Vorabcovers aufgreift. Die Pieces kannst du hier begutachten.

Zuletzt war Travis auf dem "Hot"-Remix mit Young Thug und Gunna zu hören.

Young Thug ft. Gunna & Travis Scott - Hot [Video]

Von Anna Siegmund am 25.11.2019 - 11:46 In der Nacht von Sonntag auf Montag fand in Los Angeles die Vergabe der American Music Awards statt. Ciara führte durch den Abend, an dem auch die Rapwelt wieder über einige Auszeichnungen jubeln durfte. Unter anderem nahmen Post Malone und Cardi B eine der begehrten Trophäen mit nach Hause.

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Jordan & Dior: Travis Scott zeigt "Air Dior" Kollektion

Jordan & Dior: Travis Scott zeigt "Air Dior" Kollektion

Von HHRedaktion am 20.01.2020 - 14:12

Mit der Kollektion "Air Dior" von Jordan und Dior erwartet uns bald eine neue Koop von Streetwear und High Fashion. Nachdem in letzter Zeit bereits erste Fotos vom gemeinsamen Air Jordan 1er in der High- und Low-Ausgabe im Internet zu finden sind, meldet Nike sich jetzt offiziell zum Drop im kommenden April zu Wort.

Travis Scott präsentiert "Air Dior" Kollektion von Jordan & Dior

Die Pieces kommen – wie auch die Schuhe – in einem relativ gediegenen Look und mit eher zurückhaltenden Farben: Das klassische Dior-Grau, Dunkelblau und simples Weiß dominieren die Bilder, auf denen kein Geringerer als Travis Scott die Kollektion präsentiert. Am auffälligsten ist noch die hellblaue Sohle der Jordan 1er.

(Alle Fotos via NIKE)

"Diese Stücke bringen die außergewöhnliche Schneider-Kompetenz des Hauses [Dior] mit 1980er-Sportswear-Feeling, inspiriert vom legendären Michael Jordan, zusammen", heißt auf Nike.com. Neben Sneakern umfasst die Kollektion eine MA-1 Bomberjacke, Sweater, Shirts, Shorts, einen Hut, einen Hoodie und mehr. Die Fotos mit La Flame dienen nur als kleiner Sneak Peek.

Die Pieces sollen im April in ausgewählten Dior Stores und Pop-Ups verkauft werden. Zur exakten Preisspanne ist noch nichts bekannt, aber stellt euch darauf ein, dass es saftig wird. Und wer aus Gründen keines der Stücke ergattert, der wird so manche davon sicher 2020 in den Videos oder auf den IG-Kanälen deutscher Rapper wiederfinden. Acts mit Nike-Deal und Dior-Faible soll es ja durchaus in unseren Breitengraden geben.


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)