Tory Lanez & Joyner Lucas battlen sich mit Disstracks

Tory Lanez löst auf Instagram Live mal eben einen sportlichen Rap-Beef aus. Er hatte erklärt, niemand könne es mit ihm aufnehmen. Insbesondere Joyner Lucas nicht. Er kenne den "Jungen", aber der sei nicht auf seinem Level. Wenige Stunden später gibt es schon zwei Disstracks, die es einem wirklich nicht leicht machen, den Sieger zu küren.

Joyner Lucas fordert Tory Lanez zum Battle heraus

Wenn Tory Lanez so große Töne spuckt, müsse er auch liefern, schreibt Joyner Lucas. Er fordert Tory Lanez im selben Atemzug dazu heraus, einen Beat auszusuchen und Bars darüber zu spitten.

Er werde es ihm anschließend gleichtun. Dann könnten die Fans ja sehen und entscheiden, wer von den beiden der Bessere sei. Joyner sagt, er habe Liebe für das Selbstbewusstsein, aber Tory Lanez solle damit aufhören.

"if your so confident my guy, let’s pick a beat. you spit your hardest bars over it and il do the same." [sic]

@torylanez if your so confident my guy, let's pick a beat. you spit your hardest bars over it and il do the same. Wel let the people decide who ain't fucking with who. Then we will pick a date and time and you present your version and I'm present my version. Same exact beat so it's fair. if your not willing to step up and accept my proposal then don't ever say no silly shit like "bar for bar Joyner Lucas ain't fucking with me" ever again in your life. tag the comedian @torylanez I love the confidence but stop it bro

101.1k Likes, 14.2k Comments - Joyner Lucas (@joynerlucas) on Instagram: "@torylanez if your so confident my guy, let's pick a beat. you spit your hardest bars over it and..."

Tory Lanez disst Joyner Lucas & droppt "Lucky You Freestyle"

Tory Lanez lässt sich nicht lange bitten. Er schnappt sich Eminems "Lucky You"-Beat und serviert innerhalb kürzester Zeit eine ganze Reihe an äußerst beachtlichen Bars.

Darin geht es ordentlich zur Sache. Insbesondere dafür, dass Tory Lanez innerhalb von nicht mal 12 Stunden geliefert hat. Respekt! Da freut sich auch Joyner Lucas und Trippie Red mischt auch noch mit.

Joyner Lucas antwortet mit eigenem Disstrack "Litty Freestyle"

Joyner Lucas reagiert auf den Disstrack von Tory Lanez ebenfalls innerhalb kürzester Zeit. Er legt mit seinem Song "Litty Freestyle" nach.

Der geht ebenfalls in die Vollen und haut mehrere denkwürdige Lines raus, unter anderem zu Torys Haaransatz.

Am Schluss schlägt er dann aber ganz versöhnlich eine Zusammenarbeit vor. So geht echter Sportsgeist!

Wer hat deiner Meinung nach gewonnen?

Eminem ft. Joyner Lucas - Lucky You [Video]

Nach "Fall" haut Eminem ein weiteres Video aus seinem Album "Kamikaze" raus. An der Seite von Joyner Lucas stellt er sich Horden von schwarzen Wesen entgegen. In dieser postapokalyptischen Welt merken Eminem und Lucas nach einer Zeit, dass sie die Massen an Verfolgern kontrollieren können.

"So habt ihr Eminem seit 'Stan' nicht gehört": Joyner Lucas verspricht neue Kollabo

Eminem und Joyner Lucas bringen bald wohl noch einen gemeinsamen Song raus. Zumindest weckt Joyner Lucas die Hoffnung auf eine weitere Zusammenarbeit der beiden Rapper: In Paul Rosenbergs "Real Late"-Show auf Hot97 erklärt Joyner Lucas, er habe noch mehr Musik mit Eminem aufgenommen.

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Eminem will gar nicht der King of Rap sein

Eminem will gar nicht der King of Rap sein

Von David Molke am 22.02.2020 - 13:02

Viele Eminem-Fans würden ohne lange zu zögern erklären, dass Eminem der Alleinherrscher des Raps und König von Hiphop ist. Aber er selbst sieht das gar nicht so: In einem Interview mit KXNG Crooked erklärt der Rapper, er sehe sich überhaupt nicht als "King of Hiphop" – und er wisse auch gar nicht so genau, wer oder was das eigentlich sein solle. Er fühle sich vielmehr als Gast in diesem Haus und habe auch nie etwas anderes behauptet.

Eminem reagiert indirekt auf Beef mit Lord Jamar

Darum geht's: Eminem war bei KXNG Crooked im Interview zu Gast. Dort hat er nicht nur jede Menge Props an den Host, an Royce Da 5'9'' und Young M.A. verteilt, sondern indirekt auch auf die immer wiederkehrenden Anfeindungen von Lord Jamar reagiert. Eminem nennt zwar keine Namen, aber es scheint eindeutig zu sein, dass er sich auf dessen Aussagen bezieht. Lord Jamar hatte berühmt-berüchtigterweise erklärt, Eminem sei nur ein "Gast in Hiphop".

Das sagt Eminem: KXNG Crooked fragt Eminem einfach direkt, ob er nur ein Gast im Hiphop sei. Darauf reagiert Eminem ohne zu zögern und erklärt, dass er das genauso sehe. Er habe auch nie etwas anderes behauptet.

"Das ist das Witzige. Ich weiß gar nicht, ob ich schon die Chance hatte, das zu sagen. Der witzige Scheiß an diesem ganzen Beef mit einer bestimmten Person ist, dass ich nie gesagt habe, ich wäre kein Gast."

"Ich bin ein Gast, absolut. Ich habe nie gesagt, ich wäre keiner."

Marshall Mathers on Twitter

Finally made it to #CrooksCorner to talk #MusicToBeMurderedBy and a lot of rap with @CrookedIntriago. Check it here, we go deep - https://t.co/4pySbSLzDb

Eminem will überhaupt nicht der King of Hiphop sein

Im selben Atemzug stellt Eminem dann noch klar, dass er sich auch überhaupt nicht als der König von Rap oder vielmehr als den "King of Hiphop" sehe. Auch etwas Derartiges habe er nie über sich gesagt.

"Ich habe nie gesagt, ich wäre der König von irgendwas, oder? Ich habe einen Song namens 'Kings Never Die" ... das war das Konzept des Songs. Ich habe mir gedacht: Ich kann nicht sagen, dass ich der König von Hiphop bin, also habe ich Run-DMC genannt, Jam Master Jay."

"Ich will nicht der König des Hiphop sein. Wer zum F*ck ist der König des Hiphop? Gibt es einen König des Hiphop?"

Eminem und KXNG Crooked sprechen im gesamten Interview auch noch über alle möglichen anderen Dinge. Zum Beispiel erklärt Eminem, er höre sich regelmäßig neue Musik an. Ihm sei es durchaus wichtig, am Puls der Zeit zu bleiben und mitzubekommen, was junge, neue Rapper machen.

Hier könnt ihr euch das gesamte Eminem-Interview mit KXNG Crooked anhören und ansehen. Es stellt das erste große Interview mit Eminem dar, seitdem er sein aktuelles Album Music To Be Murdered By veröffentlicht hat:

Mehr Eminem-News:


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)