"The Slim Shady LP": Eminem veröffentlicht Jubiläums-Edition

Eminem veröffentlicht zum 20-jährigen Jubiläum von "The Slim Shady LP" zwei Sondereditionen des Albums. Der Re-Release erscheint am 13. Dezember. Wer Bock drauf hat, kann sich das Album entweder auf drei Vinyls oder zwei CDs kaufen. Auf beiden Versionen sind insgesamt 30 Tracks. Darunter sogar 10 Bonus-Songs mit Acapellas, Freestyles und Instrumentals (siehe unten).


Foto:

Interscope Records

Eminem feiert den 20. Geburtstag von "The Slim Shady LP" mit Sondereditionen

Vor kurzem brachte Eminem bereits die limiterte Capsule-Kollektion "SSLP20" raus. Diese umfasste das "The Slim Shady LP"-Album auf Vinyl und Kassette. Das Besondere an dem Release waren aber kleine Lego-Figuren von Eminem und ein Bilderband mit exklusiven Fotos und Illustrationen.


Foto:

Interscope Records

"The Slim Shady LP" war Eminems zweites Studioalbum und erschien am 23. Februar 1999. Darauf sind unter anderem Klassiker wie "My Name Is" und "Guilty Conscience" mit Dr. Dre zu hören.

Auf folgende Bonus-Tracks können sich Fans freuen:

  • Hazardous Youth (Acappella Version)
  • Get You Mad
  • Greg (A Cappella Version)
  • Bad Guys Always Die (Vom "The Wild Wild West" Soundtrack)
  • Guilty Conscience (Radio-Version)
  • Guilty Conscience (Instrumental)
  • Guilty Conscience (Acappella)
  • My Name Is (Instrumental)
  • Just Don’t Give A (Acappella)
  • Just Don’t Give A (Instrumental)

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Eminem ft. Juice WRLD – Godzilla [Video]

Eminem ft. Juice WRLD – Godzilla [Video]

Von Michael Rubach am 09.03.2020 - 20:06

Nach unzähligen Fan-Videos zu Eminems #GodzillaChallenge hat nun Slim Shady höchstpersönlich ein Musikvideo zum Track veröffentlicht. Da es bei dem Contest um Geschwindigkeit geht, hält sich Initiator Eminem im offiziellen Clip keinesfalls zurück.

Zusätzlich schlüpft der Rapstar in die eine oder andere Rolle und greift auch mal zur Bazooka oder Kettensäge. Das wilde Spektakel wurde von Cole Bennett inszeniert, der hinter dem reichweitenstarken Rapvideo-Kanal Lyrical Lemonade steckt. Zum Ende des Clips wird dem verstorbenen Feature-Gast Juice WRLD gedacht.

Aus Eminems Album "Music To Be Murdered By" ist bisher der Track "Darkness" visualisiert worden:

Eminem - Darkness [Video]

Eminem überrascht nicht nur mit seinem neuen Album "Music To Be Murdered By", sondern versetzt auch mit der ersten Singleauskopplung und dem dazugehörigen Video in Aufruhr. In "Darkness" erzählt Slim Shady von tiefen Abgründen in seiner Seele und der inneren Dunkelheit, die ihn umgibt.


Eminem - Godzilla ft. Juice WRLD (Dir. by _ColeBennett_)

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)