Taktloss veröffentlicht Album, das er 17 Jahre zuvor angekündigt hat

Taktloss war schon immer ein einzigartiger Charakter im deutschen Rap. Der legendäre Auftritt bei Viva Supreme gehört quasi zum Allgemeinswissen und jetzt hat Takti mal eben einen heißen Anwärter für den Move des Jahres ins Rennen geschickt.

In den letzten Monaten gab es noch das letzte Konzert, das letzte Interview und die letzte Box. Keinen F**k gebend bringt Taktloss jetzt aber im Mai mit Frauenarzt das Album Gott raus und heute gibt es ganz unverhofft ein Album seines Alter Egos Real Geizt. Diese Platte hatte der Rapper vor 17 Jahren im Song Ich bin nicht weniger als du dir wünschst zu sein auf BRP 4 Life angekündigt – für heute!

"Yeah, das ist Real Geizt. Sein erstes Album heißt wie Norman Bates, es erschien am 24. Dezember 1999 auf Rumhäng Rekordz. Sein zweites Album hat noch keinen Namen und wird 2017 erscheinen, äh, zu Ostern B*tch!"

Taktloss - Ich bin nicht weniger als du dir wünschst zu sein

vom Album: BRP 4LIFE Fick die Biaaatch Rekordz © 2000

Takti steht zu seinem Wort. Die LP trägt den passenden Titel Wie prophezeit, ist 16 Songs stark und hat fünf Feature-Gäste, zu denen auch Marsimoto zählt. Sofern man das nach einigen Minuten des Albums beurteilen kann, ist es textlich genau die Art von Wahnsinn, die Taktloss-Fans extrem feiern werden.

Gib dir das Ding hier im Stream, wenn dein Verstand bereit für eine abenteuerliche Reise ist:

Real Geizt - Wie Prophezeit

Ein denkwürdiger Move! Taktloss hält Wort und veröffentlicht das Album, das er 2000 auf BRP 4 Life für Ostern 2017 angekündigt hatte: " Yeah, das ist Real Geizt. Sein erstes Album heißt wie Norman Bates, es erschien am 24. Dezember 1999 auf Rumhäng Rekordz.

Taktloss - Ich bin nicht weniger als du dir wünschst zu sein

vom Album: BRP 4LIFE Fick die Biaaatch Rekordz © 2000