Sido, Knossi & Co. knacken mit Horrorcamp Twitch-Rekord

Nach dem Angelausflug folgte der Horror-Trip: Sido, Internet-Phänomen Knossi, Manny Marc und der YouTuber unsympathischTV haben sich erneut zu einem Twitch-Event zusammengefunden. Dabei stellten sie wieder eine Rekordmarke in der deutschen Streaming-Landschaft auf. Bis zu 336.000 Zuschauer*innen wollten zeitweise gleichzeitig sehen, wie die Jungs in einem verlassenen Hotel zurechtkommen.

Knossi bedankt sich für neuen Rekord

Bereits zum Start des Events am Freitagabend waren mehr als 200.000 Zuschauer*innen dabei. 40 Stunden verbrachte die Horrorgang insgesamt in dem Anwesen. Während des Streams schauten prominente Gäste wie Klaas Heufer-Umlauf, Pietro Lombardi, Bausa oder der YouTuber Inscope vorbei. In der Spitze lockte das Halloween-Spektakel schließlich noch mehr Menschen als das im Sommer veranstaltete Angelcamp an. Auf Instagram bedankt sich Knossi bei allen, die das möglich gemacht haben.

Sido muss kurrzeitig ins Krankenhaus

Sido hat den Gruselausflug nicht ohne Blessuren überstanden. In bester Feierlaune warfen die Kollegen den Berliner Rapper mehrfach in die Luft. Dabei wurde Sido einmal fallengelassen. Nach dem unverhofften Aufprall entgegnete Sido schnell: "Ich lebe." Doch der Sturz hat offenbar dazu geführt, dass er das Camp zwischenzeitlich verlassen musste. Sein Ellenbogen wurde in Mitleidenschaft gezogen. "Sido ist im Krankenhaus. Ja, das stimmt, und er hat ein Gips bekommen am Arm", informierte Knossi via Insta-Story.

TheRealKnossi - Sido sturz!

Watch TheRealKnossi's clip titled "Sido sturz!"

Für seine Performance war Siggi aber wieder bereit. Er spielte gemeinsam mit Alligatoah den kürzlich releasten Track "Monet". Auch Die Atzen und Slavik gaben im Stream ein paar Songs zum Besten. Nicht zuletzt war Capital Bra mit von der Partie – allerdings nur per Videoschalte. Statt weiterer Grusel-Action standen die Erfolge seiner Pizza im Vordergrund.

CAPITAL BRA wird in den STREAM geschaltet! | Horrorcamp 2020

Das Horrorcamp 2020 mit Knossi & Sido findet vom 30.10 - 01.11.20 statt! Und mit der neuen Homepage wird das Camp interaktiver denn je! Die Interaktive Sei...

Die Gang um Knossi und Sido hatte bereits vorm Start des Streams einen Kollabo-Track ins Rennen geschickt. Hier kannst du "Keine Angst" hören:

Eine kurze Umfrage zum Schluss

Wir würden uns riesig freuen, wenn du uns ein paar Fragen beantworten könntest. Die Umfrage kann in wenigen Minuten ausgefüllt werden und all deine Angaben werden uns anonym übertragen.

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

KC Rebell, Sido, Ufo361, Genetikk, NGEE & mehr im Deutschrap-Update

KC Rebell, Sido, Ufo361, Genetikk, NGEE & mehr im Deutschrap-Update

Von Till Hesterbrink am 06.08.2021 - 11:59

Der erste Release-Friday des Augusts ist hier und der hat es direkt in sich. Wie immer sammeln wir an dieser Stelle die heißesten Tracks der Woche in unserer "Groove Attack by Hiphop.de"-Playlist. Das Cover ziert diese Woche der unermüdliche Ufo361 (jetzt auf Apple Music streamen), der seine neue Single "Flip$" rausgehauen hat.

Neue Tracks: KC Rebell, Sido & Gringo

KC Rebell hat mit "Filet Mignon" die erste Single zu seinem frisch angekündigten Album "Rebell Army" gedroppt. Das insgesamt bereits 10. Studioalbum des Rebells soll am 12. November dieses Jahres erscheinen. Für seinen neusten Track besinnt sich KC dabei auf seine Wurzeln zurück und liefert absolut straighten Rap.

Gringo hat sich niemand Geringeres als Sido und DJ Desue geschnappt für seinen neuen Song "Pink Panther 2". Gemeinsam lassen die Berliner Köpfe nicken und liefern ein ordentliches Oldschool-Brett ab. Das zugehörige schwarz-weiß Video untermalt den ganzen Vibe dann auch noch visuell perfekt.

Neue Songs: Genetikk & NGEE

Genetikk machen noch ein letztes Mal heiß auf ihr nächsten Freitag erscheinendes Album "MDNA". Die beiden Saarländer hauen mit "Rap or Die" die wohl letzte Single vor Release raus und machen noch mal deutlich, warum dieses Album so gespannt erwartet wird. Die absolut hochwertige S1kk-Produktion im Zusammenspiel mit Kappas Rap ist einfach eine im Deutschrap einzigartige Mischung.

Das Capital Bra-Signing NGEE droppt mit "Normalität" ein frisches Mixtape. In unsere Playlist hat es dann auch direkt der titelgebende Track geschafft. Das zwölf Songs lange Tape strotzt nur so vor düsterer Atmosphäre und realem Straßenrap.

Außerdem sind diese Woche neu in der "Groove Attack by Hiphop.de"-Playlist: Dardan, Cro, Noah, Olexesh, Lucio101, braevy, KDM Shey und viele mehr.

Hier kannst du die Playlist abonnieren!


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)