RINs Ljubav-Sneaker mit adidas kann man nicht kaufen

 

RINs Streetwear und Lifestyle Brand Ljubav tut sich mit niemandem Geringeres als adidas für eine exklusive Kollaboration zusammen. Gemeinsam droppen sie den ersten Ljubav x adidas Sneaker: Den NMD_V3. Der Schuh ist eine Kombi aus dem Look des NMD-Modells mit einigen, für Ljubav-typischen Akzenten. Beispiel wären hier die drei adidas-Streifen, die für RINs Sneaker im Ljubav "Classic-Blue" gehalten wurden. Außerdem gibts ist das Logo gleich mehrere Male auf dem Schuh zu finden. 

Ljubav x adidas: Diesen Schuh kann man nicht kaufen

Wer RIN auf Instagram verfolgt, weiß: Dieser Schuh ist exklusiv. Denn der Ljubav x adidas Sneaker ist nicht im normalen Handel erhältlich. Um ein Paar des neuen Modells zu ergattern, müssen Fans fleißig sein. Wie der Artist aus Bietigheim-Bissingen bereits am gestrigen Abend verkündete, wird er neben seinem Auftritt beim Splash! heute auch in einem Ljubav x adidas Truck anwesend sein und die Schuhe an Fans verteilen. 

Um 19 Uhr gegenüber des Food Courts wird der Truck mit einer Ladung Gratis-Schuhen stehen. Wer es nicht zum Splash! schaffen wird, kann Ende August noch mal sein Glück versuchen. Dann wird der Schuh laut adidas noch ein Mal zu einem "exklusiven Brand Moment" an Fans ausgegeben. 

RIN & Ljubav: Neue Moves

RIN hat seine allseits beliebte Streetwear-Brand genau vor einem Jahr gelauncht. Den Auftakt hat eine fast komplett nachhaltige Kollektion geboten. Vor ein paar Monaten droppte er mit seinem Team eine Skincare-Linie und jetzt kommt der Schuh. adidas als deutsches Unternehmen scheint dabei ein passender Partner für RIN zu sein, denn sein Motto ist regional zu bleiben.

RIN, der der Meinung ist, dass Hiphop in den kommenden Jahren dem Untergang geweiht ist, scheint sich mit seinen modischen Unternehmungen auf die Zukunft vorzubereiten.  

Mehr News und Updates zur Sneaker-Welt gibts beim "Oh, Schuhen!"-Podcast:

Artist
Kategorie

Groove Attack by Hiphop.de