RIN gibt Deal mit Selfmade-Boss Elvir Omerbegovic bekannt

Nachdem bereits vor einigen Wochen bekannt wurde, dass RINs kommendes Debütalbum Eros über ein Label namens Division veröffentlicht werden soll, gibt es nun Klarheit über die Situation. Division wurde nämlich schon 2016 gegründet – von Selfmade-Boss Elvir Omerbegovic, der als Geschäftsführer fungiert, und den Regisseuren Michael und Markus Weicker von der Videoagentur The Factory.

Elvir erklärt in einer Pressemitteilung, Division solle eine "neue Grünfläche" darstellen, die "besonders agil strukturiert" sei. Das sei bereits bei der Veröffentlichung von RINs Eros entscheidend. Über weitere Rapper, die gesignt werden, gibt es noch keine Infos.

In der Zukunft sollen jedoch neue Produzenten zum Label stoßen. Gleichzeitig soll gemeinsam mit dem Kern-Team von Selfmade Records gearbeitet werden. Der Vertrieb von Division läuft über Groove Attack:

+ PRESSEMITTEILUNG + Elvir Omerbegovic ...

PRESSEMITTEILUNG + Elvir Omerbegovic, Geschäftsführer von Selfmade Records hat mit Markus und Michael Weicker (Regisseure bei THE FACTORY) das Label DIVISION gegründet, in welchem er neben Selfmade Records ebenfalls als Geschäftsführer fungiert. DIVISION wurde bereits 2016 gegründet und mit RIN seitdem der erste Künstler aufgebaut, dessen Album EROS am 1.

Rin - Eros

Das Debütalbum des Rappers aus Bietigheim-Bissingen erscheint über das Label Division, das bereits an Groove Attack angedockt hat.

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

RIN ft. Sido & Luciano – Vintage (Remix) [Audio]
Rin

RIN ft. Sido & Luciano – Vintage (Remix) [Audio]

Von Michael Rubach am 06.12.2019 - 14:26

Vintage (feat. Sido & Luciano) - Remix

We and our partners use cookies to personalize your experience, to show you ads based on your interests, and for measurement and analytics purposes. By using our website and our services, you agree to our use of cookies as described in our Cookie Policy.

RIN ist in seinem "Nimmerland" nicht alleine unterwegs. Das neue Album des Bietigheim-Bissingers enthält unter anderem auch einen Remix der Single "Vintage". Darauf vereint RIN verschiedene Generationen. Deutschrap-Urgestein Sido und Luciano bringen noch mehr "Vibe back".

Vote hier für die Hiphop.de Awards 2019!

Die Hiphop.de Awards 2019 haben begonnen! Wir suchen wie jedes Jahr gemeinsam mit der Szene die prägendsten Akteure der vergangenen zwölf Monate. Ab sofort könnt ihr hier eure Stimmen für eure Favoriten abgeben. Heute und morgen begleiten wir den Startschuss mit unserem Jahresrückblick im Livestream bei Twitch.


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)