Rick Ross kämpft mit Messi-Vorwürfen

 

Ist Rick Ross ein Messi? Oder einfach nur ein sehr reicher Mann? Diese Frage stellen sich aktuell Rap-Fans auf Twitter. Kürzlich teilte das XXL Magazine nämlich ein Video von dem Rapper, der auf Social Media eine beträchtliche Ansammlung an Bekleidung und Schuhen präsentiert. Und diese scheint so krasse Ausmaße angenommen zu haben, dass sich Hunderte Pieces im doch recht großen Flur des Rappers stapeln.

Rick Ross zeigt seine Kleider- und Schuhsammlung

In dem Video erklärt Rick Ross, dass er dabei sei, seine Sachen zu organisieren. Seine Sammlung sei inzwischen so groß, dass sie "schon aus jeder Ecke strömen" würde. Außerdem überlegt er, einen Garagenverkauf aus seiner Villa in Miami aus zu starten. 

Die Klamotten und Schuhe von Rozay mögen zwar sortiert sein – das hält Fans aber nicht davon ab, vom schlimmsten auszugehen. Zu dem Video, das zwischenzeitlich auf Twitter viral gegangen ist, haben zahlreiche User ihren Senf dazugegeben. Nicht nur diskutieren sie darüber, ob Rick Ross ein certified Messi ist, sie machen sich auch über seine Kleidergröße lustig. Und darüber, dass er während des Filmens mit seinen Flip Flops auf den ganzen teuren Schuhen rumstampft.

Rick Ross dementiert, ein Messi zu sein

Die Diskussion ist an Rick Ross natürlich nicht vorbeigegangen. Dieser meldet sich auf Instagram zu Wort und macht deutlich, dass er nichts von den Messi-Vorwürfen halte. In seinen Augen seien seine großen Besitztümer nur ein Zeichen dafür, dass er reich ist.

"Hortet man, wenn man über 150 Autos besitzt? Wie viele Uhren muss man haben, um ein Messi zu sein?"

Rick Ross findet, dass es sich nur dann um das Horten von Dingen handelt, wenn man im dadurch Alltag eingeschränkt ist. Solange das nicht der Fall ist, sei er nur ein "Hustler".

Egal wie es tatsächlich um Rozays Status als Messi steht – die ganze Diskussion ist natürlich nicht so 100 % ernst gemeint. Was hingegen ziemlich ernst ist, sind Rick Ross' Verstöße gegen Mindestlohn-, Überstunden- und Kinderarbeitsvorschriften:

Artist
Genre
Kategorie

Groove Attack by Hiphop.de