"Redemption Of A Dogg": Snoop Dogg feiert 25 Jahre "Doggystyle" mit eigenem Musical

"It's a Snoopsical!!" – mit diesen markigen Worten informiert ein Trailer über Snoop Doggs neuesten Streich. Der Doggfather of Rap hat sich wieder etwas Besonderes einfallen lassen und inszeniert seine bewegte Karriere als Musical.

Zum 25. Geburtstag seines zeitlosen Klassikers "Doggystyle" lässt es sich Snoop nicht nehmen, dieses Jubiläum im großen Rahmen zu begehen. Für sein Bühnenstück arbeitete Snoop mit dem Autor Je’Caryous Johnson zusammen. Außerdem unterstützt ihn die Sängerin Tamar Braxton bei der Reise durch seine eigene Geschichte.

"Redemption Of A Dogg" sei komplett um die facettenreiche Persönlichkeit Snoop Doggs aufgebaut. Bei ihm handele es sich um einen Gangstarapper, Familienmensch und einen Mann Gottes. Wie Snoop diese verschiedenen Stränge unter einen Hut bekommt, klärt sich wohl on Stage.

Immer automatisch die neusten Artikel zu Snoop Dogg bekommen! Abonniere jetzt unseren kostenlosen täglichen US-Rap-Newsletter!

Snoop Doggs bekundete seine Nähe zu Gott jüngst auf seinem Gospelalbum "Bible Of Love". Tracks dieser Platte werden zusammen mit Snoops größten Hits wie "Gin & Juice" oder "Murder Was The Case" aufgeführt.

Doggystyle

Doggystyle, an album by Snoop Dogg on Spotify

Erste Termine für das Stück sind bislang nur für den amerikanischen Raum bekannt.

Eine kurze Umfrage zum Schluss

Wir würden uns riesig freuen, wenn du uns ein paar Fragen beantworten könntest. Die Umfrage kann in wenigen Minuten ausgefüllt werden und all deine Angaben werden uns anonym übertragen.

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

"Black Mafia Family": Trailer zu 50 Cents neuer Serie online

"Black Mafia Family": Trailer zu 50 Cents neuer Serie online

Von Paul Kruppa am 21.08.2021 - 13:01

Gut einen Monat vor der Premiere ist ein längerer Trailer zu 50 Cents Serie über die "Black Mafia Family" releast worden. Das Gangster-Drama, welches auf der Lebensgeschichte der Brüder Flenory basiert, startet am 26. September auf Starz.

"Black Mafia Family": Snoop Dogg & Eminem an Bord

Demetrius Edward 'Big Meech" Flenory und Terry 'South West' Flenory stampften ausgehend vom Ende der Achtziger ein Kokainimperium aus dem Boden. Auf die Story wird auch in etlichen Rap-Songs verwiesen. Rick Ross Trap-Anthem "B.M.F. (Blowin' Money Fast)" ist da nur ein Beispiel von vielen.

Die Serie ist in Detroit angesiedelt. 50 Cent (jetzt auf Apple Music streamen) agiert als Executive Producer und rührt aktuell ordentlich die Werbetrommel. Er verkündet auf Instagram, dass die Serie "besser als gut" sei und die TV-Landschaft nach der Ausstrahlung nicht mehr die Gleiche sein werde.

Der New Yorker hat dabei offenbar seine Connections in der US-Rap-Szene spielen lassen. Neben Snoop Dogg, der als Pastor "mit der Aura eines Ex-Häftlings" auftritt, ist auch Eminem als White Boy Rick zu sehen.

50 Cent bestätigt Eminems Gastauftritt in "BMF"-Serie


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)

Register Now!