RAF Camora gibt Releasedate und Features von "Zenit RR" bekannt

Morgen erscheint mit "Zenit" das angeblich letzte Album von RAF Camora. Doch auch wenn sich der Wiener in Zukunft eher auf andere Dinge fokussieren will, ist nach "Zenit" vor "Zenit RR". Wie bereits angekündigt wird RAF mit "Zenit RR" ein weiteres Werk veröffentlichen. In seiner Deluxe-Box hat er verraten, dass das Release auf Januar 2020 fällt. 

RAF Camora releast "Zenit RR" am 10. Januar 

Rund einen Monat nach "Zenit" droppt RAF Camora nochmal eine Rutsche mit neuen Songs. Die Sammlung trägt den Titel "Zenit RR" und wird am 10. Januar erscheinen. Bereits nach seinem letzten Soloalbum "Anthrazit" hatte RAF als kleines Dankeschön an die Fans das Tape "Anthrazit RR" releast. Die Fortsetzung von "Zenit" dürfte somit der endgültige Abschluss seiner musikalischen Solokarriere sein. 

"Zenit RR" kommt mit prominenten Features 

RAFs Deluxe-Box liegt ein Snippet bei, das erste Hörproben der neuen Songs zeigt. Zudem bekommen die Fans in einem Booklet offenbar die Features präsentiert. Neben RAF selbst sind Fotos von Ufo361, Bonez MC, Kontra K, Bausa, KC Rebell, Gallo Nero, Lent und Ahmad Amin abgebildet. Im Snippet ist zumindest schon mal die Stimme von Gallo Nero zu hören. 

Bis es soweit ist erscheint morgen aber erstmal die normale "Zenit"-Edition. Bereits heute hat RAF mit "Sag Ihnen" den letzten Tracktitel des Albums veröffentlicht. Den Song kannst du dir hier anschauen: 

Raf Camora - Sag Ihnen (Offizielles Video 4K)

Uploaded by Nexdes Songs on 2019-10-31.

Warum RAF Camora seine Karriere beenden will und was er in Zukunft vor hat, kannst du hier nachlesen: 

RAF Camora begründet Karriereende & enthüllt Zukunftspläne

RAF Camora hat im Red Bulletin Magazin ein Interview zu seinem angekündigten Karriereende sowie seinen Zukunftsplänen gegeben. Dabei kam heraus, dass der Rapper RAF Camora wohl tatsächlich abtreten wird. Doch keine Panik. Der Österreicher hat bereits einige Ideen für die Zeit danach.