RAF Camora nach positivem Corona-Test in Quarantäne

Man kann mit genügend Kleingeld dem europäischen Winter entkommen, aber nicht der Corona-Pandemie. RAF Camora ist im fernen Dubai positiv auf Covid-19 getestet worden. Nun muss er zehn Tage in Quarantäne verbringen. Erste Updates zu seinem gesundheitlichen Zustand gibt der Platin-Rapper selbst.

Quarantäne in Dubai: So geht es RAF Camora

Von einem harten Lockdown kann unter der Sonne Dubais keine Rede sein. Es gelten dort weitaus weniger Beschränkungen als bei uns. Restaurants, Hotels, Strände und Geschäfte können besucht werden – mit Maske und Abstand versteht sich. Dennoch hat sich RAF Camora offenkundig mit Corona infiziert. Bereits am Dienstag hatte er in seiner Insta-Story ein Thermometer mit leicht erhöhter Temperatur gepostet. Er schrieb dazu: "Hoffen wir mal kein Corona."

Diese Hoffnung hat sich inzwischen zerschlagen. Der Test des Wieners fiel positiv aus. Dieses Ergebnis bindet ihn jetzt an seine Räumlichkeiten. Dort vertreibt er sich die Zeit mit Netflix-Serien. Aktuell steht im Hause Camora "Top Boy" hoch im Kurs. Auch die Golfanlage in unmittelbarer Sichtweite scheint in den nächsten Tagen verstärkt unter Beobachtung zu stehen. RAF zufolge ist dies eine willkommene Gelegenheit, um seine Vorurteile gegen den Sport abzubauen. Die gesundheitliche Lage ist offenbar soweit in Ordnung. Der Daumen zeigt trotz einiger Krankheitssymptome nach oben.


Foto:

Screenshot via instagram.com/raf_camora

Vor Kurzem ließ RAF Camora mit seinem Engagement für die Kultur in Wien aufhorchen.

RAF Camora will sechsstelligen Betrag für Wiener Kulturförderung spenden

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Bonez MC über "Palmen aus Plastik 3", Kontakt zu RAF Camora & neues Soloalbum

Bonez MC über "Palmen aus Plastik 3", Kontakt zu RAF Camora & neues Soloalbum

Von Michael Rubach am 04.05.2021 - 15:24

Fragerunde bei Bonez MC: Der 187-Boss ist heute auf Instagram auf reichlich Fragen der Community eingegangen. Nach knapp 12 Stunden hat er den entsprechenden Beitrag jedoch wieder offline genommen. Weit vorne auf der Liste der Fans standen dabei Fragen nach RAF Camora und "Palmen aus Plastik 3".

Bonez MC über RAF Camora & "Palmen aus Plastik 3"

Die Menschen wollten in Erfahrung bringen, ob Bonez (diesen Artist auf Apple Music streamen) es vermisse, mit seinem kongenialen Partner RAF Camora Musik zu machen. Die Antwort fällt knapp und präzise aus: "klar". Viel Kontakt würde allerdings aktuell nicht mehr zum Wiener bestehen. Wie viel Ernsthaftigkeit tatsächlich in solchen Aussagen steckt, lässt sich erst einmal nicht beurteilen.

Für eine Fortsetzung von "Palmen aus Plastik" scheint Bonez durchaus offen. Zum einen deutete der 187er mit einem passenden Emoji zumindest seine Hoffnung auf einen dritten Teil an. Zum anderen erklärte der Hamburger, dass er dafür zur Verfügung gestanden hätte und es regelrecht "dumm" gewesen wäre, unter geeigneten Rahmenbedingungen keinen dritten Teil der Reihe der rauszubringen. Doch RAF Camora hat seine Karriere nach dem Release seines letzten Albums "Zenit" bekanntlich erst einmal an den Nagel gehängt.


Foto:

Screenshot: instagram.com/bonez187erz

Bonez MC über sein neues Soloalbum, Kollabo mit Ufo361 & Lieblingsrapper

Weniger mysteriös reagierte Bonez auf den Vorschlag eines Kollaboalbums mit Ufo361. Bei einer sich bietenden Möglichkeit würde Bonez offenbar keine Zeit verlieren und droppte ein "Let's Go!" in die Kommentare. Beide Deutschrapstars haben jüngst für Ufos neues Album "Stay High" zusammengearbeitet. Der Track "Sieben" erschien kurz vorm Jahreswechsel. Ein weiteres Feature mit Ufo sei zudem laut Bonez "always" möglich.

Bis zu einem neuen Soloalbum von Bonez MC dauert es wohl auch nicht mehr so lange. Es soll "safe" noch in diesem Jahr erscheinen. Letztes Jahr releaste das 187-Oberhaupt mit "Hollywood" und "Hollywood Uncut" gleich zwei Alben innerhalb weniger Monate. Für den 14. Mai ist erst einmal die Veröffentlichung des "Sampler 5" geplant.

187-Kollege Gzuz bekam von Bonez übrigens das Prädikat "Lieblingsrapper". Es bleibt also in der Strassenbande. Am kommenden Freitag erscheint mit "Extasy" ein neuer Song mit der Berliner Untergrund-Legende Frauenarzt. Bonez zufolge eines seiner Traum-Features.


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)

Register Now!