Pharrell Williams & Richard Mille droppen teure Luxus-Uhr

Pharrell Williams' Begeisterung für die Luxus-Uhren von Richard Mille hat den Rapper und Produzenten jetzt dazu motiviert, seine eigene Uhr auf den Markt zu bringen. Das RM-52-05-Modell soll Pharells Faszination für den Weltall verkörpern. 

Pharrell Williams veröffentlicht Luxus-Uhr "RM 52-05" mit Richard Mille

Die Uhr bildet einen Astronautenhelm ab. In dessen Visier spiegeln sich der Mars und die Erde. Die Gestaltung des Helms soll alleine schon 15 Stunden gedauert haben. Außerdem ist die Uhr mit 19 unterschiedlichen Juwelen verziert. Darunter weiße Diamanten und schwarze Saphire.

Natürlich generiert dieser kosmische Luxus-Drip dadurch auch einen sehr hohen Wert: 969.000 Dollar soll das Schmuckstück kosten. Außerdem sind die Uhren nur auf 30 Stück limitert. Der erwartete Resell-Preis wird noch mal einiges höher eingeschätzt. Weitere Informationen zur Kollaboration könnt ihr direkt bei Richard Mille nachlesen.

Pharrell ist nicht der einzige Künstler, der ein Faible für die teuren Uhren hat. Manche Rapper*innen widmeten Richard Mille sogar eigene Tracks. So releasten zum Beispiel Gunna, Drake oder Meek Mill Songs, die sich um die Luxus-Marke drehen. 

Aber auch deutsche Künstler*innen haben schon Lobeshymnen auf die Designer-Uhren geschrieben. Allen voran Ufo und Eno. Im Januar flexte Farid Bang mit einer funkelnden Richard Mille an seinem Handgelenk, die über 100.000 Euro wert ist. Der Instagram-Post zu seiner RM-032 ist die Grundlage für das Cover zur Single "#niemalsanttäuschen". Farid ist übrigens Rolex-Verweigerer aus Prinzip. 

Alle Fotos von Richard Mille.

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Run The Jewels ft. Pharrell Williams & Zack de la Rocha – JU$T [Video]

Run The Jewels ft. Pharrell Williams & Zack de la Rocha – JU$T [Video]

Von Michael Rubach am 27.07.2020 - 18:22

Run The Jewels droppen ein schick animiertes Lyric-Video zu ihrem Track "JU$T". Für den gewohnt gesellschaftskritischen Song kommen sie mit hochkarätiger Unterstützung gesichert. Pharrell Williams und Zack de la Rocha, den viele als Frontmann von Rage Against The Machine in Erinnerung haben dürften, steuern Parts bei. Der Song ist auf dem aktuellen Album von El-P und Killer Mike zu finden. "Run The Jewels 4" erschien vor ein paar Wochen.


Run The Jewels - JU$T [ft. Pharrell Williams and Zack de la Rocha] (Lyric Video)

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)