Mehr Hype als Travis Scott-Sneaker: Nike droppt Ben & Jerry's x Nike SB Dunk Kollabo

Es wird icy: Nike droppt heute die langersehnte Ben & Jerry's x Nike SB Dunk Kollabo und damit auch den nächsten Hype-Sneaker. Nachdem der "Chunky Dunky" im April angekündigt wurde und vergangenen Samstag bei ausgewählten Händlern erhältlich war, ist er nun offiziell auch online bei Nike im Sortiment zu finden. 

Ben & Jerry's x Nike SB Dunk: Der "Chunky Dunky" ist bunt

Wie der Name des Sneakers schon verrät, ist das Colorway sowie die Aufmachung inspiriert von der beliebten Ben & Jerry's Sorte "Chunky Monkey". Damit ist der Schuh ein absoluter Blickfang: Wolken und Kuh-Print auf künstlichen Tierhaaren zieren das Modell und das Batik-Innenfutter sorgt sogar im Sneaker für Action. Der gelbe, schmelzende Swoosh rundet das Design ab und ist die Kirsche auf der Eiskugel.

Der "Chunky Dunky" kreiert mehr Hype als Travis Scott

Der "Chunky Dunky" ist nicht längst nicht die erste Hype-Kollabo mit dem Nike SB Dunk Low Modell. Erst letzten Monat hat die Zusammenarbeit mit Travis Scott Wellen in der Streetwear-Welt geschlagen. Der Schuh war in Minutenschnelle ausverkauft und ist weiterhin zu überteuerten Preisen auf dem Reselling-Markt erhältlich.

Die Frage, die sich nun stellt: Wie sieht das bei der Ben & Jerry's Kollabo aus? Immerhin ist die Optik des Sneakers nicht jedermanns Sache – manche würden sogar sagen, der Schuh sei hässlich. Die Eiscreme-Marke ist wohl immer für eine Überraschung gut, denn: Der "Chunky Dunky" entpuppt sich als regelrechtes Phänomen.

Schon vor offiziellem Release wurden die Schuhe von Privathändlern, zu horrenden Preisen zwischen 1000 und 2000 Dollar (bei einem Einkaufspreis von 100 Dollar), angeboten. In Sneaker Verlosungen haben sich fast dreimal mehr Leute eingetragen als beim Travis Scott x Nike SB Dunk Low. Und der Sneaker ist - wie auch sonst - schon längst ausverkauft.

Was hinter dem SB Dunk Low-Modell steckt und wieso es aktuell so von Sneaker-Liebhabern gefeiert wird, könnt ihr übrigens in der 34. Folge des "Oh, Schuhen!"-Podcasts erfahren: 

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

5 Colorways: Was wir über den Travis Scott x Nike Air Max 1 "Cactus Jack" wissen

5 Colorways: Was wir über den Travis Scott x Nike Air Max 1 "Cactus Jack" wissen

Von Alina Amin am 15.04.2021 - 14:04

Nachdem die mysteriöse Kollabo schon von Nike selbst angeteast wurde, enthüllen die Sneaker-Insider Py_rates neue Details zum langersehnten Travis Scott x Nike Air Max 1 Sneaker. Eine neue Besonderheit: Angeblich soll es gleich fünf Colorways des Schuhs geben. Offizielle Pressebilder gibt es zwar noch nicht, jedoch können sich Sneaker-Fans durch die Vorführmodelle von den Insidern schon ein Bild von dem Schuh machen.

5 Colorways: Was wir über den Travis Scott x Nike Air Max 1 wissen

Zwei der Vorführmodelle sind in den klassischen Travis-Scott-Farben gehalten: Braun, beige und weitere Erdtöne. Des Weiteren haben die Insider zwei Stein-farbene Modelle entwickelt, die in Grau- und Blautönen gehalten sind. Außerdem soll das für Travis bekannte umgedrehte Swoosh auf dem Sneaker platziert sein sowie "Cactus Jack"-Schriftzüge und Branding.

Travis Scott x Nike Air Max 1: langersehnt und heiß begehrt

Vor ein paar Wochen teaste Nike in seiner SNKR App in Form von Kurzvideos an, die den Titel "Cactus Jack: Bring the Future to Light" trugen. In diesen waren die gemusterten Schnürsenkel und ein paar "Cactus Jack"-Details am Schuh zu sehen. Im Anschluss dieser Clips kündigte Nike den Sneaker erstmals offiziell an. Bis jetzt gab es - abgesehen von Nikes Teasern - noch keine offiziellen Informationen zu dem Release. Den Insider-Infos zufolge sollen ein paar der heißerwarteten Travis Scott-Schuhe etwa 160 Dollar kosten und in den nächsten Wochen erscheinen. 

Wie auf Highsnobiety bereits erklärt, handelt es sich bei diesem Release um eine ganz besondere Kollabo. Der Nike Air Max 1 genießt nämlich in der Streetwear- und Sneaker-Community Kultstatus. Dadurch hebt sich diese Zusammenarbeit noch mal deutlich von vergangenen Travis Scott x Nike Projekten ab. 


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)

Register Now!