Nach KC Rebells Antwort an Xatar: Rapper kommentieren das Beef-Ende

 

Xatar und KC Rebell haben ihren Beef beendet. Dizz Da wurde mittlerweile wieder offline genommen und Xatar gründet eine Stiftung für Kinder in Gefahr.

Nachdem zuerst Xatar ein langes Statement veröffentlicht hatte, gab es gestern eine Antwort von KC Rebell. Der zeigte sich ebenfalls versöhnlich.

Ufo361, Zuna, Haftbefehl, SSIO und einige mehr haben bereits ihre Kommentare zu Xatars Friedens-Erklärung abgegeben. Jetzt folgen die ersten Reaktionen zu KC Rebells Antwort und dem Frieden zwischen den beiden.

Neben Capo, der auch schon auf Xatars Statement reagiert hatte, bekundet auch Summer Cem seine Unterstützung in der Form eines Emojis:

Auch OJ Kingpin freut sich über das Ende des Beefs:

Ich finde es sehr gut das eine friedliche Lösung

Ich finde es sehr gut das eine friedliche Lösung zu der Sache KC Xatar gefunden wurde, denn Frieden ist der Weg. Es hat unsere kurdische Jugend gespalten und auch jeden Betroffenen belastet, glaube ich. Der erste Schritt in die richtige Richtung ist getan.

KC Rebell äußert sich zum großen Xatar-Statement

Xatar hat KC Rebell gestern in einem ausführlichen Statement Frieden angeboten, ihm verziehen und gleichzeitig Fehler eingestanden...

Nach Xatars Statement zu KC Rebell: Deutschsprachiger Rap reagiert

Xatar hat gestern zum ersten Mal seit dem Wirbel rund um seinen Beef mit KC Rebell Tacheles geredet...

Xatar bricht sein Schweigen: Ausführliches Statement zu KC Rebell, "Dizz Da" & Schwesta Ewa

Xatar meldet sich nach einer gefühlten Ewigkeit erstmals wieder zu Wort und veröffentlicht ein ausführliches Facebook-Statement. Es geht unter anderem um seine Verhaftung, den Disstrack von KC Rebell beziehungsweise darum, wie Xatar darauf reagiert.

Kategorie

Groove Attack by Hiphop.de

Umfrage: