Marteria & Casper: LED-Wand stürzt um & verletzt 28 Menschen

Es sollte der Abschluss ihrer "Champion Sound Open Airs 2019" werden, doch die Show am Essener Seaside Beach Baldeney mussten Casper und Marteria abbrechen. Durch eine heruntergestürzte LED-Leinwand im Bühnenbereich wurden 28 Menschen verletzt – zwei von ihnen schwebten zwischenzeitlich in Lebensgefahr. 

Konzertabbruch nach eingestürzter Leinwand 

Etwa 20.000 Menschen besuchten am Samstagabend das Konzert von Casper und Marteria in Essen. Nach etwa 30 Minuten Spielzeit zog ein heftiges Unwetter auf, und es begann unvermittelt zu regnen. Nachdem die beiden Rapper eine Pause einlegten, um es dann nach einigen Minuten nochmal zu versuchen, wurde das Konzert letztendlich komplett abgebrochen. Ein Feuerwehrsprecher teilte mit, dass etwa gegen 21 Uhr eine LED-Leinwand im Bereich der Bühne heruntergefallen sei. 

Keine Lebensgefahr mehr bei Schwerverletzten

Dadurch habe es 28 Verletzte gegeben. Zwei von ihnen waren so schwer verletzt, dass sie sich in Lebensgefahr befanden. Inzwischen seien beide aber außer Lebensgefahr, wie die Polizei bekannt gab. Acht weitere Personen sollen sich mittelschwere Verletzungen zugezogen haben, 18 Personen traf es mit leichten Verletzungen. Warum Teile der Bühne dem Unwetter nicht standhalten konnten und ob das Konzert schon früher hätte abgesagt werden müssen, beschäftigt nun die Polizei. Eine Sprecherin sagte gegenüber der "WAZ": 

"Die Polizei hat das Gelände beschlagnahmt und ermittelt, wie es zu dem Unglück kommen konnte." 

Marteria & Casper zeigen sich "tief betroffen"

Mittlerweile haben sich auch Marteria und Casper auf ihren Instagram-Profilen mit einem identischen Post zu Wort gemeldet. Darin zeigen sich beide "tief betroffen" von den Geschehnissen und "wünschen allen Verletzten eine schnelle Genesung". Gleichzeitig gilt der Dank an die Hilfsbereitschaft der Fans vor Ort, ihrer Crew, den Einsatzkräften und Behörden vor Ort "für ihr professionelles Handeln und ihre Unterstützung".



Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an


Wie ihr sicher alle aus den Medien erfahren habt oder vor Ort wart, mussten wir das Casper und Marteria Konzert in Essen gestern abbrechen. Es kam auch zu Verletzen. Mehrere Personen mussten im Krankenhaus behandelt werden. Wir sind tief betroffen und wünschen allen Verletzten schnelle Genesung, wir denken an euch! Wir danken allen Fans vor Ort für ihr Verständnis für den Abbruch und ihre Hilfsbereitschaft. Wir hoffen, dass ihr alle gut nach Hause gekommen seid. Vielen Dank auch an unsere Crews, die Einsatzkräfte und Behörden vor Ort für ihr professionelles Handeln und ihre Unterstützung. Wir sind mit allen Parteien im engen Austausch und hoffen zunächst, dass alle Verletzten schnell wieder gesund werden. Wir suchen auch nach Möglichkeiten, das Konzert nachzuholen. Aber das Allerwichtigste ist jetzt erstmal die Gesundheit der Betroffenen.

Ein Beitrag geteilt von MARTERIA (@marteria) am

Marteria und Casper stellen auch eine Wiederholung des Konzerts in Aussicht. Beide betonen allerdings, dass das Allerwichtigste "jetzt erstmal die Gesundheit der Betroffenen" sei. Dem schließen wir uns an und wünschen allen Verletzten einen schnellen Heilungsprozess! 

 

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Schwedische Justiz verbietet ASAP Rocky-Konzert im Knast

Schwedische Justiz verbietet ASAP Rocky-Konzert im Knast

Von Jesse Schumacher am 05.12.2019 - 12:48

ASAP Rocky darf nicht wie geplant, in dem schwedischen Gefängnis auftreten, in dem er über den Sommer festgehalten wurde. Das sagte Vilhelm Grevik vom schwedischen Gefängnis- und Bewährungsdienst gegenüber der Tageszeitung Svenska Dagbladet. Er nennt Security- und logistische Probleme als Gründe für die Absage.

ASAP Rocky darf nicht im schwedischen Gefängnis auftreten

Mit dem Konzert wollte ASAP Rocky die Situation schwedischer Einwanderer verbessern. Die Einnahmen des Gigs sollten an die Organisation "FARR: das schwedische Netzwerk für Flüchtlingshilfe" gespendet werden. Außerdem verfolgt er weitere Pläne, schwedische Immigrant*innen und Häftlinge zu unterstützen.

ASAP Rocky will schwedischen Häftlingen helfen

Nachdem ASAP Rocky in diesem Sommer jede Menge Ärger mit der schwedischen Justiz hatte, will der Rapper bald nach Stockholm zurückkehren. In der Stadt, in der er für einen Monat lang wegen Körperverletzung im Gefängnis saß, möchte Rocky ein Konzert spielen. Außerdem plant er, seine Mithäftlinge mit Sachspenden zu unterstützen.

Am 11. Dezember ist ein Konzert von ASAP Rocky in der Ericsson Globe Arena in Stockholm geplant. Im Sommer sollen er und seine Begleitung in der schwedischen Hauptstadt, einen jungen Mann verprügelt haben. Nach Angaben von Rocky, wurde er von dem Opfer heftigst provoziert. Ein schwedisches Gericht verurteilte Rocky nach einem Monat in U-Haft wegen Körperverletzung. Er und seine Entourage bekamen eine Geld- und Bewährungsstrafe. 

ASAP Rocky wegen Körperverletzung angeklagt

Von Robin Schmidt am 24.11.2019 - 15:13 Nachdem ASAP Rocky in diesem Sommer jede Menge Ärger mit der schwedischen Justiz hatte, will der Rapper bald nach Stockholm zurückkehren. In der Stadt, in der er für einen Monat lang wegen Körperverletzung im Gefängnis saß, möchte Rocky ein Konzert spielen.

Auf einem Konzert in Kalifornien, beschrieb Rocky seine Zeit im schwedischen Gefängnis als sehr prägend:

"Das war eine beängstigende und demütigende Erfahrung. Aber jetzt bin ich hier, im Moment ist Gott gut."

("That was a scary, humbling experience, but I'm here right now god is good.")

ASAP Rocky ist übrigens mit "Babushka Boy" für "Das beste Video international" bei den Hiphop.de-Awards nominiert. Hier kannst du deine Stimme abgeben.

Vote hier für die Hiphop.de Awards 2019!

Die Hiphop.de Awards 2019 haben begonnen! Wir suchen wie jedes Jahr gemeinsam mit der Szene die prägendsten Akteure der vergangenen zwölf Monate. Ab sofort könnt ihr hier eure Stimmen für eure Favoriten abgeben. Heute und morgen begleiten wir den Startschuss mit unserem Jahresrückblick im Livestream bei Twitch.


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)

Register Now!