Lil Wayne wütet gegen Dallas Mavericks

 

Lil Wayne ist gerade so richtig sauer. Die NBA Playoffs haben sich aus seiner Sicht in eine völlig falsche Richtung entwickelt. Nachdem Weezy zuerst den Star-Spieler der Dallas Mavericks ins Visier nahm, hat er es nun auf den Clubbesitzer abgesehen.

Lil Wayne vs. Mark Cuban & Luka Doncic

Weezys Wut steht mit dem Ausscheiden der Phoenix Suns in Verbindung. Der 39-Jährige war in der Runde gegen die Mavericks klar auf der Seite des Teams um Altmeister Chris Paul. Sein neuester (und schon wieder gelöschter) Ausraster richtet sich gegen Mark Cuban. Der Boss der Mavericks solle keine Spielchen mit ihm spielen. Ansonsten drohen Prügel und ein unangenehm feuchter Mund.

Was hat den US-Rapstar derart ausflippen lassen? Offenbar seine eigenen Lyrics. Denn: Mark Cuban hat sich beim Track "Uproar" aus dem Jahr 2018 bedient, um klarzumachen, was er von Lil Wayne am Spielfeldrand so hält. Das beigefügte Foto macht unmissverständlich deutlich, dass der Unternehmer nicht willkürlich Weezy-Lines hervorholt.

Zu diesem Front ließ sich der Milliardär hinreißen, um wiederum eine vorangegangene Beleidigung von Lil Wayne zu kontern. Dieser hatte nach Spiel vier der Serie auf Twitter gegen einen der aktuell besten Basketballer der Welt ausgeteilt – Luka Doncic. Letztendlich konnten sich die Mavericks in Spiel sieben gegen die Phoenix Suns durchsetzen.

Der ehemalige Club von Dirk Nowitzki steht zum ersten Mal seit über zehn Jahren wieder in den Western Conference Finals. Hier warten nun die Golden State Warriors. Diesen Erfolg haben sie nicht zuletzt Luka Doncic zu verdanken. Der Slowene ist in den letzten Jahren die prägende Figur im Spiel der Mavericks. Anscheinend zu prägend, wenn es nach Lil Wayne geht.

Eigentlich ist Lil Wayne als Fan der Los Angeles Lakers bekannt. Die haben sich bereits nach der regulären Saison verabschiedet. Im Titelkampf dürfte Weezy nun kaum den Mavericks die Daumen drücken. In der Eastern Conference heißt es noch: Miami Heat gegen Boston Celtics.

Für wen der prominente Mavericks-Hater im Bereich Rap am meisten übrig hat, erzählte er neulich.

Genre
Kategorie

Groove Attack by Hiphop.de