Nach Post mit Kontra K: KC Rebell antwortet vorwurfsvollem Fan und äußert sich zu Banger Musik

KC Rebell meldet sich langsam aber sicher zurück. Seit vergangenem Freitag ist er auf einem neuen Song mit Capital Bra zu hören, zudem war er mit Kontra K im Studio. Einem Fan scheint KCs Art der Rückkehr nach längerer Pause nicht zu passen.

"Oha KC, du bist jetzt mit den Leuten cool, die einen Hype haben wie Kontra, RAF, Bonez, Capital Bra, was ist mit Farid Bang, Kollegah, Summer Cem und ganz Banger Musik?", schrieb ein User vorwurfsvoll unter dem neuen Post, der KC mit Kontra K zeigt. KC Rebell antwortete prompt mit einem kleinen Statement:

Immer automatisch die neusten Artikel zu KC Rebell bekommen! Abonniere jetzt unseren kostenlosen täglichen Deutschrap-Newsletter!

Somit betont KC erneut, dass er auch nach seinem Weggang von Banger Musik mit allen aus dem Camp cool sei. Die Trennung hatte PA Sports in seinem Disstrack "Guilty 400" öffentlich gemacht.

KC Rebell antwortet auf PA Sports Disstrack "Guilty 400"

PA Sports hat mit seinem Song "Guilty 400" einen Disstrack gegen KC Rebell veröffentlicht. Jetzt reagiert der auf die Ansagen im Text des Songs mit einer ausführlichen Antwort. Dabei bestätigt er unter anderem, dass sein Vertrag bei Banger Musik ausgelaufen ist und erklärt, keinen Disstrack als Antwort veröffentlichen zu wollen.

Tatsächlich kommt KC Rebells Kontakt zu den genannten Leuten nicht aus dem Nichts. Mit Capital Bra arbeitete er bereits auf Summer Cems Album "Endstufe" für den Song "Chinchilla" zusammen. Außerdem ist KC auf Capitals Album "Berlin lebt" vertreten. 

Seine Vergangenheit mit RAF Camora reicht sogar wesentlich länger zurück. Die beiden kooperierten mehrfach zusammen, zuletzt auf RAFs 2017 erschienenem Album "Anthrazit". Bekannt wurde KCs Support für RAF vor allem durch die Zeile "Ich war auf der Bühne und schrie: 'RAF Camora lebt'" auf dem 2013 releasten Track "Anhörung". KC hatte zuvor bei einem Auftritt mit diesem Ausruf RAF öffentlich in dessen Streit mit Nazar unterstützt. 

Zu einem Feature mit Bonez MC kam es bis dato noch nicht. Allerdings waren die zwei in der Vergangenheit zusammen auf Bildern zu sehen und Bonez gratulierte KC zur Geburt seiner Tochter, auch hier scheint alles cool zu sein.

Über KC Rebell äußerte sich Kontra schon vor über einem Jahr positiv, jetzt ist die Zusammenarbeit zustande gekommen. Zwei Songs sind laut Kontras Post entstanden:

Mit @kcrebell 2 Bomben Songs gemacht #albumwirdkrass #kontrak #freelocke #loyal #tag1er #freebaramba

60.6k Likes, 370 Comments - @kontrak on Instagram: "Mit @kcrebell 2 Bomben Songs gemacht #albumwirdkrass #kontrak #freelocke #loyal #tag1er..."

Realtalk: Kontra K über Trettmann, Bushido und KC Rebell

Auf Facebook hat Kontra K seinen Fans 30 Minuten Rede und Antwort gestanden und sich zu Künstlern wie Bushido, Trettmann oder KC Rebell geäußert ...

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Kontra K, Bonez MC, Bozza, Kalim & mehr im Deutschrap-Update

Kontra K, Bonez MC, Bozza, Kalim & mehr im Deutschrap-Update

Von Till Hesterbrink am 25.09.2020 - 12:48

Es ist Release-Friday und Hiphop.de sammelt wie immer die heißesten Songs der Woche in einer Playlist.

Auf dem Cover ist diese Woche Newcomer ART mit seinem Track "9 (Wolke7)".

Neue Alben: Kontra K, Kalim & Badmomzjay

Kontra K hat sein lang erwartetes Album "Vollmond" an den Start gebracht. Auf zwei CDs versammelt der Berliner alles, was Rang und Namen in der Deutschrapszene hat. Für "Soll so sein" holt er sich Unterstützung von BTNG.

Nach einigen Single-Veröffentlichungen hat Kalim jetzt sein neues Werk "MVP" rausgehauen und manifestiert seinen Hochstatus im Deutschrap. Zeitgemäßer Sound und Flow-Exzellenz treffen hier aufeinander. Auf "Pop Smoke" wird außerdem ordentlich Respekt an den verstorbenen Künstler aus New York gegeben. Featuregäste sind unter anderem reezy und Luciano.

Badmomzjay hat ihre EP "18" veröffentlicht und das, obwohl sie eigentlich erst am Sonntag die Volljährigkeit erreicht. Auf der EP werden einige bereits bekannte Songs und einige neue Tracks gebündelt präsentiert. Einer dieser neuen Songs, "Ice Cube", hat es natürlich auch in unsere Playlist geschafft.

Neue Singles: Bozza, Ansu, Bonez MC & LX

Mit "Elbe" bringt Bozza einen besonders emotionalen Song an den Start, welcher sich um die verstorbene Mutter des Rappers dreht. Der eigentlich eher aggressive Hamburger zeigt sich hier von einer sanften und verletzlichen Seite und beweist, dass er zu Recht als einer der krassesten Künstler aktuell gilt.

Bonez MC hat erst letzte Woche sein Album "Hollywood" auf den Markt gebracht und jetzt für Halloween direkt eine Sonderedition angekündigt – "Hollywood Uncut". Außerdem steht im Dezember endlich LX' Soloalbum "Inhale/Exhale" an. Zusammen haben die beiden jetzt den Track "Niemals Unter Tausend" rausgebracht und machen ihre Fans heiß auf die anstehenden LPs.

Bereits vor drei Tagen hat Ansu sein Brett "Honda" veröffentlicht. Der Hamburger macht mit brutaler Atmosphäre dick Welle und ist diese Woche absolutes Pflichtprogramm. Auch das zugehörige Video kann sich sehen lassen.

Außerdem sind diese Woche neu in der "Groove Attack by Hiphop.de"-Playlist: Lary, Gopnik, Fede, Lukees, Opti Mane, Krime, Gringo, KC Rebell und viele mehr.

Hier kannst du die Playlist abonnieren!


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)