"In meiner Blüte": Shindy verschiebt erneut sein Album

 

Bereits vor fast zwei Jahren kündigte Shindy ein neues Album an. Das musste allerdings im vergangenen Oktober aus vertraglichen Problemen mit seinem Label "Friends with Money" verschoben werden. Nachdem der 34-Jährige diesen Juli dann bekannt gab, dass sein fünftes Soloalbum eigentlich für den September geplant sei, müssen sich Shindy-Fans nun doch noch etwas gedulden. "In meiner Blüte" wird erneut verschoben.

Shindy will ausführliche Infos im Oktober geben

Via Instagram-Story meldete sich Shindy zu seinem Album "In meiner Blüte" und erklärte, dass es nicht ohne Promo und Videos erscheinen werde. Bislang hatte Shindy lediglich einige Audio-Singles ohne richtiges Musikvideo veröffentlicht. Vor dem Release müsste er seine Fans noch "ein paar Dinge wissen" lassen. Genauere Details würden jedoch erst am 7. Oktober um 20 Uhr folgen.

Shindys Ankündigung

Damit ist klar, dass "In meiner Blüte", welches ursprünglich am 23. September rauskommen sollte, erneut verschoben wird. Ein festes Datum ist aber bislang noch nicht genannt worden. Es bleibt also bis Oktober spannend.

Bislang veröffentlichte Shindy die vier Single-Auskopplungen "Im Schatten der Feigenbäume"; "Mandarinen"; "Hot Summer" und "Miami Freestyle". Seit einem Monat blieb es musikalisch allerdings still um "In meiner Blüte". Auch die Deluxe-Box zum Album enthüllte der Bietigheim-Bissinger bereits, die mit einem Preis von 150€ zu einer der teuersten Boxen der Deutschrap-Szene zählt. Inhalt wird dabei unter anderem ein in Italien angefertigtes Seidentuch sein, welches im Stil des Cover-Artworks gehalten ist und einen Schachkönig umgeben von Mandarinen zeigt.

Artist
Kategorie

Groove Attack by Hiphop.de