"JBG"-Saison eröffnet: Farid Bang & Kollegah teilen auf Kurdos neuem Album aus

 

Die JBG-Saison ist definitiv eröffnet. Um sich auf ihr kommendes Projekt einzustimmen, wärmen sich Kollegah und Farid Bang auf Kurdos neuem Album Vision ordentlich auf. Auf dem Track Stalin packen die beiden erneut Lines gegen zwei alte Konkurrenten aus.

Kollegah macht den Anfang und wendet sich an Ferris MC:

"Roll' in Stretchlimousinen und vermeide diesen Ferris MC wie 'ne Epidemie, denn sein Aussehen ist widerlich."

Seit geraumer Zeit gibt es zwischen den Düsseldorfern und Ferris Streitereien. Bereits auf JBG 2 fand das Deichkind-Mitglied Erwähnung, zuletzt disste Kolle ihn auf dem Track Jebemti Majku

Die Hintergründe des Beefs erklärte Farid vergangenes Jahr übrigens selbst in einer #waslos-Folge:

Farid Bang gegen Ferris MC: Wie der Beef seinen Ursprung nahm

Farid Bang wird nicht müde, wenn es ums Dissen geht. Eine Art Ehrenplatz in seinem Standard-Namedropping-Repertoire nimmt seit geraumer Zeit Ferris MC ein. Der hat sowohl in als auch in dem neuesten gemeinsamen Track mit Kollegah (Jebemti Maiku ) wieder ein, zwei Zeilen abbekommen. Was Ferris glücklicherweise aber recht kalt zu lassen scheint.

Auf Stalin meldet sich anschließend der Banger Musik-Chef zu Wort und teilt mal wieder gegen MOK aus.

"Amina soktum, ich bring' per Ballermann MOK um
Und danach stürme ich deine Wohnung mit Araber-Mokros."

Hör dir den Track hier in voller Länge an:

Stalin

Stalin, a song by Kurdo, Kollegah, Farid Bang on Spotify

Kurdos neues Album kannst du außerdem hier streamen:

Kurdo - Vision

Vision (Ltd.Fan Edt.) Datum: 2017-03-31 Verkaufsrang: 153 Jetzt bestellen ab EUR 26,29

Kategorie

Groove Attack by Hiphop.de