Haiyti, Ansu, George JR & mehr sind "Weirdo Für Immer"
Haiyti in einem aufwändigen Kostüm

 

Bei unseren Partnern von Groove Attack gibt es Playlist für alle Lebenslangen und Genre-Geschmäcker. Wer auf der Suche nach Sound abseits der üblichen Playlists ist, wird bei der "Weirdo Für Immer"-Playlist fündig. Dort findet alles, was unter "alternativer Deutschrap" läuft statt. Das Cover ziert aktuell George JR mit seinem Track "Lasse Los".

Neue Songs in der "Weirdo Für Immer"-Playlist

Mit am Start ist unter anderem auch Haiyti, die vergangene Woche ihren neuen Song "Mach die Augen zu" samt Musikvideo veröffentlicht hat. Dabei handelt es sich wie unschwer zu erkennen, um eine Neuinterpretation des gleichnamigen Die Ärzte-Tracks von 1993.

Ansu hat sich derweil für "Herz klopft" mit Lugatti zusammengetan. Auf einem Beat von Cato liefern die beiden einen äußert entspannten Vibe.

Timor von der 2CB-Crew hat es mit seinem neuen Song "Du kannst mich nicht retten" ebenfalls in die Playlist geschafft. Anders als der Titel es vielleicht vermuten lässt, geht es dabei allerdings relativ Upbeat zur Sache.

Außerdem sind diese Woche neu in der "Weirdo für immer"-Playlist: Blumengarten, Abdel, Pan Kee-Bois, Rrotzer, HeXer, Sly Alone und viele mehr.

Hier könnt ihr die Playlist abonnieren!

Kategorie
Hiphop.de ist offizieller Medienpartner von
Groove Attack

Groove Attack by Hiphop.de